Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Jonas Kaufmann|L'Opéra

L'Opéra

Jonas Kaufmann

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Der französischste aller deutschen Tenöre macht sich hier einige Perlen des französischen Repertoires zu eigen, nicht nur die bekanntesten Werke - „La fleur que tu m’avais jetée“ schwebt da schnell im Kopf herum – sondern auch, und vor allem, sehr viel seltenere Schätze von Meyerbeer, Berlioz, Thomas oder auch Lalo. Jonas Kaufmann, von dem hier die Rede ist, hat sich eine absolut einwandfreie französische Aussprache angeeignet, mit einem ebenso einwandfreien Stil ganz ohne diese niederträchtigen italienischen Elemente - Glissandi, Gurren, Wehmut, übertriebene Diphthonge, Fermate über dem hohen C usw.- die so viele Tenöre (italienische aber auch französische oder deutsche, ganz egal, und sogar einige der Stars unter den Tenören) dieser Musik aufzwingen, obwohl diese das alles gar nicht nötig haben. Die Stimme Kaufmanns verleiht den Rollen eine ganz andere Art der Maskulinität (das ist weder positiv noch negativ, sondern eine einfache Feststellung) und eine Tiefgründigkeit, die die Rollen von Nadir, Don José oder Werther geradezu nötig hatten. Der dynamische Stimmumfang Kaufmanns, vom weitesten fortissimo bis hin zum lieblichsten Murmeln, und das sogar in den Höhen, ist ein wahres Geschenk an unsere Ohren. In Die Perlenfischer hören wir den großartigen Ludovic Tézier im Duo mit dem Bariton, während Sonia Yoncheva in der Rolle der zarten Manon zu hören ist - auch wenn das Französisch dieser letzteren noch verbesserungsfähig ist…© SM/Qobuz

Weitere Informationen

L'Opéra

Jonas Kaufmann

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Roméo et Juliette, Acte II: "L'amour... Ah! Lève-toi, soleil!"
00:06:10

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Charles Gounod, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Jules Barbier, Librettist - Michel Carré, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

2
Werther, Acte III: "Traduire... Ah! bien souvent...Pourquoi me réveiller, ô souffle du printemps?"
00:03:45

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Jules Massenet, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Edouard Blau, Librettist - Paul Milliet, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Georges Hartmann, Librettist - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

3
Mignon, Acte III, scène 5: "Elle ne croyait pas, dans sa candeur naïve"
00:04:16

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Ambroise Thomas, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Jules Barbier, Librettist - Michel Carré, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

4
Carmen, Acte II: "Je le veux, Carmen... La fleur que tu m'avais jetée"
00:04:20

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Georges Bizet, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Henri Meilhac, Librettist - Ludovic Halevy, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

5
Les pêcheurs de perles, Acte I: "C'est toi, toi qu'enfin je revois!... Au fond du temple saint"
00:08:14

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Georges Bizet, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Ludovic Tezier, Baritone - Eugène Cormon, Librettist - Michel Carré, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

6
Le roi d'Ys, Acte III, Scène 1:"Puisqu'on ne peut fléchir... Vainement, ma bien-aimée"
00:03:06

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Edouard Lalo, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Edouard Blau, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

7
Les Contes d'Hoffmann, Acte IV: "Ô Dieu, de quelle ivresse"
00:03:17

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Jacques Offenbach, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Jules Barbier, Librettist - Michel Carré, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

8
L'Africaine, Acte IV: "Pays merveilleux!... Ô paradis"
00:03:25

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Giacomo Meyerbeer, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Eugène Scribe, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

9
Manon, Acte II: "Enfin, Manon, nous voilà seuls ensemble!... En fermant les yeux, je vois là-bas"
00:04:56

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Jules Massenet, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Sonya Yoncheva, Soprano - Henri Meilhac, Librettist - Philippe Gille, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

10
Manon, Acte III, Scène 2: "Toi! Vous!... N'est-ce plus ma main que cette main presse?"
00:07:58

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Jules Massenet, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Sonya Yoncheva, Soprano - Henri Meilhac, Librettist - Philippe Gille, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

11
Le Cid, Acte III, Scène 3: "Ah! tout est bien fini!... Ô souverain, ô juge, ô père"
00:05:06

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Jules Massenet, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Adolphe d'Ennery, Librettist - Louis Gallet, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

12
La Juive, Acte IV: "Rachel, quand du Seigneur"
00:06:24

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Jacques Fromental Halevy, Composer - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Eugène Scribe, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

13
La Damnation de Faust, Part III, Scène 1: "Merci, doux crépuscule!"
00:05:51

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Hector Berlioz, Composer, Librettist - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Almire Gandonnière, Librettist - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

14
Les Troyens, Acte V, Scène 1: "Inutiles regrets! Je dois quitter Carthage!"
00:07:10

Jonas Kaufmann, Main Artist, Tenor - Hector Berlioz, Composer, Librettist - Bayerisches Staatsorchester , Associated Performer - Bertrand de Billy, Conductor - Christopher Alder, Editor, Producer - Philip Krause, Engineer

(P) 2017 Sony Music Entertainment

Albumbeschreibung

Der französischste aller deutschen Tenöre macht sich hier einige Perlen des französischen Repertoires zu eigen, nicht nur die bekanntesten Werke - „La fleur que tu m’avais jetée“ schwebt da schnell im Kopf herum – sondern auch, und vor allem, sehr viel seltenere Schätze von Meyerbeer, Berlioz, Thomas oder auch Lalo. Jonas Kaufmann, von dem hier die Rede ist, hat sich eine absolut einwandfreie französische Aussprache angeeignet, mit einem ebenso einwandfreien Stil ganz ohne diese niederträchtigen italienischen Elemente - Glissandi, Gurren, Wehmut, übertriebene Diphthonge, Fermate über dem hohen C usw.- die so viele Tenöre (italienische aber auch französische oder deutsche, ganz egal, und sogar einige der Stars unter den Tenören) dieser Musik aufzwingen, obwohl diese das alles gar nicht nötig haben. Die Stimme Kaufmanns verleiht den Rollen eine ganz andere Art der Maskulinität (das ist weder positiv noch negativ, sondern eine einfache Feststellung) und eine Tiefgründigkeit, die die Rollen von Nadir, Don José oder Werther geradezu nötig hatten. Der dynamische Stimmumfang Kaufmanns, vom weitesten fortissimo bis hin zum lieblichsten Murmeln, und das sogar in den Höhen, ist ein wahres Geschenk an unsere Ohren. In Die Perlenfischer hören wir den großartigen Ludovic Tézier im Duo mit dem Bariton, während Sonia Yoncheva in der Rolle der zarten Manon zu hören ist - auch wenn das Französisch dieser letzteren noch verbesserungsfähig ist…© SM/Qobuz

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Philip Glass: Piano Works

Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works Víkingur Ólafsson

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Rachmaninov : Piano Concertos 2, 4 - Bach-Rachmaninov : Partita BWV 1006

Daniil Trifonov

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Mehr auf Qobuz
Von Jonas Kaufmann

It's Christmas!

Jonas Kaufmann

It's Christmas! Jonas Kaufmann

It's Christmas!

Jonas Kaufmann

It's Christmas! Jonas Kaufmann

Verdi: Otello

Jonas Kaufmann

Verdi: Otello Jonas Kaufmann

Selige Stunde

Jonas Kaufmann

Selige Stunde Jonas Kaufmann

Liszt - Freudvoll und leidvoll

Jonas Kaufmann

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

On DSCH

Igor Levit

On DSCH Igor Levit

Schubert: Winterreise

Mark Padmore

Schubert: Winterreise Mark Padmore

Souvenirs d'Italie

Maurice Steger

Souvenirs d'Italie Maurice Steger

Exiles

Max Richter

Exiles Max Richter

some kind of peace

Ólafur Arnalds

some kind of peace Ólafur Arnalds
Panorama-Artikel...
Filmkomponisten - Bombast und Sanftmut

Ohne Musik wären die meisten Filme nur halb so spannend oder berührend. Deswegen sind erfolgreiche Filmkomponisten wie John Williams und Hans Zimmer gerade in Hollywood sehr gefragt.

Max Richter, Aktivist der Neoklassik

Mit der Veröffentlichung seines neuen Albums Exiles, einer Reflexion über das Exil mit dem Baltic Sea Orchestra, hat sich der ikonoklastische Pionier der neoklassischen Bewegung Max Richter einmal mehr als einer der politisch engagiertesten Künstler der Musikszene positioniert. Selten hat ein Künstler eine so suggestive Instrumentalmusik geschaffen, die klassische und elektronische Musik, physische und emotionale Welten miteinander verbindet.

Hugo Wolf - Feuerreiter des Liedes

Hugo Wolf gilt als einer der wichtigsten Lied-Komponisten. Ein Überblick über die spannendsten Aufnahmen seiner Liedgruppen.

Aktuelles...