Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Till Brönner - The Good Life

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Good Life

Till Brönner

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Nach seinem selbstbetitelten Fusion-Album aus dem Jahr 2012 und dem Movie Album von 2014, wo er Filmthemen als Jazznummern interpretierte, kehrt der deutsche Jazztrompeter Till Brönner mit dem 2016 veröffentlichten The Good Life zum akustischen Straight-Ahead-Jazz zurück. Zusammen mit Pianist Larry Goldings, Gitarrist Anthony Wilson, Bassist John Clayton und Schlagzeuger Jeff Hamilton spielt er in entspannter Atmosphäre verschiedene amerikanische Klassiker - zum Beispiel die Gershwin-Nummern "Love Is Here to Stay" und "I Loves You, Porgy" oder den durch Frank Sinatra bekannt gewordenen Song "Come Dance with Me". Brönner steuer zwei Originale bei ("O Que Resta" und "Her Smile") und singt auch gelegentlich. Die Platte stieg auf Platz 6 in die deutschen Charts ein.

Weitere Informationen

The Good Life

Till Brönner

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
The Good Life 00:04:57

Till Brönner, Main Artist, Trumpet - Sacha Distel, Composer - Anthony Wilson, Guitar - Larry Goldings, Piano - John Clayton, Bass - Jeff Hamilton, Drums - Ruud Jacobs, Producer - Götz-Michael Rieth, Mastering Engineer - Udo Pannekeet, Mixing Engineer - Helik Hadar, Recording Engineer - Brendan Dekora , Assistant Engineer

(P) 2016 Till Brönner under exclusive license to Sony Music Entertainment

Albumbeschreibung

Nach seinem selbstbetitelten Fusion-Album aus dem Jahr 2012 und dem Movie Album von 2014, wo er Filmthemen als Jazznummern interpretierte, kehrt der deutsche Jazztrompeter Till Brönner mit dem 2016 veröffentlichten The Good Life zum akustischen Straight-Ahead-Jazz zurück. Zusammen mit Pianist Larry Goldings, Gitarrist Anthony Wilson, Bassist John Clayton und Schlagzeuger Jeff Hamilton spielt er in entspannter Atmosphäre verschiedene amerikanische Klassiker - zum Beispiel die Gershwin-Nummern "Love Is Here to Stay" und "I Loves You, Porgy" oder den durch Frank Sinatra bekannt gewordenen Song "Come Dance with Me". Brönner steuer zwei Originale bei ("O Que Resta" und "Her Smile") und singt auch gelegentlich. Die Platte stieg auf Platz 6 in die deutschen Charts ein.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?