Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

CD38,99 Fr.

Tango - Erschienen am 1. Januar 2003 | EMI Argentina

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
Diese beeindruckende Zusammenstellung präsentiert 100 der 1500 Lieder, die die argentinische Tango-Canción-Legende während seiner Karriere aufgenommen hat, von denen allerdings nur 970 bekannt sind. Die hier zusammengetragenen Titel stammen im Wesentlichen aus Aufnahmen, die Carlos Gardel zwischen 1920 und 1935 für das Label Odeon machte, der Aufstiegsphase seiner Karriere, die am 24. Juni 1935 ein jähes Ende in einem Flugzeugabsturz fand. Seine ersten Schritte machte er im Duett mit José Razzano, der sich nach gesundheitlichen Problemen am Hals und einer gewissen Immobilität von der Bühne zurückzog, um sich zumindest zunächst um die Angelegenheiten des größten Tangosängers zu kümmern, den die Erde je gekannt hat. Carlos Gardel wurde in Toulouse geboren und kam im Alter von 2 Jahren in den Armen seiner Mutter nach Buenos Aires. Er wurde erst spät Argentinier, nachdem er Bürger von Uruguay geworden war, das lange Zeit behauptete, sein Geburtsland zu sein. Gardel leugnete diese Information nicht, weil er den militärischen Verpflichtungen gegenüber Frankreich damals mitten im Ersten Weltkrieg entgehen wollte.Viele der 100 Lieder, hauptsächlich Tangos, ein paar Walzer, Milongas oder Canción Criollo, erschienen in dem einen oder anderen der zehn Filme, die er gedreht hat. Manche haben seine Geschichte geprägt. Tomo Y Obligo ist das allerletzte Lied, das er einige Stunden vor seinem Tod auf der Bühne spielte, und Recordandote, komponiert von Gardel und geschrieben von Alfredo Le Pera, ebenfalls ein Passagier des tödlichen Flugzeugs, wurde erst posthum von seinem treuen Gitarristen Terig Tucci und José Le Pera, dem Bruder des Autors, vollendet. Einige dieser Tangos haben auch durch andere Stimmen europäischen Erfolg erfahren, wie Volver, gesungen von Estrella Morente im gleichnamigem Film von Pedro Almodovar, oder Adios Muchachos, in Frankreich von Tino Rossi und Claude François bekannt geworden. Wir finden auch Madame Ivonne, den letzten Tango, den Gardel 1933 in Argentinien aufgenommen hat - die Fortsetzung seiner Studiokarriere fand dann in Barcelona, Paris und New York statt. Diese 100 Lieder verewigen einen Duft einer anderen Zeit, der oft mit modernen Mitteln des Masterings korrigiert wird. Die meisten der Lieder haben einen unglaublichen Charme, der die stimmlichen Fähigkeiten und die beeindruckende Ausdruckskraft des legendären "Zorzal criollo" (die kreolische Drossel), wie sein weit verbreiteter Spitznamen lautete, würdigt. © Benjamin MiNiMuM/Qobuz
CD6,39 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 22. Oktober 2014 | Discos DCO

CD21,49 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 19. Januar 1998 | Parlophone UK

HI-RES3,20 Fr.6,39 Fr.(50%)
CD3,20 Fr.6,39 Fr.(50%)

Aus aller Welt - Erschienen am 22. Oktober 2014 | BnF Collection

Hi-Res
CD19,49 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 1. Januar 2001 | EMI Argentina

CD15,99 Fr.

Tango - Erschienen am 23. Oktober 2015 | Kessels

HI-RES4,80 Fr.9,59 Fr.(50%)
CD4,80 Fr.9,59 Fr.(50%)

Aus aller Welt - Erschienen am 1. Januar 1962 | BnF Collection

Hi-Res Booklet
CD21,99 Fr.

Tango - Erschienen am 10. Juli 2001 | RCA Victor

CD35,19 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 1. Januar 2006 | Suramusic

CD11,99 Fr.

Tango - Erschienen am 17. März 2017 | Vintage Records

CD15,99 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 25. Mai 2015 | Rough Guides/World Music Network

CD11,19 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 20. Dezember 2013 | Fulltone Records

CD12,79 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 20. Juli 2018 | Misilbox

CD11,19 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 2. August 2013 | Pauli Records

HI-RES23,99 Fr.
CD15,99 Fr.

Tango - Erschienen am 18. Juni 2019 | Barrio de Música

Hi-Res
CD15,99 Fr.

Tango - Erschienen am 12. Dezember 2014 | 2014 Mayofon S.L

CD8,99 Fr.

Tango - Erschienen am 5. Mai 1995 | MARFER

CD8,99 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 19. November 2013 | Le Chant du Monde

Booklet
CD7,99 Fr.

Tango - Erschienen am 28. Juni 2011 | C.R. Digital Contents

CD19,49 Fr.

Tango - Erschienen am 1. Januar 1996 | EMI Argentina