Ähnliche Künstler

Die Alben

23,99 Fr.
15,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 16. September 2016 | In My Room

Hi-Res
17,27 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. September 2014 | In My Room

Der Däne Anders Trentemøller kommt zwar aus der Ecke der elektronischen Clubmusik, erfindet seine Sounds jedoch stets aufs Neue. Denn eines der Hauptziele des Produzenten und Remixers ist es, sich einer genauen musikalischen Definition zu entziehen. Und das gelang ihm auch 2013, als sein dritter Longplayer veröffentlicht wurde. Dass diese abwechslungsreiche Reise fortgeführt wird, erschließt sich bereits aus dem Hören des Openers "The Dream", bei dem es sich um eine Pop-Nummer handelt. Doch dies bleibt nicht die einzige Überraschung, denn für Lost holte sich der Künstler eine Band an Bord, die für eine allgemeine klangliche Wärme in den zwölf Stücken sorgt ("Trails"). Anschaulich gestaltet wurde auch die Gästeliste – unter anderen stehen darauf Namen wie Jonny Pierce (Sänger von The Drums) oder Sune Rose Wagner (Sängerin der Band The Raveonettes).