Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Frequency Drift - Letters to Maro

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Letters to Maro

Frequency Drift

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Letters to Maro

Frequency Drift

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Dear Maro
00:06:22

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

2
Underground
00:05:02

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

3
Electricity
00:04:52

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

4
Neon
00:06:09

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

5
Deprivation
00:03:35

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Nerissa Schwarz, Composer, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

6
Izanami
00:05:09

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

7
Nine
00:06:10

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

8
Escalator
00:04:26

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Nerissa Schwarz, Composer, Author - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

9
Sleep Paralysis
00:06:03

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Nerissa Schwarz, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

10
Who's Master?
00:09:16

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

11
Ghosts When It Rains
00:03:05

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Nerissa Schwarz, Composer

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

12
Electricity (Single Version)
00:03:56

Copyright Control, OriginalPublisher - Frequency Drift, Artist, MainArtist - Andreas Hack, Composer - Irini-Alexia Terzakis-Snyder, Author

Gentle Art Of Music Gentle Art Of Music

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Complete Studio Albums Creedence Clearwater Revival
Folk Singer Muddy Waters
Live At The Regal B.B. King
Mehr auf Qobuz
Von Frequency Drift
Ghosts Frequency Drift
Last Frequency Drift
Personal Effects (Part One) Frequency Drift
Electricity Frequency Drift
Over Frequency Drift

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
10 Alben mit Neil Young

"Rock'n'Roll will never die!" brüllen, ohne sich dabei lächerlich zu machen? Neil Young kann das. Seit mehr als einem halben Jahrhundert beweist der kanadische Riese, dass er einer der größten Singer-Songwriter seiner Generation ist. Er ist immer offen für Neues und hat den Rock sowohl aufs Land als auch über rauere Wege geführt. Zehn Alben zum Beweis.

Der Grunge in 10 Alben

Vor dreißig Jahren wurde Seattle zu DER Hauptstadt des Rock. Dies lag am Grunge. Dieser “schmutzige” Stil und diese “Scheiß drauf”-Einstellung, die den Spuren des Punk, Heavy Metal und Alternativ folgte, schlug wie ein Blitz in den Underground ein und wurde zu einem Welterfolg. In den 90er Jahren erstickte dieses Genre, das von einem System zu schnell verneint wurde, in seiner eigenen Karikatur. Ein Rückblick auf zehn repräsentative Alben.

Kraftwerk – 50 Jahre Vorsprung

Kraftwerk – einflussreichste Elektromusik-Gruppe der Geschichte – waren ihrer Zeit immer schon weit voraus. Und das betrifft sowohl die Technologie als auch die Komposition und die Performances. Die Deutschen bewiesen damit dem breiten Publikum, dass auch Maschinen Gefühle auslösen können und bereiteten dem Techno, dem New Wave und sogar dem Hip-Hop den Weg.

Aktuelles...