Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Robert Casadesus|Lucerne Festival Historic Performances: Carl Schuricht (Live)

Lucerne Festival Historic Performances: Carl Schuricht (Live)

Robert Casadesus, Schweizerisches Festspielorchester, Wiener Philharmoniker & Carl Schuricht

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit/44.1 kHz Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Unbedingte Werktreue und jugendlicher Elan bis ins hohe Alter: Carl Schuricht (1880–1967), in den Nachkriegsjahrzehnten einer der letzten Vertreter der alten deutschen Dirigentengeneration, setzte auf klare Strukturen statt auf romantisches Pathos oder persönliche Exzentrizität. Die beiden Luzerner Live-Mitschnitte zeigen, welch bezwingende Überzeugungskraft seine inspirierte Sachlichkeit entfalten konnte, gerade auch im Zusammenspiel mit dem gefeierten Mozart-Interpreten Robert Casadesus, dessen Kultur der Tempogestaltung besonders hervorsticht. © Audite

Weitere Informationen

Lucerne Festival Historic Performances: Carl Schuricht (Live)

Robert Casadesus

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 100 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 100 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,49€/Monat

1
Piano Concerto No. 27 in B-Flat Major, K. 595: I. Allegro (Live)
Robert Casadesus
00:13:14

Robert Casadesus, Performer - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

2
Piano Concerto No. 27 in B-Flat Major, K. 595: II. Larghetto (Live)
Robert Casadesus
00:08:08

Robert Casadesus, Performer - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

3
Piano Concerto No. 27 in B-Flat Major, K. 595: III. Allegro (Live)
Robert Casadesus
00:08:07

Robert Casadesus, Performer - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

4
Symphony No. 2 in D Major, Op. 73: I. Allegro non troppo (Live)
Wiener Philharmonic Orchestra
00:15:15

Wiener Philharmoniker, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Johannes Brahms, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

5
Symphony No. 2 in D Major, Op. 73: II. Adagio non troppo - L'istesso tempo, ma grazioso (Live)
Wiener Philharmonic Orchestra
00:09:06

Wiener Philharmoniker, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Johannes Brahms, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

6
Symphony No. 2 in D Major, Op. 73: III. Allegretto grazioso (Quasi adantino) - Presto ma non assai (Live)
Wiener Philharmonic Orchestra
00:05:07

Wiener Philharmoniker, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Johannes Brahms, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

7
Symphony No. 2 in D Major, Op. 73: IV. Allegro con spirito (Live)
Wiener Philharmonic Orchestra
00:09:26

Wiener Philharmoniker, Ensemble - Carl Schuricht, Conductor - Johannes Brahms, Composer

Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion Ludger Boeckenhoff Audite Musikproduktion

Albumbeschreibung

Unbedingte Werktreue und jugendlicher Elan bis ins hohe Alter: Carl Schuricht (1880–1967), in den Nachkriegsjahrzehnten einer der letzten Vertreter der alten deutschen Dirigentengeneration, setzte auf klare Strukturen statt auf romantisches Pathos oder persönliche Exzentrizität. Die beiden Luzerner Live-Mitschnitte zeigen, welch bezwingende Überzeugungskraft seine inspirierte Sachlichkeit entfalten konnte, gerade auch im Zusammenspiel mit dem gefeierten Mozart-Interpreten Robert Casadesus, dessen Kultur der Tempogestaltung besonders hervorsticht. © Audite

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Ravel : Complete Works for Solo Piano

Bertrand Chamayou

Money For Nothing

Dire Straits

Money For Nothing Dire Straits

Live 1978 - 1992

Dire Straits

Live 1978 - 1992 Dire Straits

Tharaud plays Rachmaninov

Alexandre Tharaud

Tharaud plays Rachmaninov Alexandre Tharaud
Mehr auf Qobuz
Von Robert Casadesus

Robert Casadesus plays Mozart

Robert Casadesus

Beethoven: Concerto pour piano No. 5 "L'empereur"

Robert Casadesus

Mozart: Piano Concerto Nos. 21 & 24

Robert Casadesus

Mozart : Concertos pour piano n°23 & 24, Concerto pour deux pianos

Robert Casadesus

Herbert von Karajan - The Early Lucerne Years

Robert Casadesus

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

J.S. Bach: Goldberg Variations

Víkingur Ólafsson

J.S. Bach: Goldberg Variations Víkingur Ólafsson

Rachmaninoff: The Piano Concertos & Paganini Rhapsody

Yuja Wang

Beethoven and Beyond

María Dueñas

Beethoven and Beyond María Dueñas

Chopin: Piano Sonata No. 2, Op. 35 "Funeral March" - Beethoven: Piano Sonata No. 29, Op. 106 "Hammerklavier"

Beatrice Rana

A Symphonic Celebration - Music from the Studio Ghibli Films of Hayao Miyazaki

Joe Hisaishi