Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Sascha Goetzel - Turnage 'Shadow Walker' & Berlioz Symphonie Fantastique

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Turnage 'Shadow Walker' & Berlioz Symphonie Fantastique

Sascha Goetzel, Vadim Repin & Daniel Hope

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Turnage 'Shadow Walker' & Berlioz Symphonie Fantastique

Sascha Goetzel

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

0Fr. anschließend 12,99Fr. / Monat

1
‘Shadow Walker’ Concerto for Two Violins & Orchestra: I. 00:05:05

Vadim Repin, MainArtist - Daniel Hope, MainArtist - Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

2
‘Shadow Walker’ Concerto for Two Violins & Orchestra: II. 00:07:05

Vadim Repin, MainArtist - Daniel Hope, MainArtist - Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

3
‘Shadow Walker’ Concerto for Two Violins & Orchestra: III. 00:03:49

Vadim Repin, MainArtist - Daniel Hope, MainArtist - Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

4
‘Shadow Walker’ Concerto for Two Violins & Orchestra: IV. 00:07:02

Vadim Repin, MainArtist - Daniel Hope, MainArtist - Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

5
Symphonie fantastique, H. 48: I. Rêveries – Passions. Largo – Allegro agitato e appassionato assai – Religiosamente 00:16:05

Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

6
Symphonie fantastique, H. 48: II. Un bal - Valse - Allegro non troppo 00:06:52

Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

7
Symphonie fantastique, H. 48: III. Scène aux champs - Adagio 00:17:49

Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

8
Symphonie fantastique, H. 48: IV. Marche au supplice - Allegretto non troppo 00:04:27

Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

9
Symphonie fantastique, H. 48: V. Songe d’une nuit de sabbat - Larghetto – Allegro 00:10:59

Mark-Anthony Turnage, Composer - Sascha Goetzel, Conductor, MainArtist - Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra, Orchestra, MainArtist

(C) 2018 PM Classics Ltd (P) 2018 PM Classics

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
András Schiff - Intim und fokussiert

Sein neues Schubert- Doppelalbum hat András Schiff im Bonner Beethoven-Haus aufgenommen. Ein Blick hinter die Kulissen während der Aufnahmesitzungen.

10 Interpretationen der Symphonie fantastique von Berlioz

Die Symphonie fantastique von Berlioz hat als wahres Manifest der Entstehung der französischen Romantik das 19. Jahrhundert ebenso geprägt wie Strawinskys Sacre du printemps das 20. Diese beiden Meisterwerke, die in Paris – einst ein globaler Schmelztiegel künstlerischer Vielfalt – entstanden sind, haben die musikalische Sprache dauerhaft in eine andere Dimension versetzt. Am 5. Dezember 1830 rührte das revolutionäre Werk des 27-jährigen Hector Berlioz die Musiker, die in dem kleinen Saal des ehemaligen Konservatoriums versammelt waren, unter ihnen Meyerbeer und Liszt, die von der außergewöhnlichen Kühnheit dieses Werkes, das nur drei Jahre nach Beethovens Tod vorgestellt wurde, zutiefst beeindruckt waren.

Steve Reich, allemal minimal

Er ist einer der Pioniere der Minimal Music. Aber auch einer der am meisten gespielten Komponisten der Gegenwart. Steve Reich ist mit seinen achtzig Jahren eine Art unantastbarer Guru, der weiterhin haufenweise Musiker bis in die Technoszene hinein beeinflusst. Seine persönliche Entwicklung, seine Beziehung zum Jazz oder zu den Musikstilen indigener Bevölkerungsgruppen, aber auch die Weitergabe seiner Werke an die kommenden Generationen: der New Yorker äußert sich dazu ohne Phrasen zu dreschen.

Aktuelles...