Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Matthias Höfs - Bach: Trumpet Concertos

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Bach: Trumpet Concertos

Matthias Höfs & Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 88.2 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Zum Streaming verfügbar in ungefähr 1 Monat

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Bach: Trumpet Concertos

Matthias Höfs

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
Italian Concert in F Major, BWV 971: I. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:04:06
2
Concerto in G Minor, BWV 1056/156: I. Moderato (Arr. for Trumpet) 00:03:10
3
Concerto in G Minor, BWV 1056/156: II. Adagio (Arr. for Trumpet) 00:02:47
4
Concerto in G Minor, BWV 1056/156: III. Presto (Allegro) (Arr. for Trumpet) 00:03:41
5
Concerto in D Major, BWV 972 (After RV 230): I. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:02:05
6
Concerto in D Major, BWV 972 (After RV 230): II. Larghetto (Arr. for Trumpet) 00:03:00
7
Concerto in D Major, BWV 972 (After RV 230): III. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:02:07
8
Double Concerto in D Minor, BWV 1060: I. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:04:35
9
Double Concerto in D Minor, BWV 1060: II. Adagio (Arr. for Trumpet) 00:04:25
10
Double Concerto in D Minor, BWV 1060: III. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:03:34
11
Concerto in G Major, BWV 978 (After RV 310): I. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:02:30
12
Concerto in G Major, BWV 978 (After RV 310): II. Largo (Arr. for Trumpet) 00:02:20
13
Concerto in G Major, BWV 978 (After RV 310): III. Allegro (Arr. for Trumpet) 00:02:40
14
Concerto in D Minor, BWV 974 (After Marcello): I. Andante e spiccato (Arr. for Trumpet) 00:02:54
15
Concerto in D Minor, BWV 974 (After Marcello): II. Adagio (Arr. for Trumpet) 00:03:32
16
Concerto in D Minor, BWV 974 (After Marcello): III. Presto (Arr. for Trumpet) 00:03:55

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Matthias Höfs

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Fazil Say - Wanderer zwischen den Welten

Als Komponist thematisiert Fazil Say immer wieder die Begegnung von Orient und Okzident. Auch in seiner „Troja-Sonate“, die er selbst eingespielt hat.

10 Fragen an Günter Hänssler

Der Geschichte von hänssler CLASSIC liegt zunächst eine Verlagsgeschichte zugrunde. Friedrich Hänssler senior hatte das Lied “Auf Adlers Flügeln getragen” geschrieben und suchte vergeblich nach einem Musikverlag, was ihn dazu veranlasste, selbst einen zu gründen. Günter Hänssler, Erbe dieses Familienunternehmens, erzählt uns, was die Labels hänssler CLASSIC und PROFIL besonders prägten und welche Künstler-Kollaborationen zum besonderen Klang beigetragen haben.

Julius Katchen, Faszination Brahms

Auch wenn die Pianisten unserer Zeit, egal welcher Generation sie angehören, Brahms' Klaviermusik im Handumdrehen einspielen - vor allem die letzten Werke op. 116 bis op. 119, die sehr geschätzt werden -, war das nicht immer der Fall. Als der amerikanische Pianist Julius Katchen 1962 mit seinen Brahms-Aufnahmen begann, veröffentlichte er bei Decca die allererste Gesamtaufnahme der Werke für Klavier solo des deutschen Komponisten. Etwa zehn Jahre später folgte die Aufnahme des Deutschen Peter Rösel und in jüngster Zeit, die von weiteren Dutzend Pianisten…

Aktuelles...