Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Tim Bendzko - FILTER

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

FILTER

Tim Bendzko

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Mit dem im Oktober 2019 veröffentlichten Album Filter präsentiert Tim Bendzko den Nachfolger zum zwei Jahre zuvor erschienenen Immer noch Mensch. Auch auf seiner vierten Platte setzt der Singer/Songwriter auf melancholischen, schwelgerischen Deutschpop - in dessen Sound diesmal verstärkt Synthesizer zu hören sind. Als Konzept für die einzelnen Songs nahm Bendzko die Idee der Reduktion auf das Wesentliche - weshalb er in Songs wie "Nicht genug" oder "Leise" Leistungsdruck und Konsumgesellschaft thematisiert, aber in der Single "Hoch" auch über die Motivation singt, seine Träume zu verwirklichen. Für "Nicht genug" war Kool Savas im Studio, der Song "Freier Fall" entstand mit dem belgischen Musiker Milow. Das Album stieg auf Platz 3 in die deutschen Charts ein.

Weitere Informationen

FILTER

Tim Bendzko

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Jetzt bin ich ja hier
00:02:48

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

2
Dieses Herz
00:03:26

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Producer - Benedikt Schöller, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Klaus Sahm, Composer, Lyricist - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

3
Nicht genug
00:03:00

Kool Savas, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist - Tim Bendzko & Kool Savas, AssociatedPerformer

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

4
Nur wegen dir
00:02:53

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Producer - Benedikt Schöller, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Toni Mudrack, Composer, Lyricist - Manith Bertz, Composer - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

5
Für immer
00:03:03

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Producer - Benedikt Schöller, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

6
Hoch
00:02:48

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Jon Castelli, Mixing Engineer - Toni Mudrack, Composer, Lyricist - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

7
Laut
00:03:00

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

8
Trag Dich
00:03:12

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

9
Freier Fall
00:03:12

Jonathan Vandenbroeck, Lyricist - Milow, MainArtist, AssociatedPerformer - Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Chris Ayer, Lyricist - Timothy Auld, Producer - Benedikt Schöller, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Tim Bendzko & Milow, AssociatedPerformer

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

10
Nie mehr zurück
00:02:53

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Klaus Sahm, Composer, Lyricist - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

11
Vielleicht
00:02:45

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Composer, Producer - Benedikt Schöller, Composer, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Julian von Dohnanyi, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

12
Leise
00:03:03

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Producer - Benedikt Schöller, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Toni Mudrack, Composer, Lyricist - Manith Bertz, Composer

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

13
An deiner Seite
00:03:24

Tim Bendzko, Composer, Lyricist, MainArtist, AssociatedPerformer - Ludwig Maier, Mastering Engineer - Timothy Auld, Producer - Benedikt Schöller, Producer - Serge Courtois, Mixing Engineer - Klaus Sahm, Composer, Lyricist - Julian von Dohnanyi, Composer, Lyricist

(P) 2019 Jive Germany a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

Albumbeschreibung

Mit dem im Oktober 2019 veröffentlichten Album Filter präsentiert Tim Bendzko den Nachfolger zum zwei Jahre zuvor erschienenen Immer noch Mensch. Auch auf seiner vierten Platte setzt der Singer/Songwriter auf melancholischen, schwelgerischen Deutschpop - in dessen Sound diesmal verstärkt Synthesizer zu hören sind. Als Konzept für die einzelnen Songs nahm Bendzko die Idee der Reduktion auf das Wesentliche - weshalb er in Songs wie "Nicht genug" oder "Leise" Leistungsdruck und Konsumgesellschaft thematisiert, aber in der Single "Hoch" auch über die Motivation singt, seine Träume zu verwirklichen. Für "Nicht genug" war Kool Savas im Studio, der Song "Freier Fall" entstand mit dem belgischen Musiker Milow. Das Album stieg auf Platz 3 in die deutschen Charts ein.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Dream a Little Dream Pink Martini & The Von Trapps
So Peter Gabriel
Peter Gabriel 1: Car Peter Gabriel
Us Peter Gabriel
Mehr auf Qobuz
Von Tim Bendzko
Für immer (Live) Tim Bendzko
Hoch Tim Bendzko
Immer noch Mensch Tim Bendzko
Trag Dich - EP Tim Bendzko
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Charles Aznavour - The Show Must Go On

Charles Aznavour ist im Alter von 94 Jahren von uns gegangen. Sein Leben könnte man in zwei Worten zusammenfassen: „Chanson“ und „Komödie“. Charles Aznavour ist ein leidenschaftlicher Meister seines Fachs geworden und hat sich ganz und gar der Bühne verschrieben. Letztere wurde damit zum tragenden Pfeiler seines Lebenswerks.

Flamenco - Unermüdlicher Tanz, unerschöpfter Gesang

Mit der Aufnahme in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit am 16. November 2010 erkannte die Unesco den Flamenco offiziell als universelle Kunst an. Die Organisation der Vereinten Nationen verlieh damit dem canto jondo (dem unverfälscht innigen Gesang des Flamencos) eine zeitgenössische Tragweite, die über seine geschichtlichen und ethnischen Ursprünge hinausgeht.

New Order, vom Keller auf die Tanzfläche

Wie wurde die dunkelste Band der Punk-Ära zu den Königen der Tanzfläche? New Order wurden in den frühen 80ern aus der Asche von Joy Division geboren, symbolisieren eine der ersten erfolgreichen Verbindungen zwischen Rock und Dance Music und schufen den makellosen Soundtrack des mürrischen Englands unter Margaret Thatcher.

Aktuelles...