Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Flex Ensemble - Inside Eroica

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Inside Eroica

Flex Ensemble

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Text in englischer Sprache verfügbar

The second album on CAvi-music with the Dutch/French/German group Flex Ensemble contains the new discovery of the arrangement from Beethoven's pupil and friend Ferdinand Ries of Beethoven's Third Symphony, "Eroica" for piano quartet. Known for their musically refined and highly energetic performances, the Flex Ensemble has been thrilling audiences with programs ranging from Classical and Romantic piano quartet repertoire to modern presentations featuring work by preeminent composers of our time, including Marton Illes and Gerard Pesson.
The Flex Ensemble was awarded 1st Prize and the Special Prize for Interpretation at the International Schumann Chamber Music Award in Frankfurt in 2013. They were also winners of the Gianni Bergamo Classic Music Award 2015 in Lugano and the recipient of awards at the Kiejstut Bacewicz International Chamber Music Competition in Lódz and the Premio Trio di Trieste. © CAvi-Music

Weitere Informationen

Inside Eroica

Flex Ensemble

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Couverture
00:07:21

Copyright Control, MusicPublisher - James Williamson, Composer - Flex Ensemble, Ensemble, MainArtist

2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music 2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music

2
Symphony No. 3 in E-Flat Major, Op. 55 "Eroica": I. Allegro con brio (Arr. for piano quartet)
00:16:40

Ludwig van Beethoven, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Flex Ensemble, Ensemble, MainArtist

2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music 2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music

3
Symphony No. 3 in E-Flat Major, Op. 55 "Eroica": II. Marcia funebre. Adagio assai (Arr. for piano quartet)
00:12:40

Ludwig van Beethoven, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Flex Ensemble, Ensemble, MainArtist

2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music 2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music

4
Symphony No. 3 in E-Flat Major, Op. 55 "Eroica": III. Menuetto. Scherzo – Allegro vivace (Arr. for piano quartet)
00:05:53

Ludwig van Beethoven, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Flex Ensemble, Ensemble, MainArtist

2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music 2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music

5
Symphony No. 3 in E-Flat Major, Op. 55 "Eroica": IV. Finale. Allegro molto – Poco andante – Presto (Arr. for piano quartet)
00:11:22

Ludwig van Beethoven, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Flex Ensemble, Ensemble, MainArtist

2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music 2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music

6
Encore
00:02:38

Copyright Control, MusicPublisher - James Williamson, Composer - Flex Ensemble, Ensemble, MainArtist

2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music 2020 Deutschlandradio / Avi-Service for music

Albumbeschreibung

The second album on CAvi-music with the Dutch/French/German group Flex Ensemble contains the new discovery of the arrangement from Beethoven's pupil and friend Ferdinand Ries of Beethoven's Third Symphony, "Eroica" for piano quartet. Known for their musically refined and highly energetic performances, the Flex Ensemble has been thrilling audiences with programs ranging from Classical and Romantic piano quartet repertoire to modern presentations featuring work by preeminent composers of our time, including Marton Illes and Gerard Pesson.
The Flex Ensemble was awarded 1st Prize and the Special Prize for Interpretation at the International Schumann Chamber Music Award in Frankfurt in 2013. They were also winners of the Gianni Bergamo Classic Music Award 2015 in Lugano and the recipient of awards at the Kiejstut Bacewicz International Chamber Music Competition in Lódz and the Premio Trio di Trieste. © CAvi-Music

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Flex Ensemble

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Picasso und die Musik

Picassos modernistisches Genie überwand sehr bald die Grenzen der Malerei und strahlte auch auf Musik und Tanz aus – zwei Künste, mit denen sich der spanische Maler sein Leben lang eng verbunden fühlte – und beeinflusste sogar seine Komponistenfreunde, die er im Laufe seines Lebens kennengelernt hatte.

10 Alben mit Jonas Kaufmann

Als gut aussehender romantischer Liebhaber hat der deutsche Sänger Jonas Kaufmann das Bild des Operntenors modernisiert, der oft als ewiger Schmierenkomödiant betrachtet wird. Neben einer kraftvollen und vielseitigen Stimme verfügt Jonas Kaufmann über ein riesiges Repertoire in mehreren Sprachen und fühlt sich in Opern von Wagner ebenso wie von Verdi oder Puccini wohl. Er ist ebenfalls ein ausgezeichneter Interpret von Liedern oder französischen Opern. Als großer Bewunderer von Fritz Wunderlich sang er zu Beginn seiner Karriere ganz klassisch in Ensembles an kleinen deutschen Theatern, bevor er sich auf eigene Füße stellte und eine phänomenale Karriere verfolgte. Nach einem aufgrund eines Hämatoms an den Stimmbändern chaotischen Jahr 2017 wirkt Jonas Kaufmann völlig erholt und arbeitet an vielen Projekten. Qobuz gibt in 10 Alben einen Überblick über seine Karriere.

Peter Thomas im Orbit

Peter Thomas außergewöhnliche Filmmusiken haben eine ganze Generation von Kinogängern in den 60er- und 70er-Jahren stark geprägt. Seit den 90er-Jahren wird er von vielen jungen Popgruppen oft zitiert und gesampelt. Begegnung mit einer Kultfigur.

Aktuelles...