Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Augustin Hadelich - Bohemian Tales - 7 Gypsy Songs, Op. 55, B. 104: No. 4, Songs My Mother Taught Me

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Bohemian Tales - 7 Gypsy Songs, Op. 55, B. 104: No. 4, Songs My Mother Taught Me

Augustin Hadelich

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Bohemian Tales - 7 Gypsy Songs, Op. 55, B. 104: No. 4, Songs My Mother Taught Me

Augustin Hadelich

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
7 Gypsy Songs, Op. 55, B. 104: No. 4, Songs My Mother Taught Me (Transc. Hadelich for Violin & Piano)
00:03:14

Antonín Dvorák, Composer - Charles Owen, Piano, FeaturedArtist - Augustin Hadelich, Violin, MainArtist

2020 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 2020 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Augustin Hadelich
Bohemian Tales Augustin Hadelich
Paganini : 24 Caprices, Op. 1 Augustin Hadelich
David Lang: Mystery Sonatas Augustin Hadelich
12 Fantaisies pour violon seul Augustin Hadelich

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Komponistinnen, diese Unbekannten

In der Geschichte der Musik gibt es, von der griechischen Sappho bis Kaija Saariaho, zahlreiche Komponistinnen, die der ausschließlich männlichen und oft sehr chauvinistischen Welt der Komponisten, die unsere Vorstellung und Wertschätzung der westlichen klassischen Musik geprägt haben, Nuancierungen hinzugefügt haben. Ein Rückblick in die Geschichten begabter Frauen, die allzu oft ignoriert worden sind.

Charlie Chaplin, der Komponist

Charlie Chaplin hatte einen engen Bezug zur Musik. Als Schauspieler und legendärer Regisseur war er nicht nur der Mann mit Stock und Melone, sondern auch ein fabelhafter Komponist der Filmmusik.

Hélène Grimaud – Born to be wild

Ein kurzer Überblick über die Diskographie von Hélène Grimaud anlässlich ihres 50. Geburtstages und ihrer 30-jährigen diskographischen Tätigkeit. Von Denon bis Deutsche Grammophon über Erato und Teldec - wir werfen einen Blick zurück auf einen einzigartigen persönlichen, aufrichtigen und glorreichen Lebensweg.

Aktuelles...