Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Monet Quintett|Magma

Magma

Various Artists

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Die fünfte Portrait von Dorothee Eberhardt bei Genuin setzt sich aus neuen und neuesten Werken für ungewöhnliche Instrumentenkombinationen zusammen. Dabei wirken so erstklassige Ensembles und Musiker:innen mit wie das Monet Quintett, das Trio Tricolor (Korbinian Altenberger, Violine, Christoph Eß, Horn und Boris Kusnezow, Klavier), Zoltán Kovács, Klarinette, Axel Gremmelspacher, Piano und Catherina Lendle, Violine.

Neben der ungeheuren Farbigkeit der Werke sind ihr herausragendes Merkmal starke Rhythmen, vor allem in Gestalt rhythmischer Ostinati, in denen Dorothee Eberhardt Johann Sebastian Bachs Ideen neu gedacht hat: Extravaganza ist voller Drive, Magma verzaubert mit filigranen und komplexen rhythmischen Geflechten und Neon steigert sich geradezu ins Atemlose. © Genuin

Weitere Informationen

Magma

Monet Quintett

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

Magma (Dorothee Eberhardt)

1
I. —
Monet Quintett
00:03:31

Theo Plath, Artist, MainArtist - Marc Gruber, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Monet Quintett, Ensemble, MainArtist - Johanna Stier, Artist, MainArtist - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist - Nemorina Scheliga, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

2
II. —
Monet Quintett
00:03:42

Theo Plath, Artist, MainArtist - Marc Gruber, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Monet Quintett, Ensemble, MainArtist - Johanna Stier, Artist, MainArtist - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist - Nemorina Scheliga, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

3
III. —
Monet Quintett
00:04:02

Theo Plath, Artist, MainArtist - Marc Gruber, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Monet Quintett, Ensemble, MainArtist - Johanna Stier, Artist, MainArtist - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist - Nemorina Scheliga, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

Juntos (Dorothee Eberhardt)

4
I. —
Catherina Lendle
00:03:51

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Catherina Lendle, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

5
II. —
Catherina Lendle
00:03:51

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Catherina Lendle, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

6
III. —
Catherina Lendle
00:04:24

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Catherina Lendle, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

Extravaganza (Version for Flute & Piano) (Dorothee Eberhardt)

7
I. —
Anissa Baniahmad
00:03:02

Axel Gremmelspacher, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

8
II. —
Anissa Baniahmad
00:03:33

Axel Gremmelspacher, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

9
III. —
Anissa Baniahmad
00:03:04

Axel Gremmelspacher, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

10
IV. —
Anissa Baniahmad
00:02:32

Axel Gremmelspacher, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

Eos (Version for Flute & Clarinet) (Dorothee Eberhardt)

11
I. —
Anissa Baniahmad
00:02:49

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

12
II. —
Anissa Baniahmad
00:02:06

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

13
III. —
Anissa Baniahmad
00:03:53

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

14
IV. —
Anissa Baniahmad
00:02:49

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Anissa Baniahmad, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

Neon (Dorothee Eberhardt)

15
Neon
Zoltan Kovacs
00:11:09

Zoltan Kovacs, Artist, MainArtist - Axel Gremmelspacher, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

Horntrio Kymata (Dorothee Eberhardt)

16
I. —
Trio Tricolor
00:04:19

Trio Tricolor, Ensemble, MainArtist - Boris Kusnezow, Artist, MainArtist - Korbinian Altenberger, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Christoph Eß, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

17
II. —
Trio Tricolor
00:04:39

Trio Tricolor, Ensemble, MainArtist - Boris Kusnezow, Artist, MainArtist - Korbinian Altenberger, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Christoph Eß, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

18
III. —
Trio Tricolor
00:04:42

Trio Tricolor, Ensemble, MainArtist - Boris Kusnezow, Artist, MainArtist - Korbinian Altenberger, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Christoph Eß, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

19
IV. —
Trio Tricolor
00:04:19

Trio Tricolor, Ensemble, MainArtist - Boris Kusnezow, Artist, MainArtist - Korbinian Altenberger, Artist, MainArtist - Dorothee Eberhardt, Composer - Christoph Eß, Artist, MainArtist

(C) 2022 Genuin (P) 2022 Genuin

Albumbeschreibung

Die fünfte Portrait von Dorothee Eberhardt bei Genuin setzt sich aus neuen und neuesten Werken für ungewöhnliche Instrumentenkombinationen zusammen. Dabei wirken so erstklassige Ensembles und Musiker:innen mit wie das Monet Quintett, das Trio Tricolor (Korbinian Altenberger, Violine, Christoph Eß, Horn und Boris Kusnezow, Klavier), Zoltán Kovács, Klarinette, Axel Gremmelspacher, Piano und Catherina Lendle, Violine.

Neben der ungeheuren Farbigkeit der Werke sind ihr herausragendes Merkmal starke Rhythmen, vor allem in Gestalt rhythmischer Ostinati, in denen Dorothee Eberhardt Johann Sebastian Bachs Ideen neu gedacht hat: Extravaganza ist voller Drive, Magma verzaubert mit filigranen und komplexen rhythmischen Geflechten und Neon steigert sich geradezu ins Atemlose. © Genuin

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

I Dream Of Christmas

Norah Jones

I Dream Of Christmas Norah Jones

...‘Til We Meet Again - Live

Norah Jones

Ghost Song

Cécile McLorin Salvant

Ghost Song Cécile McLorin Salvant

Beethoven : 9 Symphonies (1963)

Herbert von Karajan

Beethoven : 9 Symphonies (1963) Herbert von Karajan
Mehr auf Qobuz
Von Monet Quintett

Dubugnon, Taffanel, Holst and Françaix: Wind Quintets

Monet Quintett

Dubugnon, Taffanel, Holst and Françaix: Wind Quintets

Monet Quintett

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Lupo: Fantasia

Fretwork

Lupo: Fantasia Fretwork

Six Evolutions - Bach: Cello Suites

Yo-Yo Ma

Robert Schumann: Complete Piano Trios, Quartet & Quintet

Trio Wanderer

The Four Quarters

Solem Quartet

The Four Quarters Solem Quartet

Johann Sebastian Bach : Suites pour violoncelle seul (Intégrale)

Jean-Guihen Queyras

Panorama-Artikel...
Giovanni Antonini & Il Giardino Armonico - eine neue Form der Freiheit

Giovanni Antonini, Gründungsmitglied und Leiter des 1985 entstandenen Ensembles Il Giardino Armonico, zu dem unter anderen Luca Pianco gehört, hat mit der Gesamtaufnahme aller 107 Sinfonien von Joseph Haydn ein monumentales Projekt in Angriff genommen. Vor kurzem ist der 8. Band erschienen. Das Projekt soll 2032, zum 300. Geburtstages des Vaters der Sinfonie, abgeschlossen sein. Ein Rückblick auf den Werdegang des beherzten Mailänder Dirigenten.

Gustav Mahler und das Fremde

Was veranlasst Gustav Mahler im Jahre 1907/08 dazu, ein Werk zu schreiben, dass vollkommen aus der Reihe zu tanzen scheint? Das Lied von der Erde nimmt eine einmalige Rolle im Schaffen des Komponisten ein und verbindet die aufkommende Faszination eines Exotismus, Mahlers persönliches “Schicksalsjahr” sowie den Zeitgeist des Fin-de-siècle. Eine turbulente Epoche in Wien und ein Stück zwischen Abschied und Aufbruch, welches nur dazu ruft, genauer betrachtet zu werden…

Clara Schumann, zwischen Künstlerin und Ehefrau

Sie war die erfolgreichste Pianistin des 19. Jahrhunderts, musikalisches Wunderkind, Klavierpädagogin, Komponistin - und doch ist sie meist als “Frau von Robert Schumann” bekannt. Clara Schumann setzte mit ihrer Virtuosität und Musik neue Maßstäbe und zählt heutzutage zu den wichtigsten Vertreterinnen der Romantik. Nichtsdestotrotz finden ihre Werke noch immer weit weniger Aufmerksamkeit als die ihrer Zeitgenossen und vor allem als die ihres Mannes. Wir möchten einen Blick auf das Leben und Werk von Clara Wieck/Schumann werfen - als Künstlerin, Komponistin und vor allem eines: als Frau, die ihrer Zeit voraus war.

Aktuelles...