Genre :

Die Alben

HI-RES11,49 Fr.
CD9,99 Fr.

Metal - Erschienen am 7. Dezember 2018 | ARISING EMPIRE

Hi-Res
HI-RES13,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Punk – New Wave - Erschienen am 23. November 2018 | Ipecac Recordings

Hi-Res
HI-RES13,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Punk – New Wave - Erschienen am 7. Dezember 2018 | Suburban Music Group

Hi-Res
HI-RES13,99 Fr.
CD9,99 Fr.
Mi

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. November 2018 | [PIAS] Recordings Poland and EE

Hi-Res
HI-RES13,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 14. Juni 2019 | Flightless Records

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. November 2018 | Half Awake Records

Hi-Res Booklet
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Juni 2019 | Panache

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 17. Mai 2019 | The Sound of Sinners

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Dezember 2018 | Ear Trumpet Music

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. November 2018 | Melodic

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 19. April 2019 | Faith & Industry

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. März 2019 | Villa Lena Recordings

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 19. Juli 2019 | Faith & Industry

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. März 2019 | Bongo Joe

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Rock - Erschienen am 24. Mai 2019 | Casbah Records - Beast Records

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Dezember 2018 | Bongo Joe

Hi-Res
HI-RES14,99 Fr.
CD9,99 Fr.

Punk – New Wave - Erschienen am 24. Mai 2019 | Upset The Rhythm

Hi-Res
HI-RES12,99 Fr.
CD8,99 Fr.

Rock - Erschienen am 22. Februar 2019 | ATO (UK)

Hi-Res
HI-RES12,99 Fr.
CD8,99 Fr.

Alternativ und Indie - Erschienen am 25. Januar 2019 | Rock Action Records

Hi-Res
Nach ihrer unerwarteten Neuformation im Jahre 2007 feierten Lush, Slowdive und Ride, die Giganten des Shoegaze, ihr Comeback. Als Swervedriver sind sie weniger bekannt, aber gleichermaßen vom Britpop-Blitz getroffen und nachdem sie vom Label Creation vor die Tür gesetzt worden waren, häuften sie satten Gitarrensound und reichlich Pedaleffekte, während sie gleichzeitig alle Labels abgrasten. Nun sind sie bei Mogwaïs Label Rock Action angekommen und auf Future Ruins heißt es für die Swervies: aus Alt mach Neu. Diese Neuerscheinung im Jahre 2019 ist eine Summe von herkömmlichem Shoegaze, der mit einem Mahlstrom an Effekten und einem wahren Orkan an Fuzz-Gitarren (Mary Winter, Golden Remedy) angereichert wird, man hat aber doch auch Zeit, bei langsamen Tempi und schlichter Instrumentierung zwischendurch Luft zu holen (Future Ruins, Radio-Silent). © Charlotte Saintoin/Qobuz
HI-RES12,99 Fr.
CD8,99 Fr.

Metal - Erschienen am 26. April 2019 | Ipecac Recordings

Hi-Res

Das Genre

Pop/Rock im Magazin