Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Pat Metheny - From This Place

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

From This Place

Pat Metheny

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Zum Streaming verfügbar in 2 Monaten

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

From This Place

Pat Metheny

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
America Undefined 00:13:22
2
Wide and Far 00:08:26
3
You Are 00:06:13
4
Same River 00:06:43
5
Pathmaker 00:08:19
6
The Past in Us 00:06:23
7
Everything Explained 00:06:52
8
From This Place 00:04:40
9
Sixty-Six 00:09:38
10
Love May Take Awhile 00:05:57

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Munich 2016 Keith Jarrett
Playing the Room Avishai Cohen (tp)
Mehr auf Qobuz
Von Pat Metheny
What's It All About Pat Metheny
Bright Size Life Pat Metheny
One Quiet Night Pat Metheny
You Are Pat Metheny

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Live In Europe Melody Gardot
Kind Of Blue Miles Davis
Blue World John Coltrane
Beautiful Vinyl Hunter Ashley Henry
Panorama-Artikel...
ECM in 10 Alben

Der schönste Klang nach der Stille. Dieser Ausspruch haftet ECM nun seit 50 Jahren an. Manfred Eicher, der charismatische Gründer des Münchner Labels befindet sich nicht außerhalb unserer Zeit, sondern lebt genauer gesagt in einer Zeit, die parallel zu der unseren existiert, und macht ECM zu einem herrlichen Planeten, auf dem Jazz anders klingt. Keith Jarrett, Charles Lloyd, Jan Garbarek, Chick Corea und viele andere haben ihre intensivsten Platten oft für ECM aufgenommen. Mehr als für Blue Note oder Impulse! Daher ist es unmöglich, die Geschichte dieses außergewöhnlichen Labels mit 10 Alben darzustellen. So werden die 10 ausgewählten Alben hier „nur eine weitere“ Geschichte von ECM erzählen

Miles Davis spielt mit dem Strom

1968 lässt sich Miles Davis von den elektromusikalischen Effekten verzaubern. Im Bann der psychedelisch-revolutionären und funkigen Wandlungen eines Jimi Hendrix oder Persönlichkeiten wie Sly Stone & Compagnie mausert sich der Trompeter und erneuert damit gleich wennschon, dennschon auch den Jazz.

Pedro Almodóvar im Groove

Pedro Almodóvar hat der Musik in seinen Filmen immer einen besonderen Platz eingeräumt, und zwar entweder mit schon vorhandenen Stücken oder mit neuen Kompositionen. Aus einem seiner ersten Filme stammt auch dieses Zitat: „Die Musik sagt eben die Wahrheit über das Leben.“ 

Aktuelles...