Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Nina Hagen - Was denn

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Was denn

Nina Hagen

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download nicht verfügbar

Was denn

Nina Hagen

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Du hast den Farbfilm vergessen
Nina Hagen
00:03:01

Nina Hagen, Performer - Michael Heubach, Composer - Kurt Demmler, Lyricist

(P)1974 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

2
Wenn ich an dich denk
Nina Hagen
00:03:36

Nina Hagen, Vocal - Amiga, Producer - Michael Heubach, Composer - Kurt Demmler, Lyricist

(P)1974 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

3
Hatschi - Waldera
Nina Hagen
00:03:05

Gumpert, Composer - Nina Hagen, Lyricist - Nina Hagen, Vocal

(P)1975 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

4
Was denn ...
Nina Hagen
00:02:48

Nina Hagen, Vocal - Michael Heubach, Composer - Kurt Demmler, Lyricist

(P) 1996 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

5
He, wir fahren auf's Land
Nina Hagen
00:03:22

Nina Hagen, Vocal - Michael Heubach, Composer - Kurt Demmler, Lyricist

(P) 1974 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

6
Komm komm
Nina Hagen
00:03:00

Nina Hagen, Lyricist - Nina Hagen, Composer - Nina Hagen, Vocal - Kurt Demmler, Composer

(P) 1974 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

7
Wir tanzen Tango
Nina Hagen
00:02:57

Mangalin, Lyricist - Nina Hagen, Vocal - Amiga, Producer - Werner W. Wallroth, Composer

(P) 1975 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

8
Mama
Nina Hagen
00:02:02

Nina Hagen, Composer - Nina Hagen, Vocal - Kurt Demmler, Lyricist

(P) 1996 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

9
Das kommt weil ich so schön bin
Nina Hagen
00:03:27

Nina Hagen, Vocal - Fischer, Lyricist - Frommhold, Composer

(P) 1996 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

10
Honigmann
Nina Hagen
00:04:19

Hartmut Schulze-Gerlach, Composer - Nina Hagen, Lyricist - Nina Hagen, Vocal

(P) 1975 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

11
Ich bin da gar nicht pingelig
Nina Hagen
00:03:06

Mangalin, Lyricist - Nina Hagen, Vocal - Frommhold, Composer

(P) 1974 BMG Berlin Musik GmbH/Amiga

12
TV-Glotzer (White Punks On Dope)
Nina Hagen Band
00:05:12

Axel Gathe, Baritone Saxophone - Axel Gathe, Clarinet - Praeker -, Producer - Herwig Mitteregger, Producer - Karl Rucker, Synthesizer - Karl Rucker, Bass - Paul Shaffer, Synthesizer - Spooner, Composer - Spooner, Lyricist - Potschka -, Producer - Nina Hagen Band, Performer - Steen, Composer - Steen, Lyricist - Harvey Goldberg, Mixing Engineer - Nina Hagen, Guitar - Nina Hagen, Synthesizer - Nina Hagen, Lyricist - Ralf Nowy, Producer - Paul Rostler, Piano - Paul Rostler, Synthesizer - Allan Schwartzberg, Drums - Matthias Heil, Producer - Tom Müller, Producer - Chris Spedding, Guitar - Jack Skinner, Mastering Engineer - Evans, Composer - Evans, Lyricist

(P) 1978 Sony Music Entertainment Germany GmbH

13
Auf'm Bahnhof Zoo
Nina Hagen
00:05:22

Volkmar Andrä, Producer - Nina Hagen, Vocal - Nina Hagen, Lyricist - Toni Krahl, Lyricist - Gogov, Composer - City, Performer - Manfred Praeker, Composer - Heil, Lyricist

(P) 1978 Sony Music Entertainment

14
Zarah (Ich weiss, es wird einmal ein Wunder geschehn)
Nina Hagen
00:04:58

Jary, Composer - Jary, Lyricist - Nina Hagen, Vocal - Nina Hagen, Composer - Nina Hagen, Lyricist - Bälz, Composer - Bälz, Lyricist

(P) 1983 Sony Music Entertainment Germany GmbH

15
Sonntagmorgen
Nina Hagen
00:03:26

Ralf Goldkind, Producer - Lou Reed, Composer - Lou Reed, Lyricist - Nina Hagen, Performer - Nina Hagen, Lyricist - John Cale, Composer - John Cale, Lyricist

(P) 1995 BMG Ariola Hamburg GmbH

16
Gloria Halleluja Amen (aus dem Tatort "Tod im All")
Nina Hagen
00:01:44

Ralf Goldkind, Composer - Ralf Goldkind, Lyricist - Ralf Goldkind, Producer - Nina Hagen, Composer - Nina Hagen, Lyricist - Nina Hagen, Performer

(P) 1995 BMG Ariola Hamburg GmbH

17
Tiere (Radio Mix)
Nina Hagen
00:03:27

Ralf Goldkind, Composer - Ralf Goldkind, Lyricist - Ralf Goldkind, Producer - Nina Hagen, Composer - Nina Hagen, Lyricist - Nina Hagen, Performer

(P) 1995 BMG Ariola Hamburg GmbH

18
Born To Die In Berlin
Nina Hagen
00:03:16

Dee Dee Ramone, Composer - Dee Dee Ramone, Lyricist - Nina Hagen, Composer - Nina Hagen, Lyricist - Nina Hagen, Vocal - Joseph Julian, Producer

(P) 1986 BMG Ariola Hamburg GmbH

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Aqualung

Jethro Tull

Aqualung Jethro Tull

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

Mehr auf Qobuz
Von Nina Hagen

Unity

Nina Hagen

Unity Nina Hagen

All Time Best - Reclam Musik Edition 43

Nina Hagen

Nunsexmonkrock

Nina Hagen

Nunsexmonkrock Nina Hagen

Personal Jesus

Nina Hagen

Personal Jesus Nina Hagen

Unity

Nina Hagen

Unity Nina Hagen

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

"Feel Flows" The Sunflower & Surf’s Up Sessions 1969-1971 (Super Deluxe)

The Beach Boys

Tapestry

Carole King

Tapestry Carole King

Graceland (25th Anniversary Deluxe Edition)

Paul Simon

Bridge Over Troubled Water

Simon & Garfunkel

Bridge Over Troubled Water Simon & Garfunkel

Toto IV

Toto

Toto IV Toto
Panorama-Artikel...
The Home of Rock: Im Gespräch mit earMUSIC

Das internationale Rock- und Metal-Label earMUSIC hat seit seinen Anfängen eine steile Karriere hingelegt. Als Teil der Hamburger Entertainment-Firma Edel gehören mitunter die größten Rockikonen wie Alice Cooper, Deep Purple oder The Foreigner zu ihnen. Labelchef Max Vaccaro hat uns einen Einblick in die Geschichte und Projekte von earMUSIC gewährt.

Progessive Rock in 10 Alben

Künstlerischer Einfluss ist eine formlose Sache, die sich ständig bewegt und neu anordnet, basierend auf Musikstilen und -klängen aus der Vergangenheit und wie sie sich mit denen aus der Gegenwart verbinden. Im Fall von Progressive Rock, einem Genre, das in den letzten vier Jahrzehnten von den Popcharts auf die Notenständer und in die Art-Rock-bevorzugten Stereoanlagen verlagert wurde, hat sich der Einfluss auf ähnliche Weise verschoben - spätere Platten, die das Lexikon erweitert haben, haben frühere Platten durch die Einbeziehung neuer Stile, Kulturen und ihrer entsprechenden Klänge überholt. Prog mag zwar nicht die Rockcharts stürmen, aber man kann den immerwährenden Einfluss des Genres in Bands von Tool bis Kanye West und darüber hinaus erkennen. Deshalb hier zehn wichtige Progressive Rock-Veröffentlichungen im Fokus.

Ray Charles im Wandel seines Stils

Ray Charles, der Gründervater der Soulmusik, dessen Karriere ein halbes Jahrhundert andauerte, lässt sich nicht mit einer Handvoll Hits zusammenfassen, die jeder kennt. Er ist vor allem ein Meister des musikalischen Crossover, der High-End-Variante, die aus der Vermischung von Genres eine Kunst macht, indem sie sich dem einen annähert, um das andere besser zu erschließen. Ray Charles säkularisierte den Gospel, bereicherte den Blues, spielte Jazz, sang Country und kam dem Rock'n'Roll nahe. Ein Blick auf seinen einzigartigen Stil anhand der fünf genannten Genres.

Aktuelles...