Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Megan Thee Stallion - Savage Remix (feat. Beyoncé)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Savage Remix (feat. Beyoncé)

Megan Thee Stallion

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 176.4 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Savage Remix (feat. Beyoncé)

Megan Thee Stallion

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Savage Remix (feat. Beyoncé)
00:04:02

Beyoncé Knowles, Writer - S. Carter, Writer - Ricky Lawson, A&R Direction - Jaycen Joshua, MixingEngineer - Beyonce, Vocal Production, FeaturedArtist - Colin Leonard, Masterer - Daniel Smith, A&R Direction - Stuart White, Recorded by, MixingEngineer - Anthony White, Writer - Shawn "Source" Jarrett, RecordingEngineer - Selim Bouab, A&R Direction - Derrick Milano, Writer - J. White Did It, Producer - Steven "Steve-O" Carless, A&R Direction - Megan Thee Stallion, MainArtist - JORDEN KYLE LANIER THORPE, Writer - Brittany Starrah Hazzard, Writer - Bobby Session Jr, Writer - Megan Thee Stallion Pete, Writer - Terius The-Dream Nash, Writer - Mariel Gomerez, A&R Direction - Eddie “eMIX” Hernández, RecordingEngineer - Jonah Rappaport, AAndRAdministrator

© 2020 1501 Certified Ent. LLC under exclusive license to 300 Entertainment ℗ 2020 1501 Certified Ent. LLC under exclusive license to 300 Entertainment

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

The Blues And The Abstract Truth

Oliver Nelson

Mehr auf Qobuz
Von Megan Thee Stallion

Thot Shit

Megan Thee Stallion

Thot Shit Megan Thee Stallion

Good News

Megan Thee Stallion

Good News Megan Thee Stallion

Suga

Megan Thee Stallion

Suga Megan Thee Stallion

Fever

Megan Thee Stallion

Fever Megan Thee Stallion

Thot Shit

Megan Thee Stallion

Thot Shit Megan Thee Stallion

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Earth, Wind & Feiern

Jan Delay

RTJ4 (Explicit)

Run The Jewels

RTJ4 (Explicit) Run The Jewels

WAP (feat. Megan Thee Stallion) (Explicit)

Cardi B

JVLIVS II

Sch

JVLIVS II Sch

QALF infinity

Damso

Panorama-Artikel...
10 Songs, die den French Touch entstehen ließen

Vor rund 20 Jahren überschwemmte der French Touch die Clubs und Radiosender auf der ganzen Welt und verschaffte damit Frankreich einen guten Platz auf der elektromusikalischen Landkarte. Qobuz erzählt die Geschichte jener zehn Titel, die für das goldene Zeitalter der französischen Produzenten ausschlaggebend waren.

Der Trip-Hop in 10 Alben

Im Morgengrauen der 90er Jahre schwappt die Welle des Trip-Hop mit der elektronischen Musik, die von jamaikanischer Klängen und Beats des Hip-Hop beeinflusst ist, nach Großbritannien. Massive Attack, Portishead, Tricky und Morcheeba erfinden eine Art dunklen, futuristischen und beinahe kinematografischen Soul aus verträumten Rhythmen und beklemmenden Atmosphären. Nehmen wir die zehn wichtigsten Alben des Genres der verschwimmenden Grenzen einmal genauer unter die Lupe.

Sofia Coppola on air

Anlässlich des 20. Jahrestages der Veröffentlichung ihres Films "Virgin Suicides" lässt Qobuz einige der großen musikalischen Momente in Sofia Coppolas Filmografie Revue passieren, die durch ihre Zusammenarbeit mit dem Duo Air oder auch Thomas Mars von der Gruppe Phoenix entstanden sind.

Aktuelles...