Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Zoltán Kocsis|Liszt: Années de pèlerinage: Troisième année

Liszt: Années de pèlerinage: Troisième année

Zoltán Kocsis

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Liszt: Années de pèlerinage: Troisième année

Zoltán Kocsis

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Années de pèlerinage: 3ème année, S.163 (Franz Liszt)

1
1. Angelus (Prière aux anges gardiens)
00:08:15

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

2
2. Aux cyprès de la Villa d'Este No.1 (Thrénodie)
00:05:43

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

3
3. Aux cyprès de la Villa d'Este No.2 (Thrénodie)
00:11:01

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

4
4. Les jeux d'eau à la Villa d'Este
00:07:54

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

5
5. Sunt lacrimae rerum (En mode hongrois)
00:09:06

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

6
6. Marche funèbre (En mémoire de Maximilien I)
00:07:35

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

7
7. Sursum corda (Erhebet eure Herzen)
00:02:40

Franz Liszt, Composer - Wilhelm Hellweg, Producer, Recording Producer - Erdo Groot, Recording Engineer, StudioPersonnel - Zoltán Kocsis, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 1987 Universal International Music B.V.

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Abba Gold Anniversary Edition

ABBA

Super Trouper

ABBA

Arrival

ABBA

Arrival ABBA

The Essential Collection

ABBA

Mehr auf Qobuz
Von Zoltán Kocsis

Symphonies of Life, Vol. 32 - Bartok; Piano Concertos 1 2 2, Miraculous Mandarin Suite

Zoltán Kocsis

Rachmaninoff: Piano Concertos Nos. 3 & 4

Zoltán Kocsis

Debussy: Images Books 1 & 2; Arabesques; Rêverie etc

Zoltán Kocsis

Rachmaninoff: Piano Sonata No.2, Preludes, Etudes

Zoltán Kocsis

Debussy: Suite bergamasque; Pour le piano; Estampes etc

Zoltán Kocsis

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

BACH: The Art of Life

Daniil Trifonov

BACH: The Art of Life Daniil Trifonov

Schubert: Winterreise

Mark Padmore

Schubert: Winterreise Mark Padmore

Souvenirs d'Italie

Maurice Steger

Souvenirs d'Italie Maurice Steger

Exiles

Max Richter

Exiles Max Richter

Recomposed By Max Richter: Vivaldi, The Four Seasons

Max Richter

Panorama-Artikel...
Nils Frahm, ein untypischer Pianist

Das Talent von Nils Frahm wird seit zehn Jahren von Kritikern klassischer Musik sowie von Liebhabern elektronischer Experimente gleichermaßen hoch gelobt. Ob er auf einer Kirchenorgel oder auf einem mit Effektpedalen ausgestatteten Synthesizer spielt, der deutsche Pianist blickt immer nach vorn und das macht ihn anscheinend so überzeugend. Zum heutigen Piano Day, den er ins Leben gerufen hat, um dem Klavier und seinen Meistern Ehre zu gebühren, drehen wir eine Runde durch seine Diskographie.

Marian Anderson, Sängerin mit Herzblut

Die großartige Karriere der afroamerikanischen Altistin Marian Anderson ist eng mit ihrem unermüdlichen Kampf gegen den Rassismus verbunden. 1991, im Alter von 94 Jahren, erhielt sie schließlich den Grammy Lifetime Achievement Award für ihr musikalisches Lebenswerk. Aber es war ein langer und steiniger Weg zu dieser späten Anerkennung...

Anna Vinnitskaya - „Das Genie ist der Komponist“

Seit ihrem Ersten Preis beim Königin-Elisabeth-Wettbewerb 2007, gefolgt von hochgelobten CD-Aufnahmen, zählt Anna Vinnitskaya zu den renommiertesten Pianistinnen der jüngeren Generation. Wir sprachen mit der gebürtigen Russin über ihren pianistischen Werdegang sowie ihre Sicht auf Chopin.

Aktuelles...