Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Falco|Falco 3 25th Anniversary Edition

Falco 3 25th Anniversary Edition

Falco

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Falco 3 25th Anniversary Edition

Falco

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Rock Me Amadeus
Falco
00:03:21

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

2
America
Falco
00:03:55

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

3
Tango the Night
Falco
00:02:27

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

4
Munich Girls
Falco
00:04:17

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Producer - Ric Ocasek, Composer - Ric Ocasek, Lyricist - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

5
Jeanny
Falco
00:05:53

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Lyricist - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Lyricist - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

6
Vienna Calling
Falco
00:04:08

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Lyricist - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Lyricist - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

7
Männer des Westens - Any Kind of Land
Falco
00:04:01

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

8
Nothin' Sweeter Than Arabia
Falco
00:04:48

Björklund, Composer - C. Cress, Composer - Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

9
Macho Macho
Falco
00:04:56

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Lyricist - Ferdinand Bolland, Producer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Lyricist - Rob Bolland, Producer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel Ges.m.b.H.,Vienna, Austria

10
It's All over Now, Baby Blue
Falco
00:04:42

Bob Dylan, Composer - Bob Dylan, Lyricist - Falco, Performer

(P) 1985 Gig Records, Markus Spiegel GesmbH, Vienna, Austria

11
Jeanny
Hurts & Falco
00:03:40

Ash Howes, Mixing Engineer - Falco, Lyricist - Ferdinand Bolland, Composer - Ferdinand Bolland, Lyricist - Hurts, Producer - Hurts & Falco, Performer - Joseph Cross, Programmer - Rob Bolland, Composer - Rob Bolland, Lyricist

(P) 2010 Major Label Limited under exclusive licence to Sony Music Entertainment UK Limited

12
Without You (Demo Version)
Falco
00:05:45

Falco, Composer - Falco, Lyricist - Falco, Performer

(P) 2010 Sony Music Entertainment Austria GmbH

13
Rock Me Amadeus (Extended Version)
Falco
00:07:04

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Rob Bolland, Composer

(P) 1985 Gig Records, Markus Spiegel GesmbH, Vienna, Austria

14
Vienna Calling (Tourist Version)
Falco
00:07:40

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Rob Bolland, Composer

(P) 1985 GIG Records, Markus Spiegel GmbH., Vienna, Austria

15
Männer des Westens (Extended Version)
Falco
00:05:18

Falco, Lyricist - Falco, Performer - Ferdinand Bolland, Composer - Rob Bolland, Composer

(P) 2010 Sony Music Entertainment Austria GmbH

16
Urban Tropical (Extended Version)
Falco
00:07:25

Falco, Composer - Falco, Lyricist - Falco, Performer

(P) 1985 Gig Records, Markus Spiegel GesmbH, Vienna, Austria

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Songs From The Big Chair

Tears For Fears

Songs From The Big Chair Tears For Fears

Eliminator

ZZ Top

Eliminator ZZ Top
Mehr auf Qobuz
Von Falco

Ice Eyes

Falco

Ice Eyes Falco

FALCO 60

Falco

FALCO 60 Falco

Einzelhaft

Falco

Einzelhaft Falco

Falco 3

Falco

Falco 3 Falco

Rock Me Amadeus 30th Anniversary

Falco

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

The Bridge

Sting

The Bridge Sting

The Steven Wilson Remixes

Yes

Tapestry

Carole King

Tapestry Carole King

Bridge Over Troubled Water

Simon & Garfunkel

Bridge Over Troubled Water Simon & Garfunkel

Graceland (25th Anniversary Deluxe Edition)

Paul Simon

Panorama-Artikel...
Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Queen, wahre Freunde

Dreißig Jahre nach dem Tod von Freddie Mercury blickt Qobuz auf den Werdegang von Queen zurück, einer Band, die oft auf die Persönlichkeit ihres Sängers reduziert wird, obwohl es sich gleichermaßen um den Zusammenschluss von vier außergewöhnlichen und gleichberechtigten Musikern handelt. Und genau das bemühten sich Brian May und Roger Taylor (ohne den in Rente gegangenen John Deacon) seit dem Dahinscheiden ihres brillanten Sängers am 21. November 1991 zu beweisen.

Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, "The Dark Side of the Moon", ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. Für Nick Mason hat alles mit dem Album "A Saucerful of Secrets" begonnen. Danach folgte die Platte "Ummagumma", auf der die verschiedenen Persönlichkeiten sich ausdrücken und zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album anschließend mit "Meddle" (mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert) und "Atom Heart Mother" fort, bevor sie mit "The Dark Side of the Moon" ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion nicht verblasst ist.​

Aktuelles...