Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dorothee Mields|Basevi Codex - Music at the Court of Margaret of Austria

Basevi Codex - Music at the Court of Margaret of Austria

Dorothee Mields & Boreas Quartett Bremen

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Das Boreas Quartett Bremen und die Sopranistin Dorothee Mields bringen eine wenig bekannte Musikhandschrift der Renaissance zum Klingen und legen hier u.a. eine Reihe von Ersteinspielungen vor.

Der Basevi Codex, eine Sammlung franko-flämischer Chansons, Motetten und Messsätze, entstand zu Beginn des 16. Jh. in der berühmten Schreibwerkstatt des Petrus Alamire. Ganz im Stil der Musikpraxis der Renaissance, die große Freiheit für die Ausführung ließ, interpretiert das Blockflöten-Consort zusammen mit Dorothee Mields aus­gewählte Stücke des Codex, mit Gesang oder rein instrumental, und je nach Charakter des Stückes auch mit improvisierten virtuosen Verzierungen. So entsteht ein farbiges Bild der Musik, wie sie am burgundisch-niederländischen Hof der Fürstin Margarete von Österreich in Mechelen gesungen und gespielt wurde.

Die Aufnahme ist der zweite Band einer mehrteiligen audite-Aufnahmereihe mit der Blockflötistin Julia Fritz und die audite-Debütaufnahme des Boreas Quartett Bremen. © Audite

Weitere Informationen

Basevi Codex - Music at the Court of Margaret of Austria

Dorothee Mields

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Ave Maria (I)
Dorothee Mields
00:01:31

Anonymous, Composer, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

2
Fors Seulement
Boreas Quartett Bremen
00:02:51

Copyright Control, MusicPublisher - Johannes Ghiselin, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

3
Plorer, gemir / Requiem
Dorothee Mields
00:04:05

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Pierre de La Rue, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

4
Requiem
Boreas Quartett Bremen
00:03:23

Copyright Control, MusicPublisher - Jacob Obrecht, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

5
Il viendra le jour Désiré
Dorothee Mields
00:01:58

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Pierre de La Rue, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

6
Puisque je suis hors du Compte
Dorothee Mields
00:02:02

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Pierre de La Rue, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

7
Scaramella fa la Galla
Dorothee Mields
00:02:32

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Loyset Compère, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

8
Amours mon Fait
Dorothee Mields
00:02:43

Anonymous, Composer, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

9
James que La
Boreas Quartett Bremen
00:02:27

Copyright Control, MusicPublisher - Antoine Brumel, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

10
Fors Seulement
Dorothee Mields
00:02:35

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Pierre de La Rue, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

11
Fors Seulement
Boreas Quartett Bremen
00:01:55

Copyright Control, MusicPublisher - Matthaeus Pipelare, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

12
Fors Seulement
Dorothee Mields
00:02:11

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Johannes Ockeghem, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

13
Tout a pour Moy
Boreas Quartett Bremen
00:03:55

Copyright Control, MusicPublisher - Alexander Agricola, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

14
Ave Maria (II)
Dorothee Mields
00:01:36

Anonymous, Composer, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

15
Sonnés, Muses
Dorothee Mields
00:03:01

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Alexander Agricola, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

16
Deuil et Ennuy
Dorothee Mields
00:01:51

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Johannes Prioris, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

17
Royne du ciel / Regina Caeli
Dorothee Mields
00:03:39

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Johannes Prioris, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

18
Missa Fortuna Desperata: Kyrie
Dorothee Mields
00:01:46

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Jacob Obrecht, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

19
Missa Fortuna Desperata: Sanctus
Dorothee Mields
00:02:31

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Jacob Obrecht, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

20
Missa Fortuna Desperata: Osanna
Dorothee Mields
00:04:37

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Jacob Obrecht, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

21
Ma bouche Rit
Boreas Quartett Bremen
00:04:17

Copyright Control, MusicPublisher - Pierre de La Rue, Composer - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

22
La mi la Sol
Dorothee Mields
00:02:10

Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Heinrich Isaac, Composer - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

23
Ave Maria (III)
Dorothee Mields
00:01:42

Anonymous, Composer, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Dorothee Mields, Artist, MainArtist - Boreas Quartett Bremen, Ensemble, MainArtist

2021 audite Musikproduktion 2021 audite Musikproduktion

Albumbeschreibung

Das Boreas Quartett Bremen und die Sopranistin Dorothee Mields bringen eine wenig bekannte Musikhandschrift der Renaissance zum Klingen und legen hier u.a. eine Reihe von Ersteinspielungen vor.

Der Basevi Codex, eine Sammlung franko-flämischer Chansons, Motetten und Messsätze, entstand zu Beginn des 16. Jh. in der berühmten Schreibwerkstatt des Petrus Alamire. Ganz im Stil der Musikpraxis der Renaissance, die große Freiheit für die Ausführung ließ, interpretiert das Blockflöten-Consort zusammen mit Dorothee Mields aus­gewählte Stücke des Codex, mit Gesang oder rein instrumental, und je nach Charakter des Stückes auch mit improvisierten virtuosen Verzierungen. So entsteht ein farbiges Bild der Musik, wie sie am burgundisch-niederländischen Hof der Fürstin Margarete von Österreich in Mechelen gesungen und gespielt wurde.

Die Aufnahme ist der zweite Band einer mehrteiligen audite-Aufnahmereihe mit der Blockflötistin Julia Fritz und die audite-Debütaufnahme des Boreas Quartett Bremen. © Audite

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Mehr auf Qobuz
Von Dorothee Mields

Graupner : Lass mein Herz (Cantatas, Overture, Concerto)

Dorothee Mields

Heinrich Albert's Pumpkin Hut

Dorothee Mields

Bach: Mass in B minor

Dorothee Mields

Bach: Mass in B minor Dorothee Mields

Telemann: Cantatas & Fantasies for Viola da gamba

Dorothee Mields

Handel's Tea Time

Dorothee Mields

Handel's Tea Time Dorothee Mields

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Eclipse

Hilary Hahn

Eclipse Hilary Hahn

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

The New Four Seasons - Vivaldi Recomposed

Max Richter

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann

Old Friends New Friends

Nils Frahm

Panorama-Artikel...
Alison Balsom - Die Kehrseite des Goldes

Auf ihrem neuen Album widmet sich Alison Balsom einer selten gewürdigten Seite der Trompete: ihrer Melancholie

Der geheimnisvolle Radu Lupu

Der rumänische Künstler, der auch als Poet, Riese, Magier oder Pianist des Unaussprechlichen bezeichnet wurde, hegte um seine scheue und stark introvertierte Persönlichkeit ein gewisses Geheimnis, was seine musikalische Herangehensweise erhellte. Am Klavier strebte er nach einem kraftvollen und substanzreichen Klang und bearbeitete die Tastatur wie ein Bäcker seinen Teig. Radu Lupu starb am 17. April 2022 und hinterließ ein relativ kleines, aber dafür umso wertvolleres diskografisches Vermächtnis.

Joyce DiDonato - Zurück in die Zukunft

Mezzo-Star Joyce DiDonato über die Tricks und Geheimnisse ihres Erfolgs – und das neue Album „Eden“

Aktuelles...