Ähnliche Künstler

Die Alben

20,49 Fr.

R&B - Erschienen am 6. April 2018 | Virgin EMI

Auszeichnungen Pitchfork: Best New Music
Seit 2012 hat Karly-Marina Loaiza alias Kali Uchis eine derartige Sammlung an Features begonnen, dass man dabei an den von Medaillen strotzenden Brustkorb eines sowjetischen Generals denken muss... Auf das Debütalbum der Amerikanerin kolumbianischer Abstammung, die mit ihrer Stimme Titel von Snoop Dogg, Tyler, The Creator, GoldLink, Major Lazer, Kaytranada, Miguel, Vince Staples oder sogar Gorillaz gecovert hat, hatte man außerdem schon sehnlichst gewartet. Vor allem deswegen, weil Kali Uchis es schon vor dem Erscheinen des Albums geschafft hatte, dank ihrer ausgeprägten Persönlichkeit als mögliche neue Königin des R&B und des Soul aufzutreten. Noch eine mehr? Nein, nicht doch. Sondern eine waschechte Königin mit einer herrlichen Legierung aus reinem Soulgesang und R&B aus den Neunzigern, mit einem gewissen (early) Pop einer Madonna, wenn nicht sogar mit Spottlust, wie wir es von Amy Winehouse kennen. Eine Stimme, die auf diesem Debütalbum von einem buntgemischten, vortrefflichen Kreis profitiert, zu dem die größten, ihr nahestehenden Stars zählen, etwa Tyler und Damon Albarn, aber auch die Kanadier der Band BadBadNotGood, Kevin Parker von Tame Impala, David Sitek von TV On The Radio, der verschrobene Thundercat, die Soulsister Jorja Smith, die Dap-Kings, Steve Lacy von The Internet, ihr Landesgenosse Reykon oder der legendäre Funkster Bootsy Collins. Auf Isolation verweist die in Los Angeles niedergelassene Sängerin auch auf ihre hispanischen Wurzeln, und zwar dadurch, dass sie in beiden Sprachen singt und sich durch reinen Soul, R&B, Hip-Hop, Latin Pop und Reggaeton hindurchschlängelt. Es gibt mal schmachtvoll sich dahinziehende, mal eindeutig flottere Sequenzen, aber Uchis beherrscht alle Arten von Kontext auf unterschiedlichen Ebenen und präsentiert damit eine verblüffend stimulierende Platte, die keineswegs auf billige und einfältige Art zu beeindrucken sucht. © Marc Zisman/Qobuz
2,99 Fr.

R&B - Erschienen am 12. Januar 2018 | Virgin EMI

2,99 Fr.

R&B - Erschienen am 22. Mai 2017 | Virgin EMI

1,99 Fr.

R&B - Erschienen am 9. November 2015 | Virgin EMI

2,99 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 25. August 2017 | Virgin EMI

2,99 Fr.

R&B - Erschienen am 21. Juli 2017 | Virgin EMI

2,99 Fr.

R&B - Erschienen am 11. April 2016 | Virgin EMI

2,99 Fr.

R&B - Erschienen am 8. Juni 2018 | Virgin EMI

2,99 Fr.

R&B - Erschienen am 6. Juli 2017 | Virgin EMI

1,99 Fr.

R&B - Erschienen am 2. November 2015 | Virgin EMI