Dank der Zusammenarbeit im Vorfeld mit den Tonstudios und einer immer größer werdenden Anzahl an Major- und Independent-Labels (ECM, Mirare, Aeolus, Ondine, Winter & Winter, Laborie, Ambronay Editions, Zig Zag Territoires, usw.) kann Qobuz immer mehr Neuheiten und eine umfangreichere Auswahl seines Backkatalogs in Hi-Res 24-Bit anbieten. Diese Alben geben den direkt vom Mischpult stammenden Originalklang wieder und ermöglichen ein unvergleichliches Hörerlebnis, das über die Qualität von CDs (die üblicherweise auf 44,1 kHz/ 16 Bit "reduziert" werden) hinausreicht. Die Dateien in "Qobuz Hi-Res" sind DRM-frei und zu 100 % mit Mac und PC kompatibel. Qobuz setzt sich so für die Klangverbesserung der Online-Musik ein, die lange Zeit vom komprimierten MP3-Format bestimmt war, und bietet Musikliebhabern Klangqualität und Komfort bei der Nutzung von digitaler Musik.

Hinweis Die auf Qobuz angebotenen Alben in Hi-Res 24-Bit werden direkt von den Labels bereitgestellt. Es findet keine SACD-Neukodierung statt, und wir garantieren, dass die Alben auf direktem Wege bezogen werden. Wir nehmen grundsätzlich keine manipulierten Alben in unser Angebot auf.

12,95 Fr.17,27 Fr.

Keltische Musik - Erschienen am | Quinlan Road

Mit dem 2006 erschienenen An Ancient Muse, Loreena McKennitts erstem Studioalbum seit The Book of Secrets von 1997, hat sich die kanadische Sängerin und Multiinstrumentalistin als eine der besten Vertreterinnen atmosphärischer, weltumspannender Musik neu aufgestellt. Während der sanfte, gefühlsgeladene „Penelope's Song“ an Ihre Altersgenossin Sarah McLachlan erinnert, sind Titel wie „The Gates of Istanbul“ und „Sacred Shabbat“ viel exotischere Werke, die von der opulenten Äethetik des Nahen Ostens durchdrungen sind. Fans, die fast ein Jahrzehnt auf dieses Album gewartet haben, werden nicht enttäuscht sein. ~ Eric Schneider