Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Anne de Dadelsen|Dussek: Piano Sonatas, No. 26 in A-Flat Major & No. 28 in F Minor

Dussek: Piano Sonatas, No. 26 in A-Flat Major & No. 28 in F Minor

Anne de Dadelsen

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Dussek: Piano Sonatas, No. 26 in A-Flat Major & No. 28 in F Minor

Anne de Dadelsen

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

Piano Sonata op. 70 in A flat major «Le Retour à Paris» (Jan Ladislav Dussek)

1
Piano Sonata No. 26 in A-Flat Major, Op. 70 "Le retour à Paris": I. Allegro non troppo ed espressivo
00:08:47

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

2
Piano Sonata No. 26 in A-Flat Major, Op. 70 "Le retour à Paris": II. Molto adagio con anima ed espressione
00:07:33

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

3
Piano Sonata No. 26 in A-Flat Major, Op. 70 "Le retour à Paris": III. Tempo di minuetto. Scherzo quasi allegro
00:02:59

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

4
Piano Sonata No. 26 in A-Flat Major, Op. 70 "Le retour à Paris": IV. Finale. Allegro con spirito
00:07:39

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

Piano Sonata op. 77 in F minor «L'Invocation» (Jan Ladislav Dussek)

5
Piano Sonata No. 28 in F Minor, Op. 77 "L'invocation": I. Allegro moderato ma energico
00:06:59

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

6
Piano Sonata No. 28 in F Minor, Op. 77 "L'invocation": II. Tempo di minuetto con moto. Canone alla seconda
00:03:24

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

7
Piano Sonata No. 28 in F Minor, Op. 77 "L'invocation": III. Adagio non troppo ma solenne
00:06:17

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

8
Piano Sonata No. 28 in F Minor, Op. 77 "L'invocation": IV. Rondo. Allegro moderato
00:06:48

Jan Ladislav Dussek, Composer - Anne de Dadelsen, Artist, MainArtist

(C) 2019 Tudor (P) 2019 Tudor

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Gut, dass du da bist

SEELEMANN

Gut, dass du da bist

SEELEMANN

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Eclipse

Hilary Hahn

Eclipse Hilary Hahn

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

The New Four Seasons - Vivaldi Recomposed

Max Richter

Old Friends New Friends

Nils Frahm

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann
Panorama-Artikel...
Alison Balsom - Die Kehrseite des Goldes

Auf ihrem neuen Album widmet sich Alison Balsom einer selten gewürdigten Seite der Trompete: ihrer Melancholie

„Was kann das Horn noch alles?“

Es ist ein Jahr mit einigen Highlights für Felix Klieser: Der Hornist ist Artist in Residence beim Bournemouth Symphony Orchestra, spielt erstmals die Uraufführung eines Hornkonzerts und veröffentlicht eine neue Einspielung.

Komponistinnen, diese Unbekannten

In der Geschichte der Musik gibt es, seit der antiken griechischen Dichterin Sappho, zahlreiche Komponistinnen, die der ausschließlich männlichen und oft sehr chauvinistischen Welt der Komponisten - die noch heute unsere Vorstellung und Wertschätzung der westlichen klassischen Musik prägen - Nuancierungen hinzugefügt haben. Ein Rückblick in die Geschichten begabter Frauen, die allzu oft ignoriert worden sind.

Aktuelles...