Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Framing Hanley - The Moment (Digital Deluxe)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Moment (Digital Deluxe)

Framing Hanley

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

The Moment (Digital Deluxe)

Framing Hanley

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Home
00:03:13

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

2
Built For Sin
00:03:31

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

3
Hear Me Now
00:03:53

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

4
Slow Dance
00:02:56

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

5
All In Your Hands
00:03:32

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

6
It's Not What They Said
00:03:41

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

7
23 Days
00:03:26

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

8
Count Me In
00:03:35

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

9
Alone In This Bed (Capeside)
00:03:50

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

10
Wave Goodbye
00:03:13

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

11
The Fold
00:03:07

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

12
Hear Me Now (acoustic)
00:03:50

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2007 Silent Majority Group

13
Lollipop
00:03:07

Framing Hanley, MainArtist

© 2008 Silent Majority Group ℗ 2008 Silent Majority Group

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Martha Argerich - Debut Recital

Martha Argerich

Martha Argerich and Friends Live from Lugano 2015

Martha Argerich

Chopin: Piano Concerto No. 1 / Liszt: Piano Concerto No. 1

Martha Argerich

Mehr auf Qobuz
Von Framing Hanley

Envy

Framing Hanley

Envy Framing Hanley

The Sum Of Who We Are

Framing Hanley

The Sum Of Who We Are Framing Hanley

A Promise To Burn

Framing Hanley

A Promise To Burn Framing Hanley

The Moment

Framing Hanley

The Moment Framing Hanley

One Más More

Framing Hanley

One Más More Framing Hanley
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Hardware

Billy F Gibbons

Hardware Billy F Gibbons

Letter To You

Bruce Springsteen

Letter To You Bruce Springsteen

Power Up

AC/DC

Power Up AC/DC

Rumours

Fleetwood Mac

Rumours Fleetwood Mac

Abbey Road (Super Deluxe Edition)

The Beatles

Panorama-Artikel...
Moby – Und es ward Licht

Nur wenige Künstler sind wie Moby vom Punk zum Techno/House und dann zum Pop gewechselt und haben gleichzeitig Ambient komponiert. Anlässlich des Erscheinens von "Reprise", dem Album zu Mobys 30-jährigen Jubiläum, blickt Qobuz auf die Karriere eines Künstlers zurück, der einige Gegenschläge einstecken musste und sich manchmal beinahe selbst sabotierte, bevor er in Ruhe seinen künstlerischen Weg gehen konnte.

Die Frauen aus Nashville

Für Frauen ist es nicht leicht, sich in der chauvinistischen Szene der "Music City", der Wiege der Country-Musik, zu behaupten. Aber im Laufe der Jahre haben es doch einige geschafft, die starren Denkweisen aufzubrechen. Wie etwa diese zehn Pionierinnen und Revolutionärinnen, die in Nashville mit ihren Westernstiefeln auf die Tische gestiegen sind – und sich durchgesetzt haben.

Daft Punk, nichts mehr hinzuzufügen?

Acht Jahre nach Random Access Memories, das das künstlerische Konzept des 18 Jahre zuvor erschienenen Homework weiterführt, machen Daft Punk Schluss. Als ob nach diesem letzten Album, dem Höhepunkt einer Karriere in Form einer Hommage an die Popkultur der 1970er und 1980er Jahre, keine Neuerfindung mehr möglich wäre…

Aktuelles...