Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Joanne Grauer - Joanne Grauer Introducing Lorraine Feather

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Joanne Grauer Introducing Lorraine Feather

Joanne Grauer

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 88.2 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Joanne Grauer Introducing Lorraine Feather

Joanne Grauer

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Gork
00:03:03

Joanne Grauer, Composer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer

2015 Edel Germany GmbH

2
Ervergreen
00:04:29

Joanne Grauer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer - Barbara Streisand, Composer - Paul Williams, Composer

2015 Edel Germany GmbH

3
Misty Dreams & Ruffy's Eyes
00:07:21

Joanne Grauer, Composer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer

2015 Edel Germany GmbH

4
Longing
00:04:29

Joanne Grauer, Composer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer

2015 Edel Germany GmbH

5
Happy
00:03:21

Joanne Grauer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer - Michel Legrand, Composer

2015 Edel Germany GmbH

6
See You Later
00:04:49

Joanne Grauer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer - Joseph Nunez, Composer, Lyricist

2015 Edel Germany GmbH

7
Can't Sleep
00:04:19

Joanne Grauer, Performer - Lorraine Feather, Composer, Lyricist - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer - Gene Perla, Composer, Lyricist

2015 Edel Germany GmbH

8
The Voice
00:04:42

Joanne Grauer, Composer, Lyricist, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer

2015 Edel Germany GmbH

9
Frog Child
00:08:56

Joanne Grauer, Composer, Performer - Lorraine Feather, Performer - David Troncoso, Performer - Doug Lenier, Performer - Colin Bailey, Performer - Paulinho Da Costa, Performer - Ernie Watts, Performer

2015 Edel Germany GmbH

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Munich 2016 Keith Jarrett
After The Fall Keith Jarrett
Songs In The Key Of Life Stevie Wonder

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Keith Jarrett und sein amerikanisches Quartett

In den ersten sieben Jahren seiner komplexen Karriere experimentierte Keith Jarrett mehr denn je an der Spitze seines amerikanischen Quartetts. Zusammen mit Charlie Haden, Paul Motian und Dewey Redman leitete der Pianist zwischen 1971 und 1976 ein etwas ausgefallenes Labor, in dem Jazz, reiner Free-Jazz, Weltmusik und Avantgarde aufeinander prallten. Ein spontaner Exkurs, der es wert ist, erneut in Augenschein genommen zu werden.

Jazz: Wo sind die Frauen?

Abgesehen von den Sängerinnen mussten sich Jazzfrauen den Weg ins Rampenlicht hart erkämpfen. Von Mary Lou Williams über Geri Allen oder Alice Coltrane bis hin zu Jaimie Branch können sich nur wenige Frauen in einem Genre profilieren, das auch heute noch überwiegend männlich dominiert ist, um nicht zu sagen, sexistisch?

Betty Davis, die Funk-Furie

Ohne sie würde es weder Macy Gray, Erykah Badu, Amy Winehouse noch Janelle Monáe geben! Betty Davis ist zwar seit Jahren von der Bildfläche verschwunden, aber sie gilt noch immer als Pionierin unter den unkonventionellen Soul Sisters. Als Funk-Göttin schlechthin. Sie war es auch, die Miles Davis’ Energie als seine vorübergehende Ehefrau freisetzte. Betty, wer bist du eigentlich?

Aktuelles...