Genre :

Die Alben

HI-RES36,93 Fr.
CD26,39 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 20. April 2018 | Audax

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
Johannes Pramsohler und sein ausgezeichnetes Ensemble Diderot setzen ihre Erkundungen in dem weiten Feld der deutschen Kantaten des Frühbarock fort und stellen uns hier Bibers strenge und ungewöhnliche Musik, sowie auch die weniger bekannte von Johann Christoph Bach – Johann Sebastians Großonkel – und anderer Komponisten wie Pachelbel, Bruhns oder Eberlin vor. Johannes Pramsohler verleiht dieser neuen Aufnahme besonderen Glanz und mystische Sinnlichkeit (Kreuz und Freuden liegen nah beieinander) und leitet das Ensemble mit seiner Geige, von der himmlische Wirbel mit einer intensiven Ausdruckskraft ausgehen. Die internationalen Gesangssolisten kehren alle der Oper den Rücken, um sich mit einer verblüffenden Leichtigkeit einem ihr völlig entgegengesetzten Repertoire zuzuwenden. Zu diesem schönen Erfolg trägt die geschmeidige und ätherische Stimme der kanadischen Mezzosopranistin Andrea Hill bei, sowie das für schmerzlichen Ausdruck so gut geeignete Timbre des spanischen Tenors Jorge Navarro Colorado und der dunkle Klang des argentinischen Basses Nahuel di Pierro, der die Tiefen dieser von tiefer Frömmigkeit getragenen Musik ergründet. © François Hudry/Qobuz
CD21,99 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 1. Oktober 2009 | Studio SM

CD23,99 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 1. Oktober 2010 | SDG

Auszeichnungen Diapason d'or
CD21,99 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 22. Januar 2010 | Sony Classical

CD21,99 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 4. Juni 2002 | deutsche harmonia mundi

CD21,99 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 8. August 1997 | deutsche harmonia mundi

CD21,99 Fr.

Geistliche Kantaten - Erschienen am 27. September 1993 | deutsche harmonia mundi