Genre :

Dank der Zusammenarbeit im Vorfeld mit den Tonstudios und einer immer größer werdenden Anzahl an Major- und Independent-Labels (ECM, Mirare, Aeolus, Ondine, Winter & Winter, Laborie, Ambronay Editions, Zig Zag Territoires, usw.) kann Qobuz immer mehr Neuheiten und eine umfangreichere Auswahl seines Backkatalogs in Hi-Res 24-Bit anbieten. Diese Alben geben den direkt vom Mischpult stammenden Originalklang wieder und ermöglichen ein unvergleichliches Hörerlebnis, das über die Qualität von CDs (die üblicherweise auf 44,1 kHz/ 16 Bit "reduziert" werden) hinausreicht. Die Dateien in "Qobuz Hi-Res" sind DRM-frei und zu 100 % mit Mac und PC kompatibel. Qobuz setzt sich so für die Klangverbesserung der Online-Musik ein, die lange Zeit vom komprimierten MP3-Format bestimmt war, und bietet Musikliebhabern Klangqualität und Komfort bei der Nutzung von digitaler Musik.

Hinweis Die auf Qobuz angebotenen Alben in Hi-Res 24-Bit werden direkt von den Labels bereitgestellt. Es findet keine SACD-Neukodierung statt, und wir garantieren, dass die Alben auf direktem Wege bezogen werden. Wir nehmen grundsätzlich keine manipulierten Alben in unser Angebot auf.

489 Alben sortiert nach Datum: neuestes zuerst und gefiltert nach Klassik und Deutsche Grammophon (DG)
HI-RES28,99 Fr.
CD20,49 Fr.

Klassik - Erscheint am 14. August 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res Booklet
HI-RES8,99 Fr.
CD6,49 Fr.

Klassik - Erscheint am 17. Juli 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 3. Juli 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 26. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 26. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 19. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES28,99 Fr.
CD20,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 12. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 12. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES28,99 Fr.
CD20,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 5. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
Konzeptalben sind bei vielen klassischen Musikern beliebt, die unter der drückenden Last voller einschüchternder Meisterwerke zu ersticken scheinen. Die Geigerin Lisa Batiashvili lädt uns zu einer autobiografischen Reise ein, auf der sie wichtige Stationen und Erinnerungen ihres Lebens und ihrer Karriere, von ihrer Heimat Georgien über Paris, Berlin, Buenos Aires und Hollywood, musikalisch beschreibt. In sehr romantischen Arrangements von Nikoloz Rachveli, die von nostalgischen kinematografischen Toneffekten überlagert werden, würdigt die Geigenvirtuosin Charlie Chaplin mit Musik – angefangen mit City Lights, nach dem das ganze Album benannt wurde –, die er komponiert oder für seine Filme verwendet hat. „Während meiner Kindheit war Chaplin in Georgien sehr beliebt,“, sagt Lisa Batiashvili. „Er war vielseitig begabt und überzeugte nicht nur als Schauspieler und Regisseur von Filmen, sondern auch als Komponist von wunderschöner Musik. Für mich repräsentiert er die Schönheit und die kreative Phantasie des 20. Jahrhunderts.“ Die sehr persönliche Musikauswahl reicht von Bach über Johann Strauss, Michel Legrand und viele andere bis zum unvermeidlichen Astor Piazzolla. Lisa Batiashvili musiziert mit ihrer georgischen Landsmännin, der Sängerin Katie Melua, dem Gitarristen Miloš Karadaglić und dem deutschen Jazztrompeter Till Brönner. © François Hudry/Qobuz
HI-RES28,99 Fr.
CD20,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 5. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES8,99 Fr.
CD6,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 5. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES1,99 Fr.
CD1,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 5. Juni 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES5,49 Fr.
CD3,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 29. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 29. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 29. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES8,99 Fr.
CD6,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 22. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 22. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES3,99 Fr.
CD2,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 15. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
HI-RES28,99 Fr.
CD20,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 8. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res Booklet
HI-RES36,49 Fr.
CD25,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 8. Mai 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res Booklet