Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Black Lion Peru - Agata

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Agata

Black Lion Peru

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Agata

Black Lion Peru

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Agata 00:03:31

Black Lion Peru, MainArtist - Omar Leon Vergaray, Composer, Lyricist, Producer

2017 Rockea 2017 Rockea

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Black Lion Peru
Valle de Sombras Black Lion Peru
Conjuro (Acústico) Black Lion Peru
Para Seguir Black Lion Peru
Vive para Morir Black Lion Peru
Inhumano (Acustico) Black Lion Peru
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
British Blues Boom: Chronik einer Revolution

Die Tatsache, dass Joe Bonamassa ein Jahr nach seinem Blue & Lonesome der Rolling Stones mit British Blues Explosion wiederkehrt, bedeutet, dass der British Blues Boom mehr als nur ein kurzlebiger Trend war… Das Interesse einer jungen Generation an den großen amerikanischen Blues-Ikonen, die in ihrem Land unbekannt waren, erschöpfte sich nicht nach einer gewissen Zeit, sondern löste eine wahre Revolution aus, bei der Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page die drei größten Agitatoren waren. Jenseits des Ärmelkanals wurden sie gar als die „Heilige Dreifaltigkeit“ der Geschichte des Rock bzw. der Gitarre gefeiert. Zwar waren sie bei weitem nicht die einzigen Musiker, die damit zu tun hatten. Doch aufgrund ihrer jeweiligen Laufbahn entdeckte man, dass der Blues nicht etwa eine Musik mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum war, sondern ein Tor zu anderen musikalischen Dimensionen mit neuen Wegen und Möglichkeiten.

Stax, klingt nach Süden...

Motown im Norden. Stax im Süden. Zwei Konzepte der Soul Musik, die weit auseinandergehen. In der südstaatlichen Feuchte von Memphis haben Isaac Hayes, Otis Redding, Sam & Dave, Booker T. und einige andere einen einzigartigen Groove entwickelt, der aus dem Blues und vor allem Gospel entstanden ist

Outlaw Country: Revolte in Nashville

In den frühen 1970er Jahren brachte eine Gruppe von Abtrünnigen den Country von Nashville, seine Codes, seine Richtlinien, seine reibungslosen Produktionen und Klischees zum stürzen. Angeführt von Waylon Jennings, Willie Nelson und einigen anderen langhaarigen Wilden, flöst diese Outlaw-Revolte ein wenig Rock'n'Roll in ein konservatives Genre ein.

Aktuelles...