Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Viva|Fick Dich, VIVA!

Fick Dich, VIVA!

Viva

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Fick Dich, VIVA!

Viva

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Fick Dich, VIVA! Explicit
00:03:40

Copyright Control, OriginalPublisher - Viva, Artist, MainArtist - Florian Rittweger, Composer, Author - Tom Kerling, Composer - Andreas Defet, Composer - Horst Diezinger, Composer - Ingo Zeiler, Composer

2019 Rookies & Kings 2019 Rookies & Kings

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

From The Fires

Greta Van Fleet

From The Fires Greta Van Fleet

Permanent Vacation

Aerosmith

Permanent Vacation Aerosmith

Chocolate Starfish And The Hot Dog Flavored Water

Limp Bizkit

The Number of the Beast

Iron Maiden

Mehr auf Qobuz
Von Viva

Unser Gang

Viva

Unser Gang Viva

Unser Weg

Viva

Unser Weg Viva

Unser Weg

Viva

Unser Weg Viva

Rock & Roll Lover

Viva

A Tear

Viva

A Tear Viva

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Closure / Continuation

Porcupine Tree

Closure / Continuation Porcupine Tree

The Dark Side Of The Moon

Pink Floyd

The Wall

Pink Floyd

The Wall Pink Floyd

Rumours

Fleetwood Mac

Rumours Fleetwood Mac

Let It Be

The Beatles

Let It Be The Beatles
Panorama-Artikel...
Jack White, Retter des Rock

Egal, ob mit den White Stripes oder als Solokünstler, Jack White hat alle Etappen des Rock miterlebt, auch die schwierigen. Das Genie prophezeit mit seinen tausend Projekten: Rockmusik wird energiegeladen zurückkommen. Und bis das geschehen soll, nehmen wir das Phänomen White noch einmal genauer unter die Lupe.

Nebraska - wenn Bruce Springsteen sich auszieht

1982 überrascht der Boss auf dem Höhepunkt seines gigantischen Erfolgs die ganze Welt mit "Nebraska" - einem 100%igen Akustik-Album, das durch Reinheit und Finesse besticht. Ein zeitloses Meisterwerk voll Echo und Nachhall. Eine Platte, die Geschichten Amerikas erzählt und die Viele für seine größte halten.

Britpop in 10 Alben

“Wenn das Ziel des Punk war, die Hippies loszuwerden, dann ist unseres, dem Grunge ein Ende zu bereiten.” Als Damon Albarn mit diesem Satz 1993 ganz England einen kräftigen Schlag versetzt, nimmt es wieder seinen Platz auf dem musikalischen Spielfeld ein, das von Seattle mit dem Grunge und Nirvana besetzt war. Der britische Pop, der eng mit dem politischen Geschehen verbunden ist, entdeckt das Tageslicht genau zu der Zeit, als Tony Blair und seine New Labour Party die Bühne betreten. Die englische Romantik wird gegenüber der amerikanischen wieder attraktiv, da diese häufig als zu hohl bezeichnet wird. Bühne frei für “Cool Britannia”.

Aktuelles...