Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Rammstein - RAMMSTEIN

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

RAMMSTEIN

Rammstein

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Sie können dieses Album zum Download erwerben

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Zehn Jahre nach ihrem letzten Album sind Rammstein mit einem neuen Album wieder im Geschäft, oder sollte man sagen, mit einem Event. Denn während ihres 25-jährigen Bestehens haben sie 20 Millionen Platten verkauft und in Uncle Sams Land imposanten Metal sogar auf Deutsch gesungen.

"DEUTSCHLAND" ist die erste Single, deren Titel eher ironisch mit der Geschichte ihres Landes umgeht, aber vor allem triumphierend, dunkel und ziemlich mächtig. Unaufhaltsam ist sie auch wegen dieses Chores, der nahezu alles wegfegt und beinahe dazu zwingt, miteinzustimmen. Trotz der Metal-Gitarren im Intro ist der nächste Track "RADIO" fast poppig und am Ende gibt es sogar eine akustische Ausnahme mit "DIAMANT". "AUSLÄNDER" klingt wie ein letzter Tanz, mit ein paar Worten auf Französisch, Italienisch und Englisch. Er wirkt hypnotisch, wobei es einem schwer fällt, nicht zu darin einzutauchen und es immer wieder zu hören. Vor allem aber sollte man sich nicht von dem verführerischen orientalischen Kuss von "PUPPE" um den Finger wickeln lassen, denn er verweist auf die schlimmsten Missbräuche, die dieser Puppe zugestoßen sind.... Rammstein geht mit Talent und Brillanz mit der Kunst des Feuers und des Eises um, denn das ist es, was wir an ihnen lieben.  © Christian Eudeline/Qobuz

Weitere Informationen

RAMMSTEIN

Rammstein

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
DEUTSCHLAND
00:05:22

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, Additional Vocals, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Meral Al-Mer, Background Vocalist, AssociatedPerformer - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

2
RADIO
00:04:37

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

3
ZEIG DICH
00:04:15

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Wilhelm Keitel, Conductor - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Sven Helbig, String Arranger, Choir Arranger, AssociatedPerformer - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel - THE ACADEMIC CHOIR OF BELARUS, MINSK, Choir - THE SYMPHONY ORCHESTRA OF THE NATIONAL TELEVISION AND RADIO COMPANY OF BELARUS, MINSK, Orchestra - DZMITRY KARSHAKEVICH, Recording Engineer, StudioPersonnel - SIARHEI CHAIKA, Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

4
AUSLÄNDER
00:03:51

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

5
SEX
00:03:56

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

6
PUPPE
00:04:33

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Wilhelm Keitel, Conductor - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Sven Helbig, String Arranger, Choir Arranger, AssociatedPerformer - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel - THE ACADEMIC CHOIR OF BELARUS, MINSK, Choir - THE SYMPHONY ORCHESTRA OF THE NATIONAL TELEVISION AND RADIO COMPANY OF BELARUS, MINSK, Orchestra - DZMITRY KARSHAKEVICH, Recording Engineer, StudioPersonnel - SIARHEI CHAIKA, Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

7
WAS ICH LIEBE
00:04:28

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

8
DIAMANT
00:02:34

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

9
WEIT WEG
00:04:21

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

10
TATTOO
00:04:11

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Meral Al-Mer, Background Vocalist, AssociatedPerformer - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

11
HALLOMANN
00:04:11

Paul Landers, ComposerLyricist - Christoph Doom Schneider, ComposerLyricist - Doktor Christian Lorenz, ComposerLyricist - Oliver Riedel, ComposerLyricist - Till Lindemann, ComposerLyricist - Olsen Involtini, Producer, Mixer, Recording Engineer, Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Florian Ammon, Editor, StudioPersonnel - Svante Forsbäck, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Rammstein, Producer, MainArtist - RICHARD Z. KRUSPE, ComposerLyricist - Sky van Hoff, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tom Dalgety, Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Daniel Cayotte, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel - CARLA BRUHN, Background Vocalist, AssociatedPerformer

A Vertigo/Capitol recording; ℗ 2019 RAMMSTEIN GBR, under exclusive license to Universal Music GmbH

Albumbeschreibung

Zehn Jahre nach ihrem letzten Album sind Rammstein mit einem neuen Album wieder im Geschäft, oder sollte man sagen, mit einem Event. Denn während ihres 25-jährigen Bestehens haben sie 20 Millionen Platten verkauft und in Uncle Sams Land imposanten Metal sogar auf Deutsch gesungen.

"DEUTSCHLAND" ist die erste Single, deren Titel eher ironisch mit der Geschichte ihres Landes umgeht, aber vor allem triumphierend, dunkel und ziemlich mächtig. Unaufhaltsam ist sie auch wegen dieses Chores, der nahezu alles wegfegt und beinahe dazu zwingt, miteinzustimmen. Trotz der Metal-Gitarren im Intro ist der nächste Track "RADIO" fast poppig und am Ende gibt es sogar eine akustische Ausnahme mit "DIAMANT". "AUSLÄNDER" klingt wie ein letzter Tanz, mit ein paar Worten auf Französisch, Italienisch und Englisch. Er wirkt hypnotisch, wobei es einem schwer fällt, nicht zu darin einzutauchen und es immer wieder zu hören. Vor allem aber sollte man sich nicht von dem verführerischen orientalischen Kuss von "PUPPE" um den Finger wickeln lassen, denn er verweist auf die schlimmsten Missbräuche, die dieser Puppe zugestoßen sind.... Rammstein geht mit Talent und Brillanz mit der Kunst des Feuers und des Eises um, denn das ist es, was wir an ihnen lieben.  © Christian Eudeline/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Rammstein
AUSLÄNDER Rammstein
Mutter Rammstein
REISE, REISE Rammstein
RADIO Rammstein

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Whoosh! Deep Purple
Virus Haken
Panorama-Artikel...
Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, "The Dark Side of the Moon", ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. Für Nick Mason hat alles mit dem Album "A Saucerful of Secrets" begonnen. Danach folgte die Platte "Ummagumma", auf der die verschiedenen Persönlichkeiten sich ausdrücken und zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album anschließend mit "Meddle" (mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert) und "Atom Heart Mother" fort, bevor sie mit "The Dark Side of the Moon" ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion auch 45 Jahre nach seiner Veröffentlichung nicht verblasst ist.​

Die Geburt des schwedischen Death Metal

Schweden war der Geburtsort unzähliger Metal-Bands und machte weltweit von sich reden, als Anfang der 90er Jahre plötzlich eine produktive und dynamische Death Metal-Szene auftauchte. Hier nun ein kleiner Rückblick, um aufzuzeigen, wie sich diese musikalischen Kreise entwickeln konnten und warum sie so originell sind.

Alice Cooper meidet keine Gefahr

Alice Coopers Werdegang ist vor allem ein besonderer Fall von gespaltener Persönlichkeit. Ähnlich wie in „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ hat sich der Sänger Vincent Furnier dem Showman Alice Cooper unterworfen. Wie er selbst eingesteht, bleibt derjenige, der in den Interviews immer in der dritten Person von Alice spricht, in seinem Privatleben ein durchaus einfacher und normaler Mensch, der mit diesen zahllosen ausschweifenden und provozierenden Bühnenauftritten wenig zu tun hat. Seine ganze vierundfünfzigjährige Karriere hindurch lässt sich angesichts seiner zahlreichen stilistischen Varianten außerdem eine gewisse Schizophrenie beobachten. Zwar wird ihm die Erfindung des Schock-Rock gutgeschrieben, er hat aber alles, oder fast alles mit mehr oder weniger viel Erfolg ausprobiert. Vom Pop, über den Heavy Metal, New Wave oder Industrial bis hin zu den Anfängen des Hardrock…

Aktuelles...