Ebo Taylor Life Stories - Highlife & Afrobeat Classics 1973-1980Discothèque Idéale Qobuz

Life Stories - Highlife & Afrobeat Classics 1973-1980

Ebo Taylor

Erschienen am 12. April 2011 bei Strut

Künstler: Ebo Taylor

Genre: Aus aller Welt > Afrobeat

Auszeichnungen: Qobuz' perfekte Schallplattensammlung ( Juni 2015)

Hören Sie dieses Album im Rahmen unserer Streaming-Abonnements. Ab 9,99 Fr. / Monat.

Hören Sie dieses Album von Ebo Taylor im Rahmen Ihres Abonnements mit den Qobuz-Apps

14,39 Fr.

Verfügbar in CD-Qualität

In den Warenkorb

Weitere Infomationen

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts dominierten die Musiker der Goldküste (der frühere Name Ghanas) mit einem explosiven Cocktail namens Highlife die afrikanische Stadtmusik. Doch mit der Erfindung des Afrobeats in den 1970er Jahren durch den Nigerianer Fela Kuti, der seine Karriere mit dem Klang des Highlife begann, verblasste ihre Vorherrschaft allmählich. Seitdem hat dieser heftig funkige Rhythmus die Unterhaltungsmusik ganz Westafrikas erobert. Der ghanaische Sänger und Gitarrist Ebo Taylor, Freund des „Black Presidents“, hat seine Karriere dem nigerianischen Stil gewidmet.

Spät entdeckt in Europa durch das Album Love and Death aus dem im Jahr 2009 hat Ebo Taylor eine internationale Anerkennung genossen, die eine Aktualisierung von Werken aus seiner glorreichen, aber kontinentalen Vergangenheit durchlaufen hat. 2011 bringt das englische Label Strut Records die Ebo Taylor-Juwelen mit dieser extravaganten Bearbeitung, die der Ghanaer zwischen 1973 und 1980 auf seinem Weg verstreut hat, wieder auf den richtigen Weg. Unerbittliche Rhythmen, prunkvolle Bläser, farbenfrohe Gitarrensoli und einnehmender Gesang waren von Anfang an in seiner Musik präsent. Wenn man sich seine Tracks anhört, wird schnell deutlich, dass Ebo Taylor in seinen verschiedenen Formationen (Uhuru-Yenzu, Asaase Ase, The Apagya Showband oder Super Sounds Namba, zusammen mit seinen Sängerkollegen Pat Thomas oder C. K. Mann) ebenso wie solo stets imstande war, Wunder zu vollbringen. © Benjamin MiNiMuM/ Qobuz

Weitere Infomationen

Wiedergabe-Qualität

MP3 (CBR 320 kbps)

FLAC (16 Bit - 44,1 kHz)

1.45

Webplayer

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Streamen Sie mit Ihrem Abonnement mehr als 40 Millionen Tracks.

Ab 9,99 €/ Monat

1 Monat gratis
Details der Tracks anzeigen

Album : 1 Disc - 16 Tracks Gesamte Laufzeit : 01:38:53

  1. 1 Heaven

    Ebo Taylor, Main Artist, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  2. 2 Atwer Abroba

    Ebo Taylor, Main Artist, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Phillips West African Records

  3. 3 Victory

    Ebo Taylor & Uhuru-Yenzu, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  4. 4 Ohiani Sua Efir

    Asaase Ase, Main Artist - Traditional, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Capeside Records

  5. 5 Kwaku Ananse

    The Apagya Showband, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  6. 6 Peace On Earth

    Ebo Taylor, Main Artist, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Phillips West African Records

  7. 7 Aba Yaa

    Ebo Taylor, Main Artist, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Gapophone

  8. 8 Ene Nyame 'A' Mensuro

    Pat Thomas & Ebo Taylor, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Pan African Records

  9. 9 Tamfo Nyi Ekyir

    The Apagya Showband, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  10. 10 Love And Death

    Ebo Taylor & Uhuru-Yenzu, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  11. 11 Ohye Atar Gyan

    Ebo Taylor, Main Artist, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  12. 12 Yes Indeed

    Super Sounds Namba, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Abotar Records

  13. 13 Mumude

    The Apagya Showband, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  14. 14 What Is Life?

    Ebo Taylor & Uhuru-Yenzu, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  15. 15 Etuei

    C.K. Mann Big Band, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Essiebons Enterprises Ltd

  16. 16 Egya Edu

    Ebo Taylor & The Pelikans, Main Artist - Ebo Taylor, Composer, Lyricist - Copyright Control Copyright : Strut Abookyi Records

  • Beschreibung des Albums
  • Zu Beginn des 20. Jahrhunderts dominierten die Musiker der Goldküste (der frühere Name Ghanas) mit einem explosiven Cocktail namens Highlife die afrikanische Stadtmusik. Doch mit der Erfindung des Afrobeats in den 1970er Jahren durch den Nigerianer Fela Kuti, der seine Karriere mit dem Klang des Highlife begann, verblasste ihre Vorherrschaft allmählich. Seitdem hat dieser heftig funkige Rhythmus die Unterhaltungsmusik ganz Westafrikas erobert. Der ghanaische Sänger und Gitarrist Ebo Taylor, Freund des „Black Presidents“, hat seine Karriere dem nigerianischen Stil gewidmet.

    Spät entdeckt in Europa durch das Album Love and Death aus dem im Jahr 2009 hat Ebo Taylor eine internationale Anerkennung genossen, die eine Aktualisierung von Werken aus seiner glorreichen, aber kontinentalen Vergangenheit durchlaufen hat. 2011 bringt das englische Label Strut Records die Ebo Taylor-Juwelen mit dieser extravaganten Bearbeitung, die der Ghanaer zwischen 1973 und 1980 auf seinem Weg verstreut hat, wieder auf den richtigen Weg. Unerbittliche Rhythmen, prunkvolle Bläser, farbenfrohe Gitarrensoli und einnehmender Gesang waren von Anfang an in seiner Musik präsent. Wenn man sich seine Tracks anhört, wird schnell deutlich, dass Ebo Taylor in seinen verschiedenen Formationen (Uhuru-Yenzu, Asaase Ase, The Apagya Showband oder Super Sounds Namba, zusammen mit seinen Sängerkollegen Pat Thomas oder C. K. Mann) ebenso wie solo stets imstande war, Wunder zu vollbringen. © Benjamin MiNiMuM/ Qobuz

logo qobuz Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Streamen oder downloaden Sie Ihre Musik

Sie können Alben oder Tracks einzeln kaufen oder unseren gesamten Katalog im Rahmen unserer Streaming-Abonnements in hoher Audioqualität streamen.

Wählen Sie ein Format

Sie können aus einer Vielzahl von Formaten (FLAC, ALAC, WAV, AIFF...) jenes wählen, das Ihren Ansprüchen entspricht.

Kein DRM

Die von Ihnen gekauften Musikdateien gehören Ihnen ohne jegliche Nutzungsbeschränkung. Sie können Sie sooft herunterladen, wie Sie möchten.

Hören Sie die von Ihnen gekaufte Musik mit unseren Apps

Installieren Sie die Qobuz-Apps für Smartphones, Tablets und Computer und hören Sie Ihre Musikeinkäufe immer und überall.

Jetzt entdecken

Zum selben Thema

Das Genre

Aus aller Welt im Magazin

  • Die Qobuz Minute #1 Die Qobuz Minute #1

    Diese Woche präsentiert Ihnen Die Qobuz Minute folgende Musikneuheiten: 5 Minuten, 5 Künstler, 5 Alben mit Marissa Nadler, Teodor Currentzis, Judith Holofernes, Temples, Cristina Branco und, für di...

    Artikel lesen
Mehr Artikel

Aktuelles

Mehr Artikel