Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Paul Van Nevel - The Ear of Christopher Columbus (Triana, Tromboncino, J. Ponce, Millan, Agricola...)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Ear of Christopher Columbus (Triana, Tromboncino, J. Ponce, Millan, Agricola...)

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

 


Ohne Unterstützung durch lautes Schlagzeug oder Kastagnetten lässt Paul van Nevel, kultiviert und mit gutem Geschmack, Musik erklingen, die Christoph Kolumbus während seiner Reisen und seines abenteuerlichen Lebens hören konnte. Uns liegt hier eine rigorose Auswahl von oft unbekannten A-Capella-Werken italienischer und spanischer Komponisten aus dem späten 15. und frühen 16. Jahrhundert vor. Das Album beginnt mit Kindheitserinnerungen von Christoph Kolumbus (ein Karnevalslied, das an einen erotischen Witz über Schornsteinfeger erinnert) und endet mit Stücken von Agricola, die der Seefahrer sicherlich am Ende seiner letzten Überfahrt im Jahr 1506 gehört hat. Die virtuelle musikalische Reise nimmt im Venedig des 15. Jahrhunderts ihren Anfang und erreicht den Hof von Isabella und Ferdinand von Spanien in Madrid, Sevilla, Cordoba und Valladolid. Ein spannendes Programm, das von der außergewöhnlichen Qualität der Sänger des Ensembles Huelgas lebt, das 1971 von Paul van Nevel gegründet wurde und das sich auf die Polyphonie des Mittelalters und der Renaissance spezialisiert hat. © François Hudry/Qobuz

Weitere Informationen

The Ear of Christopher Columbus (Triana, Tromboncino, J. Ponce, Millan, Agricola...)

Paul Van Nevel

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Visin, visin, visin à 4 (Anonymous)

1
Visin, visin, visin à 4
00:02:35

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Anonymous (Italy, c.1480), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Da pacem Domine à 4 (Anonymous)

2
Da pacem Domine à 4
00:04:51

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Anonymous (Italy, c.1480), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Se ben or non scopri à 4 (Bartolomeo Tromboncino)

3
Se ben or non scopri à 4
00:02:35

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Bartolomeo Tromboncino (c. 1465–after 1534), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Rio de Sevilla à 3 (Anonymous)

4
Rio de Sevilla à 3
00:02:28

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Anonymous (Spain c.1490), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

De mi perdida esperança à 3 (Juan de Triana)

5
De mi perdida esperança à 3
00:06:15

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Juan de Triana (c. 1450 – after 1490), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Tres morillas m'enamoran à 3 (Anonymous)

6
Tres morillas m'enamoran à 3
00:02:02

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Anonymous (Spain c.1470), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Allá se me ponga el sol à 4 (Juan Ponce)

7
Allá se me ponga el sol à 4
00:02:55

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Juan Ponce (c. 1475 – after 1520), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Los braços trayo cansados à 2 & 3 (Francisco Millan)

8
Los braços trayo cansados à 2 & 3
00:02:52

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Francisco Millán (fl. c.1480), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

La tricotea à 3 (Alonso)

9
La tricotea à 3
00:03:26

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Alonso (End of 15th century), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Missa "Malheur me bat" à 4 (Alexander Agricola)

10
Agnus Dei
00:08:02

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Alexander Agricola (1446–1506), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Amor con fortuna à 4 (Juan del Encina)

11
Amor con fortuna à 4
00:03:29

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Juan del Encina (1468–1529), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Missa "J'ay pris amours" à 4 (Mabrianus de Orto)

12
Sanctus
00:06:57

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Mabrianus de Orto (c. 1460–1529), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

13
Agnus Dei
00:06:53

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Mabrianus de Orto, Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Dime, triste coraçon à 2,3 & 4 (Francisco de la Torre)

14
Dime, triste coraçon à 2,3 & 4
00:02:58

Huelgas Ensemble - Paul Van Nevel, Conductor - Francisco de la Torre (c. 1460 – after 1504), Composer - Markus Heiland, Engineer

- ℗ 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

Albumbeschreibung

 


Ohne Unterstützung durch lautes Schlagzeug oder Kastagnetten lässt Paul van Nevel, kultiviert und mit gutem Geschmack, Musik erklingen, die Christoph Kolumbus während seiner Reisen und seines abenteuerlichen Lebens hören konnte. Uns liegt hier eine rigorose Auswahl von oft unbekannten A-Capella-Werken italienischer und spanischer Komponisten aus dem späten 15. und frühen 16. Jahrhundert vor. Das Album beginnt mit Kindheitserinnerungen von Christoph Kolumbus (ein Karnevalslied, das an einen erotischen Witz über Schornsteinfeger erinnert) und endet mit Stücken von Agricola, die der Seefahrer sicherlich am Ende seiner letzten Überfahrt im Jahr 1506 gehört hat. Die virtuelle musikalische Reise nimmt im Venedig des 15. Jahrhunderts ihren Anfang und erreicht den Hof von Isabella und Ferdinand von Spanien in Madrid, Sevilla, Cordoba und Valladolid. Ein spannendes Programm, das von der außergewöhnlichen Qualität der Sänger des Ensembles Huelgas lebt, das 1971 von Paul van Nevel gegründet wurde und das sich auf die Polyphonie des Mittelalters und der Renaissance spezialisiert hat. © François Hudry/Qobuz

Informationen zur Originalaufnahme : Recording : 25 & 26 September 2016, Chapel of Monasterium PoortAckere, Gent, Belgium

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Complete Studio Albums Creedence Clearwater Revival
Folk Singer Muddy Waters
Live At The Regal B.B. King
Mehr auf Qobuz
Von Paul Van Nevel
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Koechlin, der Alchimist

Das umfangreiche Schaffen Koechlins, das durch einen sehr persönlichen Stil charakterisiert ist, - fest in der Tradition verankert und bahnbrechend zugleich - hat seine Zeitgenossen durch seinen Facettenreichtum, seine große Freiheit und seine philosophische Dimension verunsichert. Die vorliegende CD trägt dazu bei, die wahre Bedeutung dieses Klangalchimisten zu ermessen, des genialen Propheten, der seiner Zeit weit voraus war. Wir feiern dieses Jahr am 27. November seinen 150. Geburtstag...

Label-Geschichten: Naïve Classique

Naïve Classique: ein großer Strom und seine Nebenflüsse

Aktuelles...