Four Tet New Energy

New Energy

Four Tet

Hi-Res 24 Bit – 44.10 kHz

Erschienen am 29. September 2017 bei Text Records

Künstler: Four Tet

Genre: Elektro > Ambient

Wählen Sie Ihren Download
In den Warenkorb
Diese Albumseite verbessern

Soundqualität

MP3 (CBR 320 kbps)

FLAC (16 Bit - 44,1 kHz)

1.45

Webplayer
Details der Tracks anzeigen

Album : 1 Disc - 14 Tracks Gesamte Laufzeit : 00:56:21

  1. 1 Alap

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  2. 2 Two Thousand and Seventeen

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  3. 3 LA Trance

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  4. 4 Tremper

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  5. 5 Lush

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  6. 6 Scientists

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  7. 7 Falls 2

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  8. 8 You Are Loved

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  9. 9 SW9 9SL

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  10. 10 10 Midi

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  11. 11 Memories

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  12. 12 Daughter

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  13. 13 Gentle Soul

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

  14. 14 Planet

    Four Tet, Performer - Kieran Hebden, Composer Copyright : 2017 Text Records

Über das Album

Kieran Hebden alias Four Tet, der irre Produzent aus der Technoszene, bringt hier ein neuntes Album heraus, auch diesmal ein Album, das nicht von dieser Welt zu sein scheint, wie wir es nun von ihm schon gewohnt sind. Wenn der heißhungrige Brite sich nicht um seine eigene Musik kümmert, sitzt er für The XX, A$AP Rocky, Oneohtrix Point Never, Aphex Twin, Explosions In The Sky, Super Furry Animals, Radiohead, Ellie Goulding, Lana Del Rey, Manic Street Preachers, Sia oder auch Black Sabbath am Mischpult – hier aber setzt er mit seiner Software Ableton Live seinen 360-gradigen New Age Elektro-Trip fort. Das Universum ist zum Teil atmosphärisch, zum Teil eindeutig Techno, dann wieder sogar World, jedenfalls nicht einzuordnen, wie immer. Four Tet ist extrem vielseitig (er hatte ein herrliches Album herausgebracht, FabricLive, das perfekt zu seinem kaleidoskopischen Charakter passte, ein satter Trip in die Welt des Two Step und Garage, wo man insbesondere seinem Freund Dan Snaith alias Caribou, aber auch Burial, Crazy Bald Heads und dem Meister Ricardo Villalobos begegnete), seine Platte passt haargenau dazu. Großartige Kunst ohne Scheuklappen, konzipiert mit Kaitlyn Aurelia Smith an den Synthesizern (auf LA Trance) und Tom Bake am Hang (auf Lush). © MD/Qobuz

Hi-Res 24 Bit – 44.10 kHz

Jetzt entdecken

Zum selben Thema

Das Subgenre

Elektro im Magazin

Mehr Artikel

Aktuelles

Mehr Artikel