Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Heinz Holliger - Zwiegespräche (Heinz Holliger & György Kurtag)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Zwiegespräche (Heinz Holliger & György Kurtag)

Heinz Holliger, Marie-Lise Schüpbach, Ernesto Molinari...

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

„Zwiegespräche“ beginnt mit dem intensiv-berührenden Klang von Heinz Holligers Oboe, die aus der Ferne zu uns ruft, in einem Stück, das sein langjähriger Freund György Kurtág für ihn geschrieben hat. Dem entgegnet er mit einem eigenen Solostück für Englischhorn. Von hier aus entfaltet sich das Gespräch zweier Komponisten, die aus ihrer jeweiligen Warte heraus den Kontakt zueinander suchen - und zu uns.
Das Verdichtete, Konzentrierte ist charakteristisch für die Stücke beider Komponisten. Sechseinhalb Minuten dauern die längsten unter ihnen; viele der Botschaften sind in kaum einer Minute vorbei. Solche Dimensionen laden uns ein, jeder Nuance genau zuzuhören und unsere Aufmerksamkeit wird mit einer Musik belohnt, die eindringlich und feinporig zugleich ist. Neben Heinz Holliger sind Maire-Lise Schüpbach (Englischhorn, Oboe) und der Klarinettist Ernesto Molinari die weiteren Interpreten. Die Sopranistin Sarah Wegener verleiht ihre reine, ausdrucksstarke Stimme den Vertonungen beider Komponisten des Gedichts „Die Ros“ von Angelus Silesius aus dem 17. Jahrhundert. Die Rose, sagt Silesius, kennt kein „Warum“; sie blüht einfach und fragt nicht, ob sie gesehen wird oder nicht. Diese Musik jedoch verlangt danach, daß man sie hört.
In der zentralen Kurtág-Sequenz interpretieren Holliger und Molinari, der zwischen Bass- und Kontrabassklarinette wechselt, die Solo- und Duo-Stücke mit großem Gespür für den Duktus dieser Musik. Zuvor gibt es noch einen weiteren Dialog. Sieben Gedichten des schweizerisch-französischen Dichters Philippe Jaccottet (*1925), die dieser selbst liest, folgen instrumentale Antworten Holligers. Und am Ende des Programms blickt Holliger in den Spiegel auf sein jugendliches Selbst: als Interpret seiner Sonate für Oboe solo (1956/57, rev. 1999), die er hier zum ersten Mal aufgenommen hat.
Die vorliegende Aufnahme, die anläßlich Holligers 80. Geburtstag erscheint, zeugt auf eindrucksvolle Weise von seiner doppelten Kunstfertigkeit als Interpret und Komponist. © ECM Records

Weitere Informationen

Zwiegespräche (Heinz Holliger & György Kurtag)

Heinz Holliger

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

…Ein Brief aus der Ferne an Ursula, for oboe solo (2014) (György Kurtag)

1
…Ein Brief aus der Ferne an Ursula 00:02:45

Heinz Holliger, Oboe - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Berceuse pour M., for Englischhorn solo (2015) (Heinz Holliger)

2
Berceuse pour M. 00:03:02

Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

…für Heinz…, for keyboard, left hand (2014) (György Kurtag)

3
…für Heinz… 00:02:53

Heinz Holliger, Piano - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Die Ros‘, version for Soprano, Oboe, Cor anglais, Bass clarinet (2010) (Heinz Holliger)

4
Die Ros‘ (Poem by Angelus Silesius) 00:01:10

Sarah Wegener, Soprano - Heinz Holliger, Oboe - Ernesto Molinari, Bass clarinet - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Angelus Silesius, Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Die Ros‘ for Soprano & Cor anglais (2010/2011) (György Kurtag)

5
Die Ros‘ (Hommage à Heinz Holliger) 00:01:45

Sarah Wegener, Soprano - Heinz Holliger, Cor anglais - Gyorgy Kurtag, Composer - Angelus Silesius, Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Airs, sept poèmes de Philippe Jaccottet (Lecture pour hautbois & cor anglais, 2015/2016) (Philippe Jaccottet)

6
1. Une semaison de larmes… (Lecture) 00:00:27

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

7
1. Une semaison de larmes… 00:02:26

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

8
2. L'œil… (Lecture) (Poème) 00:00:23

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

9
2. L'œil… 00:01:57

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

10
3. Ce qui brûle… (Lecture) 00:00:26

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

11
3. Ce qui brûle… 00:01:29

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

12
4. Dans l'étendue… (Lecture) (Poème) 00:00:19

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

13
4. Dans l'étendue… 00:01:49

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

14
5. Ô compagne… (Lecture) 00:00:31

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

15
5. O compagne… 00:01:31

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

16
6. Je marche… (Lecture) 00:00:14

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

17
6. Je marche… 00:02:55

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

18
7. Oiseaux (Lecture) 00:00:26

Philippe Jaccottet, Récitant & Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

19
7. Oiseaux 00:05:49

Heinz Holliger, Oboe - Marie-Lise Schüpbach, Cor anglais - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Schatten, for Contrabass clarinet (György Kurtag)

20
Schatten 00:00:56

Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Rozsnyai Ilona in memoriam, for Cor anglais & Contrabass clarinet (György Kurtag)

21
Rozsnyai Ilona in memoriam 00:02:50

Heinz Holliger, Cor anglais - Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Einen Augenblick lang (Version for Oboe Solo) (György Kurtag)

22
Einen Augenblick lang 00:00:38

Heinz Holliger, Oboe - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Versetto (apokrif organum), for Cor anglais & Contrabass clarinet (György Kurtag)

23
Versetto (apokrif organum) 00:00:56

Heinz Holliger, Cor anglais - Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Hommage à Elliott Carter (Heinz Holliger)

24
1. Capriccio, for oboe solo 00:01:25

Heinz Holliger, Oboe - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

25
2. Arioso, for Cor anglais & Contrabass clarinet 00:01:48

Heinz Holliger, Cor anglais - Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Kroó György in memoriam, for Contrabass clarinet solo (György Kurtag)

26
Kroó György in memoriam 00:06:22

Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

27
Désert 00:01:27

Sarah Wegener, Soprano - Heinz Holliger, Oboe - Gyorgy Kurtag, Composer - Lorand Gaspar, Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Der Glaube, for Oboe solo (György Kurtag)

28
Der Glaube, for Oboe solo 00:02:46

Heinz Holliger, Oboe - Gyorgy Kurtag, Composer - Péter Bornemisza, Author - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

…summaia a B.P., for Oboe & Contrabass clarinet (György Kurtag)

29
…summaia a B.P. 00:01:04

Heinz Holliger, Oboe - Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

…ein Sappho-Fragment, for Cor anglais solo (György Kurtag)

30
…ein Sappho-Fragment 00:01:34

Heinz Holliger, Cor anglais - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

…(Hommage à Tristan) for Cor anglais & Contrabass clarinet (György Kurtag)

31
…(Hommage à Tristan) 00:00:42

Heinz Holliger, Cor anglais - Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Einen Augenblick lang (Version for Contrabass clarinet solo) (György Kurtag)

32
Einen Augenblick lang 00:00:38

Ernesto Molinari, Contrabass clarinet - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

In Nomine – all‘ongherese (Damjanich emlékkö), for Cor anglais solo (György Kurtag)

33
In Nomine – all‘ongherese (Homage to Janos Damjanich) 00:04:58

Heinz Holliger, Cor anglais - Gyorgy Kurtag, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Sonate für Oboe solo (Heinz Holliger)

34
1. Präludium 00:04:02

Heinz Holliger, Oboe - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

35
2. Capriccio 00:03:29

Heinz Holliger, Oboe - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

36
3. Aria 00:03:58

Heinz Holliger, Oboe - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

37
4. Finale 00:02:26

Heinz Holliger, Oboe - Heinz Holliger, Composer - Manfred Eicher, Producer - Andreas Werner, Recording Engineer & Mastering Engineer

℗ 2019 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Albumbeschreibung

„Zwiegespräche“ beginnt mit dem intensiv-berührenden Klang von Heinz Holligers Oboe, die aus der Ferne zu uns ruft, in einem Stück, das sein langjähriger Freund György Kurtág für ihn geschrieben hat. Dem entgegnet er mit einem eigenen Solostück für Englischhorn. Von hier aus entfaltet sich das Gespräch zweier Komponisten, die aus ihrer jeweiligen Warte heraus den Kontakt zueinander suchen - und zu uns.
Das Verdichtete, Konzentrierte ist charakteristisch für die Stücke beider Komponisten. Sechseinhalb Minuten dauern die längsten unter ihnen; viele der Botschaften sind in kaum einer Minute vorbei. Solche Dimensionen laden uns ein, jeder Nuance genau zuzuhören und unsere Aufmerksamkeit wird mit einer Musik belohnt, die eindringlich und feinporig zugleich ist. Neben Heinz Holliger sind Maire-Lise Schüpbach (Englischhorn, Oboe) und der Klarinettist Ernesto Molinari die weiteren Interpreten. Die Sopranistin Sarah Wegener verleiht ihre reine, ausdrucksstarke Stimme den Vertonungen beider Komponisten des Gedichts „Die Ros“ von Angelus Silesius aus dem 17. Jahrhundert. Die Rose, sagt Silesius, kennt kein „Warum“; sie blüht einfach und fragt nicht, ob sie gesehen wird oder nicht. Diese Musik jedoch verlangt danach, daß man sie hört.
In der zentralen Kurtág-Sequenz interpretieren Holliger und Molinari, der zwischen Bass- und Kontrabassklarinette wechselt, die Solo- und Duo-Stücke mit großem Gespür für den Duktus dieser Musik. Zuvor gibt es noch einen weiteren Dialog. Sieben Gedichten des schweizerisch-französischen Dichters Philippe Jaccottet (*1925), die dieser selbst liest, folgen instrumentale Antworten Holligers. Und am Ende des Programms blickt Holliger in den Spiegel auf sein jugendliches Selbst: als Interpret seiner Sonate für Oboe solo (1956/57, rev. 1999), die er hier zum ersten Mal aufgenommen hat.
Die vorliegende Aufnahme, die anläßlich Holligers 80. Geburtstag erscheint, zeugt auf eindrucksvolle Weise von seiner doppelten Kunstfertigkeit als Interpret und Komponist. © ECM Records

Informationen zur Originalaufnahme : Recorded June 2018 Radiostudio DRS Zürich, Switzerland

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Beethoven: 9 Symphonies Berliner Philharmoniker
The Lion King Various Artists
Mehr auf Qobuz
Von Heinz Holliger

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Beethovens Fidelio - ein großes Abenteuer

Beethovens Oper Fidelio basiert auf einem Ereignis, das sich während der revolutionären Terrorherrschaft in Frankreich zugetragen hat (eine unerschrockene junge Frau versuchte, als Mann verkleidet, ihren in einem Verlies gefangenen Mann zu retten). Die Oper erlebte ein turbulentes Schicksal und wurde im Laufe der Jahre vielfach überarbeitet. Sie beweist einmal mehr das musikalische Genie des Komponisten, der hier ein Libretto vertonte, das seinen politischen Ansichten entsprach.

Danny Elfman in 10 Alben

Danny Elfman hat in den letzten vierzig Jahren seinen ganz persönlichen bunt gefiederten Stil zwischen märchenhaftem, durchgeknalltem, grandiosem Humor und achtsamer Geschmeidigkeit etabliert, der sich aus den eklektischsten Hollywood-Produktionen (von Tim Burton oder Gus Van Sant) herauskristallisiert. Wir blicken auf zehn unvergessliche Alben seiner Diskographie.

10 Fragen an Günter Hänssler

Der Geschichte von hänssler CLASSIC liegt zunächst eine Verlagsgeschichte zugrunde. Friedrich Hänssler senior hatte das Lied “Auf Adlers Flügeln getragen” geschrieben und suchte vergeblich nach einem Musikverlag, was ihn dazu veranlasste, selbst einen zu gründen. Günter Hänssler, Erbe dieses Familienunternehmens, erzählt uns, was die Labels hänssler CLASSIC und PROFIL besonders prägten und welche Künstler-Kollaborationen zum besonderen Klang beigetragen haben.

Aktuelles...