Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Trio KlaViS - Brahms, Shostakovich & Krenek: Works for Violin, Alto Saxophone & Piano

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Brahms, Shostakovich & Krenek: Works for Violin, Alto Saxophone & Piano

Sabina Hasanova, Miha Ferk, Jenny Lippl, Trio KlaViS

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Drei aparte Bearbeitungen präsentiert das Trio Klavis (Jenny Lippl, violine ; Miha Ferk, Alt-Saxophon - Sabina Hasanova, Klavier) auf seiner neuen Genuin-Album. Die preisgekrönten Musikerinnen erzielen in ihren Arrangements für Klaviertrio mit Alt-Saxophon eine erstaunliche klangliche Geschlossenheit in den Werken von Johannes Brahms (ursprünglich mit Horn), Dmitri Schostakowitsch (ursprünglich mit Cello) und Ernst Krenek (ursprünglich mit Klarinette). Tasten-, Blas- und Streich-Instrument verbinden sich zu einer echten Einheit und widmen sich den Klangsprachen von Romantik bis Moderne in den so unterschiedlichen Meisterwerken mit großer Verve. © Genuin

Weitere Informationen

Brahms, Shostakovich & Krenek: Works for Violin, Alto Saxophone & Piano

Trio KlaViS

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Horn Trio in E-Flat Major, Op. 40 (Arr. M. Ferk for Alto Saxophone, Violin & Piano) (Johannes Brahms)

1
I. Andante
00:08:03

Johannes Brahms, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

2
II. Scherzo. Allegro
00:06:37

Johannes Brahms, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

3
III. Adagio mesto
00:07:55

Johannes Brahms, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

4
IV. Finale. Allegro con brio
00:06:04

Johannes Brahms, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

Piano Trio No. 1 in C Minor, Op. 8 "Poème" (Arr. M. Ferk for Alto Saxophone, Violin & Piano) (Dimitri Chostakovitch)

5
Piano Trio No. 1 in C Minor, Op. 8 "Poème" (Arr. M. Ferk for Alto Saxophone, Violin & Piano)
00:14:03

Dmitri Shostakovich, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

Clarinet Trio, Op. 108 (Arr. M. Ferk for Alto Saxophone, Violin & Piano) (Ernst Krenek)

6
I. Allegretto moderato
00:02:43

Ernst Krenek, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

7
II. Allegro agitato
00:04:52

Ernst Krenek, Composer - Trio KlaViS, Ensemble, MainArtist - Miha Ferk, Artist - Jenny Lippl, Artist - Sabina Hasanova, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

Albumbeschreibung

Drei aparte Bearbeitungen präsentiert das Trio Klavis (Jenny Lippl, violine ; Miha Ferk, Alt-Saxophon - Sabina Hasanova, Klavier) auf seiner neuen Genuin-Album. Die preisgekrönten Musikerinnen erzielen in ihren Arrangements für Klaviertrio mit Alt-Saxophon eine erstaunliche klangliche Geschlossenheit in den Werken von Johannes Brahms (ursprünglich mit Horn), Dmitri Schostakowitsch (ursprünglich mit Cello) und Ernst Krenek (ursprünglich mit Klarinette). Tasten-, Blas- und Streich-Instrument verbinden sich zu einer echten Einheit und widmen sich den Klangsprachen von Romantik bis Moderne in den so unterschiedlichen Meisterwerken mit großer Verve. © Genuin

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Martha Argerich & Friends Live at the Lugano Festival 2013 (Édition StudioMasters)

Martha Argerich

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Martha Argerich - Debut Recital

Martha Argerich

Martha Argerich and Friends Live from Lugano 2015

Martha Argerich

Mehr auf Qobuz
Von Trio KlaViS

Geography of Sound

Trio KlaViS

Geography of Sound Trio KlaViS
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Robert Schumann: Complete Piano Trios, Quartet & Quintet

Trio Wanderer

Beethoven: Violin Sonatas Nos. 1-4

Frank Peter Zimmermann

Beethoven: Violin Sonatas Nos. 1-4 Frank Peter Zimmermann

Six Evolutions - Bach: Cello Suites

Yo-Yo Ma

Vivaldi : Concerti Particolari

Enrico Onofri

Bach: Little Books

Francesco Corti

Bach: Little Books Francesco Corti
Panorama-Artikel...
Giovanni Antonini & Il Giardino Armonico - eine neue Form der Freiheit

Giovanni Antonini, Gründungsmitglied und Leiter des 1985 entstandenen Ensembles Il Giardino Armonico, zu dem unter anderen Luca Pianco gehört, hat mit der Gesamtaufnahme aller 107 Sinfonien von Joseph Haydn ein monumentales Projekt in Angriff genommen. Vor kurzem ist der 8. Band erschienen. Das Projekt soll 2032, zum 300. Geburtstages des Vaters der Sinfonie, abgeschlossen sein. Ein Rückblick auf den Werdegang des beherzten Mailänder Dirigenten.

10 Fragen an Günter Hänssler

Der Geschichte von hänssler CLASSIC liegt zunächst eine Verlagsgeschichte zugrunde. Friedrich Hänssler senior hatte das Lied “Auf Adlers Flügeln getragen” geschrieben und suchte vergeblich nach einem Musikverlag, was ihn dazu veranlasste, selbst einen zu gründen. Günter Hänssler, Erbe dieses Familienunternehmens, erzählt uns, was die Labels hänssler CLASSIC und PROFIL besonders prägten und welche Künstler-Kollaborationen zum besonderen Klang beigetragen haben.

Emmanuel Pahud - unterwegs mit dem LKW

Seit 25 Jahren ist Emmanuel Pahud, der Solo-Flötist der Berliner Philharmoniker, auf dem Plattenmarkt aktiv. Anlass, zurückzuschauen – und voraus: nämlich auf das Solo-Projekt, das er gerade in Angriff genommen hat.

Aktuelles...