Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

HI-RES24,99 Fr.
CD21,49 Fr.

Rap - Erschienen am 10. Juli 2020 | WM Germany - Walk This Way Records

Hi-Res
CD12,99 Fr.

Rap - Erschienen am 14. Juni 2013 | Toprott Muzik

Rapper AchtVier, Mitglied der Hamburger 187 Straßenbande, veröffentlichte zwei Jahre nach seinem Debüt Abstand 2013 das Nachfolgewerk Aufstand. Erneut handelt es sich um ein Straßenrap-Album, das den Hörer bereits im Intro wissen lässt, worum es in den folgenden 17 Tracks geht: um den alltäglichen Lebenskampf. Vermittelt wird die in den Songs enthaltene Härte nicht nur in den Texten, die sich vornehmlich um Drogen und Gewalt drehen ("Pflasterstein" feat. Gzuz), sondern auch in den treibenden Beats, für die sich der hauseigene Produzent JamBeatz die Ehre gab. Auf Seite der Gastfeatures sorgen vor allem die Rapper Mosh36 ("Warenübergabe") und Josof Abed ("Nur ein Tag") für Abwechslung. © TiVo
CD2,99 Fr.

Rap - Erschienen am 13. Dezember 2019 | WM Germany - Walk This Way Records

CD6,59 Fr.

Rap - Erschienen am 1. September 2017 | Steuerfreimoney

CD21,59 Fr.

Rap - Erschienen am 8. Dezember 2017 | Steuerfreimoney

HI-RES9,99 Fr.
CD8,99 Fr.

Rap - Erschienen am 9. Juli 2020 | WM Germany - Walk This Way Records

Hi-Res
CD12,99 Fr.

Rap - Erschienen am 29. Juli 2011 | Toprott Muzik

HI-RES11,49 Fr.
CD9,99 Fr.

Rap - Erschienen am 22. August 2019 | WM Germany - Walk This Way Records

Hi-Res
CD12,95 Fr.

Rap - Erschienen am 1. August 2014 | Steuerfreimoney

CD1,74 Fr.

Rap - Erschienen am 29. Juni 2017 | Steuerfreimoney

HI-RES19,99 Fr.
CD16,99 Fr.

Rap - Erschienen am 23. August 2019 | WM Germany - Walk This Way Records

Hi-Res
Knapp zwei Jahre nach seinem letzten Soloalbum Mr. F, erschienen im September 2017, legt AchtVier den Nachfolger vor: Hyperaktiv. Wie gewohnt setzt das ehemalige 187-Mitglied in den 15 Tracks auf bissigen Straßenrap, der mit Oldschool-Beats ausgestattet wurde - mal wird derb gepöbelt, dann wieder die Gesellschaft aufs Korn genommen und vom Leben auf der Straße erzählt. Als Gäste sind dazu u.a. Kool Savas, Olexesh, MC Bomber und Nate57 sowie die bei AchtViers Label Steuerfrei Money unter Vertrag stehenden Kollegen TaiMO und Stanley zu hören. Das Album kam auf Platz 14 der deutschen Charts. © TiVo
CD17,27 Fr.

Rap - Erschienen am 25. September 2015 | Steuerfreimoney

CD21,59 Fr.

Rap - Erschienen am 1. September 2017 | Steuerfreimoney

is 2013 war AchtVier Mitglied der 187 Strassenbande, veröffentlichte aber seit 2011 auch schon Soloalben. Mit dem im September 2017 erschienenen Mr. F legt der Rapper sein fünftes Album und damit den Nachfolger zum 2015 veröffentlichten Molotov und der 2016 mit Said aufgenommenen gemeinsamen Platte 50/50 vor - mittlerweile auf einem eigenen Label namens Steuerfrei Money. Auf den 15 neuen Tracks setzt AchtVier einmal mehr ganz auf den Straßenrap, mit dem er bekannt wurde - die Beats dazu stammen von Darko Beats, ZMY DaBeat und 2Red. Als Gäste sind u.a. TaiMO und Mosh36 mit von der Partie. Das Album kam auf Platz 21 der deutschen Charts. © TiVo
CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 28. Juli 2017 | Steuerfreimoney

CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 23. Juni 2017 | Steuerfreimoney

CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 24. März 2017 | Steuerfreimoney

CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 23. Dezember 2016 | Steuerfreimoney

CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 4. November 2016 | Steuerfreimoney

CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 8. April 2016 | AchtVier

CD2,69 Fr.

Rap - Erschienen am 8. April 2016 | AchtVier