Ähnliche Künstler

Die Alben

37,99 Fr.
27,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 28. August 2009 | ECM New Series

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
37,99 Fr.
27,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 27. März 2015 | ECM New Series

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Record of the Month - Gramophone Editor's Choice
37,99 Fr.
27,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 27. September 2013 | Deutsche Grammophon ECM

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - Hi-Res Audio
25,49 Fr.
17,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 25. November 2016 | ECM New Series

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - 5 Sterne Fono Forum Klassik
36,49 Fr.
25,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 12. April 2019 | ECM New Series

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice
Für eine gelungene Interpretation genügt es nicht, auf einem zeitgenössischen Instrument zu spielen. Man muss auch der Aufgabe gewachsen sein. Wenn ein Pianist wie András Schiff vom prächtigen Wiener Brodmann Besitz ergreift, der für diese vom legendären ECM-Label veröffentlichte Aufnahme zur Verfügung gestellt wurde, geschieht ein Wunder: Geist und Klang vereinen sich auf höchstem Niveau. Selten haben wir alle Schattierungen von Schuberts intimsten Gedanken in diesem Ausmaß wahrgenommen. Der zarte Anschlag und das unnachahmliche Legato, das sowohl der Pianist als auch das Wiener Instrument hervorbringen, verleihen den Sonaten D. 958 und D. 959 eine unbeschreibliche Sehnsucht. Aber ein Aufruhr erhebt sich und András Schiff führt uns entschlossen bis an den Rand des Abgrunds. Die im Scherzo der Sonate D. 959 verwendeten Kristallklänge rufen die ganze Magie des Gesangs antiker Harfenisten hervor, die von deutschen Romantikern so gerne dargestellt wurden. Diese Erkundungen des Klangs wirken auch bei den Impromptus D. 899 und den drei Klavierstücken D. 946 Wunder. Diese bieten einen expressiven Kontrapunkt, der sich von der unergründlichen Tiefe der Sonaten unterscheidet. Das vorliegende Album ist wie die Offenbarung eines neuen Klanguniversums, das sich uns unter den inspiriert Händen von András Schiff eröffnet. © François Hudry/Qobuz
25,49 Fr.
17,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 9. September 2003 | ECM New Series

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
17,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 4. Mai 2001 | ECM New Series

Auszeichnungen Außergewöhnliche Schallplattensammlung von Qobuz
17,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1988 | Decca Music Group Ltd.

Auszeichnungen Außergewöhnliche Schallplattensammlung von Qobuz
54,49 Fr.
38,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 11. Dezember 2015 | ECM New Series

Hi-Res Booklet
38,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 31. August 2012 | ECM

117,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1996 | Decca Music Group Ltd.

20,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1985 | Decca Music Group Ltd.

25,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 19. Oktober 2007 | Warner Classics International

38,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1993 | Decca Music Group Ltd.

14,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1983 | Decca Music Group Ltd.

91,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 6. September 1995 | Decca Music Group Ltd.

37,99 Fr.
27,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 11. Dezember 2015 | ECM New Series

Hi-Res Booklet
37,99 Fr.
27,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 11. Dezember 2015 | ECM New Series

Hi-Res Booklet
58,49 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 2011 | Decca Music Group Ltd.

38,99 Fr.

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1988 | Decca Music Group Ltd.