Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

deutsche harmonia mundi

DEUTSCHE HARMONIA MUNDI wurde 1958 von Rudolf Ruby in Deutschland gegründet. Das Label ist einer der Pioniere im Bereich der Barockmusik, vergleichbar mit ERATO in Frankreich und ist seit Beginn an fest mit dem Ensemble Collegium Aureum verbunden, das von Franzjosef Maier geleitet wird, der gleichzeitig Konzertmeister ist. Dieses Orchester war eins der ersten, das auf Originalinstrumenten spielte und so Schritt für Schritt das Image dieser Musik verändert hat. Um seine Produkte auch in Frankreich vertreiben zu können, hat Ruby erfolgreich mit harmonia mundi France über die Vertriebsrechte verhandelt. Der Katalog der DHM bietet heute eine große Vielfalt und beherbegt Künstler, von denen einige zu den wichtigsten der Barockmusik Nordeuropas gehören, wie zum Beispiel Gustav Leonhard, Sigiswald Kuijken, Christoph Prégardien, Andreas Staier, Paul van Nevel, Nikolaus Harnoncourt, Skip Sempé oder das bekannte Freiburger Barockorchester, um nur einige Namen zu nennen. Weitere Artikel

Alben

1071 Album, -en • Geordnet nach Bestseller

1 2 3 4 5 ... 48
1 2 3 4 5 ... 48

Meine Favoriten

Dieses Element wurde <span>Ihren Favoriten hinzugefügt. / aus Ihren Favoriten entfernt.</span>

Veröffentlichungen sortieren und filtern