Ihr Warenkorb ist leer!

Rubrik :
Aktuelles

2. Advent: Loreena McKennitt mit ‘Under a Winter’s Moon’

Von Lena Germann |

Advent, Advent, die Musik erklingt… Feiern Sie den 2. Advent mit der keltischen Folksängerin Loreena McKennitt und ihrer besinnlichen Live-Aufnahme ‘Under a Winter’s Moon’.

Was wäre die Adventszeit ohne die richtige musikalische Begleitung? Doch neben altbekannten Dauerbrennern mit Mariah Carey, Bill Crosby & Co. gibt es noch so viel mehr zu entdecken! So haben es sich auch dieses Jahr einige Musiker:innen nicht nehmen lassen, der festlichen Stimmung ein Album zu widmen — egal ob Jazz, Klassik, Pop-Rock oder Soul. Entdecken Sie zu jedem der vier Adventssonntage die diesjährigen Favoriten unserer Qobuz-Redaktion!

Nachdem wir letzte Woche voller Jazz und Groove gestartet sind, wenden wir uns heute an diejenigen, die die Vorweihnachtszeit etwas ruhiger angehen möchten. Loreena McKennitt ist für ihre interkulturellen Kompositionen aus Folk, Pop, keltischer sowie Weltmusik bereits eine gefeierte Künstlerin. Und so könnten ihren ruhigen, transzendentalen Klänge keine bessere musikalische Begleitung für die besinnlichen Adventstage sein.

Doch dies allein ist noch nicht alles! Under A Winter's Moon wurde bei einer Reihe von Live-Konzerten in der historischen Knox Church in Stratford, Ontario, Kanada im Dezember 2021 aufgenommen. Die insgesamt 15 Lieder werden von weihnachtlichen Lesungen ergänzt, vorgetragen von dem kanadischen indigenen Schauspielern Tom Jackson und Cedric Smith sowie dem Ojibway-Künstler und Flötisten Jeffrey "Red" George. Der erste Teil beginnt mit der indigenen Geschichte The Sky Woman, gefolgt von der sechsteiligen Prosa A Child’s Christmas in Wales des walisischen Poeten Dylan Thomas. Eine Stunde Musik und eine halbe Stunde Text werden somit zu einem einzigartigen und metaphysischen Hörerlebnis.



McKennitt verbindet ihren akustischen Folk-Sound mit traditionellen, keltischen Motiven, die in indigenen Zivilisationen gefunden wurden. Sie selbst erzählt: “Ich habe versucht, wörtliche Elemente der verschiedenen Kulturen mit Traditionen zu verbinden, um uns inspirieren zu lassen, aber auch die Vergangenheit aufleben zu lassen. Speziell um an die alten Zeiten zu erinnern und die Art der Kommunikation und was es in im Leben bedeutete und noch immer bedeutet." Auf dem Album können wir namhafte Lieder wie Snow, God Rest Ye Merry, Gentlemen oder The Huron Carol, das älteste bekannte kanadische Weihnachtslied, entdecken. Instrumental übernimmt McKennitt einen beachtlichen Teil selbst: Neben Gesang spielt sie Akkordeon, Harfe und Keyboard. Zudem wird sie von einem kleinen Ensemble - mit einer 12-saitigen Bouzouki sowie irischen Pfeife - unterstützt. Ein wahres, traditionelles Weihnachtsfest!

HÖREN SIE "UNDER A WINTER'S MOON" VON LOREENA MCKENNITT AUF QOBUZ


Entdecken Sie hier Loreena McKennitts exklusive Weihnachtsplaylist für Qobuz