Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Charles Munch - Schumann: Symphonies No. 1 "Le printemps" & No. 4

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Schumann: Symphonies No. 1 "Le printemps" & No. 4

Charles Munch, Leonard Bernstein, Boston Symphony Orchestra, New York Philharmonic

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Schumann: Symphonies No. 1 "Le printemps" & No. 4

Charles Munch

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Symphony No. 1 in B-flat Major, Op. 38 "Spring" (Robert Schumann)

1
I. Andante un poco maestoso - Allegro molto vivace
Boston Symphony Orchestra
00:10:10

Robert Schumann, Composer - Charles Munch, MainArtist - Boston Symphony Orchestra, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

2
II. Larghetto
Boston Symphony Orchestra
00:07:19

Robert Schumann, Composer - Charles Munch, MainArtist - Boston Symphony Orchestra, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

3
III. Scherzo (Molto vivace) - Molto più vivace - Trio II
Boston Symphony Orchestra
00:05:29

Robert Schumann, Composer - Charles Munch, MainArtist - Boston Symphony Orchestra, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

4
IV. Allegro animato e grazioso
Boston Symphony Orchestra
00:06:22

Robert Schumann, Composer - Charles Munch, MainArtist - Boston Symphony Orchestra, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

Symphony No. 4 in D Minor, Op. 120 (1851 Version) (Robert Schumann)

5
I. Ziemlich langsam - Lebhaft
New York Philharmonic
00:10:45

Robert Schumann, Composer - Leonard Bernstein, MainArtist - New York Philharmonic, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

6
II. Romanze (Ziemlich langsam)
New York Philharmonic
00:04:53

Robert Schumann, Composer - Leonard Bernstein, MainArtist - New York Philharmonic, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

7
III. Scherzo (Lebhaft) - Trio
New York Philharmonic
00:05:20

Robert Schumann, Composer - Leonard Bernstein, MainArtist - New York Philharmonic, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

8
IV. Langsam - Lebhaft
New York Philharmonic
00:09:16

Robert Schumann, Composer - Leonard Bernstein, MainArtist - New York Philharmonic, MainArtist

2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group 2020 Les Indispensables de Diapason, a trademark of Mondadori France Group

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Fragile

Yes

Fragile Yes

Greatest Hits

Tracy Chapman

Greatest Hits Tracy Chapman

Dreamland

Glass Animals

Dreamland Glass Animals

The Cars (2016 Remaster)

The Cars

Mehr auf Qobuz
Von Charles Munch

The Legacy Of Charles Munch

Charles Munch

Berlioz: Symphonie fantastique - Ravel: Daphnis et Cholé Suite No. 2

Charles Munch

Roussel: Symphonies Nos 3, 4 & Suite in F Major

Charles Munch

Ravel: Daphnis et Chloé, M. 57 (1955 Recording)

Charles Munch

Saint-Saëns: Symphony No. 3 / Debussy: La Mer / Ibert: Escales

Charles Munch

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Händel: Suites pour clavecin

Pierre Hantaï

Debussy, Szymanowski, Hahn, Ravel

Fanny Robilliard

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine

The Royal Scottish National Orchestra

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine The Royal Scottish National Orchestra

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

Chopin - Brahms - Schumann

Eric Lu

Panorama-Artikel...
Jordi Savall – Musik, Leben, Tonaufnahmen

Es regnete in Strömen in jener Oktobernacht im französischen Bugey, was zu dieser Jahreszeit dort häufig vorkommt. Es war Mitternacht. Wir waren ungefähr fünfzig Musikliebhaber, die beim Festival d’Ambronay schweigend in der Feuchtigkeit und in der Kälte warteten. Dann erschien auf einmal Jordi Savall, lautlos, in einen weißen, nassen Trenchcoat gehüllt, wie Humphrey Bogart in Casablanca, einen Kasten in Form eines menschliche Körpers an sich gedrückt. Mit langsamen Bewegungen holte er, nein, kein Maschinengewehr, sondern eine Viola da Gamba hervor, die er mit größter Umsicht behandelte, und begann, sie zu stimmen. Dann geschah im Publikum das Wunder.

Peter Thomas im Orbit

Peter Thomas außergewöhnliche Filmmusiken haben eine ganze Generation von Kinogängern in den 60er- und 70er-Jahren stark geprägt. Seit den 90er-Jahren wird er von vielen jungen Popgruppen oft zitiert und gesampelt. Begegnung mit einer Kultfigur.

John Barry, ein geniales Faktotum

Wer Musik für die Leinwand schreiben will, muss alle Stilrichtungen gut kennen und viel Geschmack haben: Diskomusik für eine Szene im Nachtclub, ein Madrigal für einen historischen Film – ein Filmmusiker muss für alle Herausforderungen bereit sein! John Barry gehört zweifellos zu den Filmmusikkomponisten, die sich am besten an verschiedenste Film- und Musikgenres anpassen konnten.

Aktuelles...