Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

YVON - Im Kreis der Liebe

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Im Kreis der Liebe

YVON

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Vorhang auf, Bühne frei, Trommelwirbel für eine Platte, die uns in eine Welt eintauchen lässt, die sich jenseits des Gewöhnlichen befindet. Eine Welt, die nach Theaterschminke, und Bühnenschweiß riecht, bei der man aber nicht das Gefühl hat, in die Vergangenheit zu reisen. Im Gegenteil, sie ist wie eine Öffnung des Tors in Richtung Zukunft oder zumindest lässt sie einen das erhoffen! Die Hamburger Musiker Jacques Palminger und Erobique (Carsten Meyer) hatten sich 2007 mit einem von Retro vollgestopften Song Wann strahlst du? einen Namen gemacht. Palminger, der in der Jazz-Szene mit seinem Lyrik-Projekt „Jacques Palminger & 440 Hz Trio“ unterwegs ist, hat sich nun zum zweiten Mal die Schauspielerin und Sängerin Yvon Jansen ins Boot geholt, die diesem Titel damals ihre Stimme verliehen hatte. Für dieses neue Projekt YVON Im Kreis der Liebe bringen sie ihre eigene Form von Jazz, Kabarett, Chanson und eine gewisse Prise Soul auf die Platte. 


Texte, die es in sich haben, umspielt von musikalischer Leichtigkeit (Nikotina Turner), die wie ein italienischer Espresso mit einem süßen “Buon giorno, Marco” zum Frühstück serviert werden (Marco), bei denen man hinterher eine verbale Ohrfeige verpasst bekommt; Arrangements, die sich wie ein Schokoladenbrunnen über einen übergießen, gepaart mit der erprobten Stimme von Yvon Jansen, ergeben einen Cocktail, der wie ein Glas zuckrige Fruchtbowle sofort seinen Effekt zeigt. Im Kreis der Liebe richtet sich an alle, die nach etwas Sprezzatura und unbekannter Leichtigkeit im Leben suchen und dabei von leichtem Funk made in Germany begleitet werden möchten oder sich ihr Künstliches Paradies verschaffen wollen, bei dem Yvons Stimme hier von einem luftigen “dü dü dü dü - Chor” untermalt wird. Es ist wie mit Schokolade. Man kann sich nur mehr davon wünschen! © Sandra Dubroca

Weitere Informationen

Im Kreis der Liebe

YVON

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Im Kreis der Liebe 00:02:53

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

2
Nikotina Turner 00:03:00

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

3
Marco 00:02:56

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

4
Schokoladenbrunnen 00:03:06

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

5
Folge der Spur 00:03:54

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

6
Der junge Atlantik lebt 00:04:29

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

7
Sprezzatura 00:05:45

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

8
Mein künstliches Paradies 00:04:11

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

9
Bootsfahrt mit Geschrei 00:04:03

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

10
See der Tränen 00:02:31

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

11
Der erste Mensch auf der Sonne 00:03:47

YVON, Artist, MainArtist - Jacques Palminger, Author - Carsten Beermann-Meyer, Composer

2019 Carsten Meyer 2019 Carsten Meyer

Albumbeschreibung

Vorhang auf, Bühne frei, Trommelwirbel für eine Platte, die uns in eine Welt eintauchen lässt, die sich jenseits des Gewöhnlichen befindet. Eine Welt, die nach Theaterschminke, und Bühnenschweiß riecht, bei der man aber nicht das Gefühl hat, in die Vergangenheit zu reisen. Im Gegenteil, sie ist wie eine Öffnung des Tors in Richtung Zukunft oder zumindest lässt sie einen das erhoffen! Die Hamburger Musiker Jacques Palminger und Erobique (Carsten Meyer) hatten sich 2007 mit einem von Retro vollgestopften Song Wann strahlst du? einen Namen gemacht. Palminger, der in der Jazz-Szene mit seinem Lyrik-Projekt „Jacques Palminger & 440 Hz Trio“ unterwegs ist, hat sich nun zum zweiten Mal die Schauspielerin und Sängerin Yvon Jansen ins Boot geholt, die diesem Titel damals ihre Stimme verliehen hatte. Für dieses neue Projekt YVON Im Kreis der Liebe bringen sie ihre eigene Form von Jazz, Kabarett, Chanson und eine gewisse Prise Soul auf die Platte. 


Texte, die es in sich haben, umspielt von musikalischer Leichtigkeit (Nikotina Turner), die wie ein italienischer Espresso mit einem süßen “Buon giorno, Marco” zum Frühstück serviert werden (Marco), bei denen man hinterher eine verbale Ohrfeige verpasst bekommt; Arrangements, die sich wie ein Schokoladenbrunnen über einen übergießen, gepaart mit der erprobten Stimme von Yvon Jansen, ergeben einen Cocktail, der wie ein Glas zuckrige Fruchtbowle sofort seinen Effekt zeigt. Im Kreis der Liebe richtet sich an alle, die nach etwas Sprezzatura und unbekannter Leichtigkeit im Leben suchen und dabei von leichtem Funk made in Germany begleitet werden möchten oder sich ihr Künstliches Paradies verschaffen wollen, bei dem Yvons Stimme hier von einem luftigen “dü dü dü dü - Chor” untermalt wird. Es ist wie mit Schokolade. Man kann sich nur mehr davon wünschen! © Sandra Dubroca

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Parachutes Coldplay
Munich 2016 Keith Jarrett
Playing the Room Avishai Cohen (tp)
Mehr auf Qobuz
Von YVON
Marco YVON
Call On Me YVON
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Prince der 80er Jahre

In der Familie des Funk wurde Prince Rogers Nelson als Genre für sich geboren. In 40 Jahren Karriere hat er es erreicht, das Erbe der Gründerväter (James Brown, Sly Stone und George Clinton) den Einflüssen des Rock sowie Elektro und des Jazz beizumischen. Ein unübertrefflicher und umwerfender Groove, der ganz besonders zwischen 1978 und 1988 brillierte…

Britpop in 10 Alben

“Wenn das Ziel des Punk war, die Hippies loszuwerden, dann ist unseres, dem Grunge ein Ende zu bereiten.” Als Damon Albarn mit diesem Satz 1993 ganz England einen kräftigen Schlag versetzt, nimmt es wieder seinen Platz auf dem musikalischen Spielfeld ein, das von Seattle mit dem Grunge und Nirvana besetzt war. Der britische Pop, der eng mit dem politischen Geschehen verbunden ist, entdeckt das Tageslicht genau zu der Zeit, als Tony Blair und seine New Labour Party die Bühne betreten. Die englische Romantik wird gegenüber der amerikanischen wieder attraktiv, da diese häufig als zu hohl bezeichnet wird. Bühne frei für “Cool Britannia”.

Flamenco - Unermüdlicher Tanz, unerschöpfter Gesang

Mit der Aufnahme in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit am 16. November 2010 erkannte die Unesco den Flamenco offiziell als universelle Kunst an. Die Organisation der Vereinten Nationen verlieh damit dem canto jondo (dem unverfälscht innigen Gesang des Flamencos) eine zeitgenössische Tragweite, die über seine geschichtlichen und ethnischen Ursprünge hinausgeht.

Aktuelles...