Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Marcus Bosch|Dvořák: Symphony No. 2, The Golden Spinning Wheel

Dvořák: Symphony No. 2, The Golden Spinning Wheel

Marcus Bosch, Staatsphilharmonie Nürnberg

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Dvořák: Symphony No. 2, The Golden Spinning Wheel

Marcus Bosch

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Symphony No. 2 in B-Flat Major, Op. 4: I. Allegro con moto
Staatsphilharmonie Nurnberg
00:14:47

Antonín Dvorák, Composer - Marcus Bosch, Conductor, MainArtist - Staatsphilharmonie Nurnberg, Orchestra, MainArtist

2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG 2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG

2
Symphony No. 2 in B-Flat Major, Op. 4: II. Poco adagio
Staatsphilharmonie Nurnberg
00:12:32

Antonín Dvorák, Composer - Marcus Bosch, Conductor, MainArtist - Staatsphilharmonie Nurnberg, Orchestra, MainArtist

2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG 2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG

3
Symphony No. 2 in B-Flat Major, Op. 4: III. Scherzo: Allegro con brio
Staatsphilharmonie Nurnberg
00:12:02

Antonín Dvorák, Composer - Marcus Bosch, Conductor, MainArtist - Staatsphilharmonie Nurnberg, Orchestra, MainArtist

2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG 2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG

4
Symphony No. 2 in B-Flat Major, Op. 4: IV. Finale: Allegro con fuoco
Staatsphilharmonie Nurnberg
00:09:15

Antonín Dvorák, Composer - Marcus Bosch, Conductor, MainArtist - Staatsphilharmonie Nurnberg, Orchestra, MainArtist

2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG 2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG

5
The Golden Spinning Wheel, Op. 109
Staatsphilharmonie Nurnberg
00:26:31

Antonín Dvorák, Composer - Marcus Bosch, Conductor, MainArtist - Staatsphilharmonie Nurnberg, Orchestra, MainArtist

2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG 2017 MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion oHG

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

The Number of the Beast

Iron Maiden

From The Fires

Greta Van Fleet

From The Fires Greta Van Fleet

Powerslave

Iron Maiden

Powerslave Iron Maiden

Somewhere in Time

Iron Maiden

Somewhere in Time Iron Maiden
Mehr auf Qobuz
Von Marcus Bosch

Beethoven: Orchestral Works

Marcus Bosch

MOZART, W.A.: Mass No. 16, "Coronation Mass" / Exsultate jubilate / Vesperae solennes de confessore / Ave verum corpus (Bosch)

Marcus Bosch

Bruckner: Symphony No. 00, "Study Symphony" - Symphony No. 0, "Nullte"

Marcus Bosch

Schumann: Symphonies Nos. 3 & 1

Marcus Bosch

Works by Tchaikovsky, Stravinsky, Prokofiev

Marcus Bosch

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

The New Four Seasons - Vivaldi Recomposed

Max Richter

BD Music Presents Erik Satie

Various Artists

Exiles

Max Richter

Exiles Max Richter

Old Friends New Friends

Nils Frahm

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann
Panorama-Artikel...
Skrjabins glühende Ekstasen

Alexander Skrjabin, der heute weniger bekannt ist als seine Landsleute Rimski-Korsakow, Strawinsky und Rachmaninow, gilt dennoch als Schlüsselfigur der russischen Musik. In den ersten Jahren des 20. Jahrhundert befreite sich der Komponist und Klaviervirtuose vom Erbe der Romantik und schuf eine einzigartige, innovative Musiksprache, die keinen Nachfolger fand. Sein von mystischer Philosophie und Synästhesie beeinflusstes Werk erlebte in nur zwei Jahrzehnten eine rasante Entwicklung, die durch seinen frühen Tod im Alter von 43 Jahren ein jähes Ende fand.

Marc Ribot – Der Held, der gegen Gitarren kämpft

Seit bereits 35 Jahren steht Marc Ribots Name auf den Plattencovern von Tom Waits, Alain Bashung, Diana Krall, John Zorn, Robert Plant, Caetano Veloso und zehntausend anderen Musikern. Und wenn der New Yorker mit seiner atypischen Gitarre nicht gerade die bekanntesten Künstler neu interpretiert, dann hat er seine Freude daran, Rock, Jazz, Funk, kubanische Musik und alles, was ihm sonst noch unter die Finger kommt, auseinanderzunehmen.

Uneitler Klangveredler

Von Mariss Jansons erscheint eine monumentale Box mit Aufnahmen des BR-Symphonieorchesters.

Aktuelles...