Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

GIMMA - Kartellmusig

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Kartellmusig

GIMMA

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Kartellmusig

GIMMA

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Take a ride
00:03:13

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Saiko, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

2
Eh nid ewig
00:03:29

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Laganaro, Composer - Andreas Rosales, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

3
Aifach
00:03:26

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Laganaro, Composer - Andreas Rosales, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

4
150 fucking Kilometer
00:01:20

GIMMA, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Oceana Galmarini, Lyricist

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

5
Liachtblick
00:03:19

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Frisk, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Sandro Dietrich, FeaturedArtist

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

6
Fokus
00:04:20

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Snook, Lyricist, FeaturedArtist - Sonal Schoenfeld, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

7
Jazz und Jazz
00:04:05

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Saiko, Composer - Nyna, FeaturedArtist - Nora Mazu, Lyricist, FeaturedArtist

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

8
Sanduhr
00:03:50

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Sonal Schoenfeld, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

9
Irgendwia
00:03:42

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Sandro Dietrich, FeaturedArtist - Matthias Kees, Composer - Sonal Schoenfeld, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

10
Zruggwarta
00:04:05

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Sonal Schoenfeld, Composer - Philip Bühler, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

11
Uhuera fucking komisch
00:01:04

GIMMA, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Oceana Galmarini, Lyricist

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

12
Pinocchio-Kartell
00:02:55

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Laganaro, Composer - Andreas Rosales, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

13
Dia ewig Reisenda
00:04:18

GIMMA, Lyricist, Artist, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Laganaro, Composer - Andreas Rosales, Composer

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

14
As kunnt alles guat
00:05:12

GIMMA, Lyricist, FeaturedArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Beglinger, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist

2019 Zytglogge Verlag 2019 Zytglogge Verlag

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von GIMMA
Unmensch GIMMA
Hymna GIMMA
Sanduhr GIMMA
Aifach GIMMA
Mensch Si GIMMA
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Udo Lindenberg, Überlebenskünstler

Udo Lindenberg. Eine Ikone. Ein aus der deutschen Musikbranche nicht mehr wegzudenkender Künstler, Maler, Poet, Humanist... Der Rock’n’Roller mit dem Hut und den zerzausten Haaren. Hinter dieser düsteren Erscheinung, die nur ab 15 Uhr aus seinem Hotelzimmer des Hamburger Atlantics kriecht, verbirgt sich ein Mann mit Superkräften, dem es immer gelang, genau Eines zu tun: sein Ding. Bis zum 05. Januar ist seine Ausstellung im Leipziger Museum der Bildenden Künste zu bewundern und am 16. Januar 2020 kommt seine Geschichte auf die große Leinwand. Wir blicken auf die Hintergründe seiner Höhen und Tiefen sowie seine bedeutendsten Alben, die daraus hervorgingen.

Britpop in 10 Alben

“Wenn das Ziel des Punk war, die Hippies loszuwerden, dann ist unseres, dem Grunge ein Ende zu bereiten.” Als Damon Albarn mit diesem Satz 1993 ganz England einen kräftigen Schlag versetzt, nimmt es wieder seinen Platz auf dem musikalischen Spielfeld ein, das von Seattle mit dem Grunge und Nirvana besetzt war. Der britische Pop, der eng mit dem politischen Geschehen verbunden ist, entdeckt das Tageslicht genau zu der Zeit, als Tony Blair und seine New Labour Party die Bühne betreten. Die englische Romantik wird gegenüber der amerikanischen wieder attraktiv, da diese häufig als zu hohl bezeichnet wird. Bühne frei für “Cool Britannia”.

„Thriller“, Analyse eines Meisterwerks

Michael Jacksons „Thriller“ aus dem Jahr 1982, das meistverkauften Album aller Zeiten, schaffte es, Grenzen von Stilen, Rassen und Publikum aufzubrechen. Gewissermaßen ist es die erste und einzige Transgender-Platte… Aber vor allem ein Album, das die Musikindustrie des 20. Jahrhunderts auf den Kopf stellte.

Aktuelles...