Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Jon Hendricks - Evolution of the Blues Song

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Evolution of the Blues Song

Jon Hendricks

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Evolution of the Blues Song

Jon Hendricks

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Introduction Remastered
00:03:14

Jon Hendricks, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

2
Amo Remastered
00:01:09

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

3
Some Stopped On De Way Remastered
00:02:29

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

4
Swing Low, Sweet Chariot Remastered
00:05:23

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

5
New Orleans Remastered
00:03:40

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

6
If I Had My Share Remastered
00:04:33

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

7
Please Send Me Someone To Love Remastered
00:03:20

Jon Hendricks, MainArtist - Sony-ATV, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

8
Sufferin' Blues Remastered
00:02:24

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

9
That's Enough! Remastered
00:02:25

Jon Hendricks, MainArtist - Sony-ATV, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

10
Aw, Gal Remastered
00:01:50

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

11
See See Rider Remastered
00:03:51

Jon Hendricks, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

12
Jumpin' With Symphony Sid Remastered
00:02:47

Jon Hendricks, MainArtist - Sony-ATV, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

13
Sun Gonna Shine On My Door Remastered
00:02:04

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

14
W.P.A Blues Remastered
00:02:48

Jon Hendricks, MainArtist - Musicare Ltd, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

15
Sometimes I Feel Like A Motherless Child Remastered
00:04:28

Jon Hendricks, MainArtist - Hendricks Music, MusicPublisher

2009 RevOla Records 2009 RevOla Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
The Complete Studio Albums Creedence Clearwater Revival
Folk Singer Muddy Waters
Live At The Regal B.B. King
Mehr auf Qobuz
Von Jon Hendricks
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Billie Holiday, das bittersüße Elend

Den Blues in der Seele, das Herz angerissen und der Körper angeschlagen, so ist Billie Holiday noch heute wie ein von Seide umhülltes und schmerzerfülltes Klagelied. Ein Jahrhundert nach ihrer Geburt ist die Lady Day eine der größten Sängerinnen der Jazzgeschichte.

Impulse! Orange was the new Black

Neben Blue Note und Verve zählt Impulse! sicherlich zu den bekanntesten Labels des amerikanischen Jazz. Ein Label in den Farben Orange und Schwarz, das neben John Coltrane noch viele weitere abenteuerlustige Musiker der 60er Jahre beherbergte.

Nat King Cole – ein König für alle

Am 17. März 2019 wäre – der zeitlose und im positiven Sinne des Wortes konsensträchtige – Nat King Cole 100 Jahre alt geworden. Der raffinierte Pianist mit seiner seidigen Crooner-Stimme begeisterte sowohl das breite Publikum der 40er und 50er Jahre als auch die Jazz-Fans mit einer Erstklassigkeit, die ihm in die Wiege gelegt worden war. Im Land der gekrönten Häupter befand sich der King (Cole) neben dem Duke (Ellington) und dem Count (Basie) genau an der richtigen Stelle.

Aktuelles...