Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Biagio Pepe|Nuceria, Vol. I - Publius sittius nucerinus

Nuceria, Vol. I - Publius sittius nucerinus

Biagio Pepe & Michele Parisi

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Nuceria, Vol. I - Publius sittius nucerinus

Biagio Pepe

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 14.16 CHF/Monat

1
Militie sittiane
Biagio Pepe
00:02:55

Copyright Control, MusicPublisher - Biagio Pepe, Composer, Artist, MainArtist

Parisi Pepe M. Parisi - B. Pepe

2
Nobilitas et bona fama
Michele Parisi
00:03:57

Copyright Control, MusicPublisher - Michele Parisi, Composer, Artist, MainArtist

Parisi Pepe M. Parisi - B. Pepe

3
Cirta
Biagio Pepe & Michele Parisi
00:03:21

Copyright Control, MusicPublisher - Michele Parisi, Composer, Artist - Biagio Pepe & Michele Parisi, MainArtist - Biagio Pepe, Composer, Artist

Parisi Pepe M. Parisi B. Pepe

4
Il destino di un regnante
Michele Parisi
00:05:26

Copyright Control, MusicPublisher - Michele Parisi, Composer, Artist, MainArtist

Parisi Pepe M. Parisi B. Pepe

5
Canticum sittius
Biagio Pepe
00:04:29

Copyright Control, MusicPublisher - Biagio Pepe, Composer, Artist, MainArtist

Parisi Pepe M. Parisi B. Pepe

6
Hostium exercitus
Michele Parisi
00:05:14

Copyright Control, MusicPublisher - Michele Parisi, Composer, Artist, MainArtist

Parisi Pepe M. Parisi B. Pepe

7
Horreum
Michele Parisi
00:03:01

Copyright Control, MusicPublisher - Michele Parisi, Composer, Artist, MainArtist

Parisi Pepe M. Parisi B. Pepe

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

...‘Til We Meet Again - Live

Norah Jones

Pick Me Up Off The Floor

Norah Jones

Little Broken Hearts

Norah Jones

Little Broken Hearts Norah Jones

Delta Kream

The Black Keys

Delta Kream The Black Keys
Mehr auf Qobuz
Von Biagio Pepe

Ultra

Biagio Pepe

Ultra Biagio Pepe

Nuceria, Vol. III - Il Cinquecento

Biagio Pepe

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

The Gods We Can Touch

Aurora

30

Adele

30 Adele

Random Access Memories

Daft Punk

Reprise

Moby

Reprise Moby

The Bridge

Sting

The Bridge Sting
Panorama-Artikel...
Die Geschichte des Tango

Die Geschichte des Tango, der seine Wurzeln im Tanz hat und schließlich zu einer eigenen künstlerischen Bewegung wurde, ist episch, und seine Zukunft scheint grenzenlos. Als Musikgenre mit hybriden Ursprüngen bleibt er eine der unglaublichsten Schöpfungen, die aus dem Río de la Plata entstanden sind. Im Laufe der Jahrzehnte und seiner Veränderungen war er ständig in Bewegung und brachte bedeutende Künstler hervor, die rund um den Globus anerkannt wurden. Heute verbindet er jahrhundertealte Traditionen mit der Weltmusik in einer erstaunlichen Vielfarbigkeit: von Gardel bis Piazzolla und von Borges bis Benjamin Biolay.

Die Tropicalismo-Bewegung: Eine brasilianische Revolution

Gegen Ende der 60er Jahre lehnte sich eine Gruppe junger brasilianischer Künstler durch die Verschmelzung nationaler Volksmusik mit Rock und Avantgarde gegen die Militärregierung auf. Caetano Veloso, Gilberto Gil, Gal Costa, Os Mutantes und ihre Freunde erfanden den Tropicalismo, eines der originellsten musikalischen Abenteuer des 20. Jahrhunderts.

Jazz: 10 Sängerinnen von heute

Billie, Ella, Sarah und Nina mögen Musikliebhaber immer wieder in den Schlaf wiegen, doch der Vocal Jazz bleibt ein Archipel, das von faszinierenden Sängerinnen bevölkert wird, die bereit sind, dieses schwere Erbe weiterzutragen, um es in ihrer Zeit zu verankern. Ist das noch Jazz? Oder ist es der Jazz, der sich verändert hat? Wie auch immer… Wir werfen einen Blick auf zehn von uns ausgewählte Frauen, die ihren Namen und ihre Stimme durchgesetzt haben.

Aktuelles...