Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Ab
CD29,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 10. November 2009 | Warner Classics International

Ab
CD29,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 24. November 2009 | Warner Classics International

Ab
CD29,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 12. November 2007 | Warner Classics

Ab
CD31,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 8. März 1993 | harmonia mundi

Ab
CD31,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 15. April 1991 | harmonia mundi

Ab
CD35,18 Fr.

Oper - Erschienen am 14. Oktober 1991 | harmonia mundi

Ab
CD35,18 Fr.

Oper - Erschienen am 20. August 1984 | harmonia mundi

Ab
HI-RES31,99 Fr.
CD21,39 Fr.

Klassik - Erschienen am 5. Februar 2021 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or
Ab
HI-RES31,99 Fr.
CD21,39 Fr.

Oper - Erschienen am 7. April 2014 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet
Ab
CD24,59 Fr.

Klassik - Erschienen am 12. Oktober 1992 | harmonia mundi

Ab
HI-RES31,99 Fr.
CD21,39 Fr.

Klassik - Erschienen am 30. April 2021 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet
Fünf Sänger und fünf Instrumentalisten setzen unter der Leitung von William Christie mit ihrer Erkundung französischer Airs aus dem 16. und 17. Jahrhundert das Projekt „Archäologie der Klangwelt“ von Les Arts Florissants fort. Der dritte Band dieser Anthologie beschäftigt sich mit der Entwicklung des Air de Cour, einer Gattung, die, mal ernst, mal leicht, die französische Musiklandschaft mehr als ein Jahrhundert lang prägte. Das vorliegende Album ist insbesondere Kompositionen vom Ende der Renaissance bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts gewidmet. Es beginnt mit Liedern des Protestanten Claude Le Jeune, Kammerkomponist am Hof des Königs und betrachtet die verschiedenen Facetten der Gattung, zwischen Galanterie und Frivolität, sowie italienischsprachige Airs, die seit 1608 in Frankreich veröffentlicht wurden. Dazwischen erklingen einige Instrumentalstücke. Deren musikalische Quellen wurden noch vor der Ankunft des aus Italien stammenden Lully veröffentlicht, der wesentlich zur Entwicklung der Musik für Streicher beigetragen hat. Dieses neue Album beleuchtet die überschäumende künstlerische Aktivität am französischen Hof zu einer Zeit, in der sich – wie auch heute – die Gattungen durch an ein unterschiedliches Publikum gerichtete Musik vermischten, deren Absicht aber immer darin bestand, dem Hörer durch das vertonte Wort zu erstaunen und zu bewegen. © François Hudry/Qobuz
Ab
CD27,99 Fr.

Oper - Erschienen am 28. Februar 1987 | harmonia mundi

Booklet
Ab
HI-RES24,99 Fr.
CD21,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 19. September 2011 | Warner Classics

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES23,99 Fr.
CD19,49 Fr.

Oper - Erscheint am 21. Mai 2021 | Dynamic

Hi-Res Booklet
Ab
CD21,49 Fr.

Geistliche Oratorien - Erschienen am 4. September 2006 | Warner Classics

Booklet
Ab
HI-RES23,99 Fr.
CD16,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Dezember 2014 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet
Ab
CD13,59 Fr.

Klassik - Erschienen am 20. August 1981 | harmonia mundi

Ab
CD15,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 8. Oktober 1990 | harmonia mundi

Ab
CD13,59 Fr.

Klassik - Erschienen am 10. September 1983 | harmonia mundi

Ab
CD13,59 Fr.

Klassik - Erschienen am 20. November 1980 | harmonia mundi