Die Musikexperten von Qobuz stellen in jedem Genre Alben zusammen, die jeder kennen sollte. Diese Alben haben die Musikgeschichte mitgeschrieben und sind zu Meilensteinen geworden. In der perfekten Schallplattensammlung finden Sie die symbolträchtigsten Werke, die Ihr Musikwissen erweitern.

Die Alben

63,99 Fr.
45,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 2014 | Universal Music Division Barclay

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
25,49 Fr.
17,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 2013 | Universal Music Division Mercury Records

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
Sein Hit "Alors on Danse" (auf dem Debüt Cheese, 2010) verhalf dem belgisch-ruandischen Rapper und Produzenten Stromae zu seinem Durchbruch. Auf Album Nummer zwei setzt er seine Reise in die elektronische Pop-Welt fort, indem er sie enorm ausbaut und Synthesizer zu einem Hauptbestandteil macht. Racine Carrée (auf deutsch Quadratwurzel) beweist dies bereits mit seinem Opener "Ta Fête", der pompös mit Trommeln und melodiösem Gesang samt experimentellen Beats eröffnet. Auch die auf seinem Debüt stark vertretenen Dancehymnen finden sich wieder unter den 13 Stücken. Für Überraschungen sorgen vor allem die Arrangements, die an Stromaes Sprachrythmus angepasst wurden. Den Großteil der Stücke schrieb der Musiker selbst, aufgenommen wurde im eigenen Studio.
19,19 Fr.
12,79 Fr.

Afrika - Erschienen am 5. Mai 2014 | World Circuit

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio - Sélection JAZZ NEWS
24,99 Fr.
21,49 Fr.

Afrika - Erschienen am 8. April 2013 | Nonesuch

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
30,99 Fr.
21,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 2. November 2012 | Columbia

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
Für ihr erstes Album seit fünf Jahren, einer schwermütigen Platte namens Sans Attendre, findet Céline Dion zu ihrer Muttersprache Französisch zurück. Vielleicht liegt es an den vergleichsweise geringen kommerziellen Erwartungen, die an ein rein französisch eingesungenes Album geknüpft sind – aber Sans Attendre wirkt attraktiv klein gehalten; es ist sicherlich melodramatisch, aber nicht grell und bombastisch. Die Produktion ist relativ zurückhaltend, und das wiederum gibt Dion viel Raum, um in diesen Geschichten von Herzschmerz, Älterwerden und Tod das Rampenlicht zu suchen. Diese Songs handeln nicht von Liebe, sondern von Verlust, und auch wenn Dions Darbietung etwas Gekünsteltes an sich hat, bietet Sans Attendre auch echtes Pathos; dank der maßvollen Produktion ist Sans Attendre eines ihrer besseren Alben der letzten Zeit. ~ Stephen Thomas Erlewine
18,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 4. Januar 2012 | Parlophone France

Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung