Ähnliche Künstler

Die Alben

25,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 22. März 2010 | Parlophone France

Auszeichnungen 3F de Télérama - 4 étoiles Rock and Folk - Sélection Les Inrocks
9,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 5. November 2012 | Parlophone France

Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
10,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 18. Juni 2012 | Vogue

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
21,49 Fr.
18,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 24. November 1973 | WM France

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
29,49 Fr.

Pop - Erschienen am 29. September 1995 | Parlophone France

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
16,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 24. November 1973 | WM France

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
22,99 Fr.

Pop - Erschienen am 11. September 2000 | Parlophone France

Auszeichnungen Außergewöhnliche Schallplattensammlung von Qobuz
26,49 Fr.
22,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 6. April 2018 | Parlophone France

Hi-Res Booklet
Françoise Hardy ist eine der Überlebenden des Pops. Und so klang ihr Album L’Amour fou aus dem Jahre 2012 wie ein Eingeständnis, dass ihre üppige, mehr als 50 Jahre lange Karriere sich bald dem Ende zuneigen würde. Doch als sie zufällig einen Song der finnischen Gruppe Poets of The Fall hörte, entschied sie sich dazu, ihn auf Französisch zu übersetzen. Und das ist der Auslöser für ein neues Album-Abenteuer. Die Interpretin von Message personnel hat ihre Alben schon immer mit vereinzelten Elementen geschmückt, die sie aus ihren verschiedensten Kollaborationen mitgenommen hat (egal, ob dies die Musiker oder die Texte betrifft). Und so entgeht auch Personne d’autre nicht dieser Gewohnheit. Eine Person sticht dabei ganz besonders heraus: Erick Benzi, der neun der Songs auf dem Album komponiert hat. Auch ein großer Teil der Arrangements stammt aus seiner Feder. Neben Benzi findet man darauf außerdem La Grande Sophie, Thierry Stremler und einen gewissen Michel Berger (für das Cover von Seras-tu là? ) als Komponisten. Wie nicht anders erwartet, beschäftigt sich Françoise Hardy auf Personne d’autre mit der Thematik des Todes, welchem sie Mitte der 2010er Jahre nur knapp entkommen ist. Aber anstatt sich davor zu fürchten, schaut die Sängerin ihm direkt in die Augen und begegnet ihm sogar manchmal mit einer überraschenden Leichtigkeit, wie in dem Abzählreim Trois petits tours – die einzig „muntere“ Musik auf dem Album. Mit Ausnahme dieses Songs erscheint das Werk wie ein sanftes Fegefeuer, indem die Sünde eher wie Etwas Angenehmes als wie Etwas Schmerzhaftes erscheint. Diese bittersüße Harmonie wird vor allem durch die wunderschönen Melodien erzeugt, die in jedem einzelnen Song zu finden sind: Zwischen dem zarten Wiegelied Dors mon ange, dem sehr melancholischen Personne d’autre oder auch dem eleganten Walzer Quel dommage beweist Françoise Hardy ein weiteres Mal ihre Zuneigung zu schönen und edlen Melodien. Manchmal ist die Todesmetapher doch etwas zu offensichtlich,  wie in dem Text zu Train spécial, ein Lied, dessen Arrangements auf köstliche Weise nach den 80ern schmecken. Und auch ihre Stimme wird hier und da mit einem etwas zu schweren Echo ausstaffiert, das sie so in eine Engelsfigur verwandelt, die geradewegs gen Himmel zu fliegen scheint. Doch im Großen und Ganzen klingt die wohlwollende Ausgeglichenheit des Albums, das dieses Mal noch ein wenig mehr nach Abschied klingt, sehr verführerisch. ©Nicolas Magenham/Qobuz
19,99 Fr.
16,99 Fr.

Pop - Erschienen am 23. September 2016 | Parlophone France

Hi-Res
29,99 Fr.

Pop - Erschienen am 10. April 2009 | Parlophone France

12,79 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 4. März 2014 | Beyond Recognition

19,99 Fr.
16,99 Fr.

Pop - Erschienen am 23. September 2016 | Parlophone France

Hi-Res
22,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 6. April 2018 | Parlophone France

8,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 30. August 2010 | Wagram Music

2,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 16. Februar 2018 | Parlophone France

17,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 8. April 2016 | Vogue

25,99 Fr.

Pop - Erschienen am 14. November 2004 | Parlophone France

21,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 19. November 2007 | Vogue

7,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 18. September 2015 | Eminent Legacy Records

22,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 29. September 1995 | Parlophone France