Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Chor der J. S. Bach-Stiftung|Bachkantaten N°5 (BWV 180, 42, 191)

Bachkantaten N°5 (BWV 180, 42, 191)

Chor & Orchester der J.S. Bach-Stiftung & Rudolf Lutz

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Bachkantaten N°5 (BWV 180, 42, 191)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 100 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 100 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 14.16 CHF/Monat

Kantate zum 20. Sonntag nach Trinitatis, BWV 180 "Schmücke dich, o liebe Seele" (Johann Sebastian Bach)

1
I. Chor. "Schmücke dich, o liebe Seele"
00:05:28

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Johann Franck, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

2
II. Arie. "Ermuntre dich, dein Heiland klopft" (Tenor)
00:06:12

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Julius Pfeifer, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

3
III. Rezitativ & Choral. "Wie teuer sind des heilgen Mahles Gaben" (Sopran)
00:03:27

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Maria Cristina Kiehr, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer - Johann Franck, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

4
IV. Rezitativ. "Mein Herz fühlt in sich Furcht und Freude" (Alt)
00:01:31

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Jan Börner, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

5
V. Arie. "Lebenssonne, Licht der Sinnen" (Sopran)
00:04:05

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Maria Cristina Kiehr, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

6
VI. Rezitativ. "Herr, lass an mir dein treues Lieben" (Bass)
00:01:00

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Fabrice Hayoz, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

7
VII. Choral. "Jesu, wahres Brot des Lebens"
00:02:02

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Johann Franck, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

Kantate zu Quasimodogeniti, BWV 42 "Am Abend aber desselbigen Sabbats" (Johann Sebastian Bach)

8
I. Sinfonia. "Am Abend aber desselbigen Sabbats"
00:05:45

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

9
II. Rezitativ. "Am Abend aber desselbigen Sabbats" (Tenor)
00:00:31

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Bernhard Berchtold, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

10
III. Arie. "Wo zwei und drei versammlet sind" (Alt)
00:11:20

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Irène Friedli, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

11
IV. Choral. "Verzage nicht, o Häuflein klein" (Sopran, Tenor)
00:02:28

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Ulrike Hofbauer, Soloist - Bernhard Berchtold, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer - Jacobus Fabricius, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

12
V. Rezitativ. "Man kann hiervon ein schön Exempel sehen" (Bass)
00:00:48

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Markus Volpert, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

13
VI. Arie. "Jesus ist ein Schild der Seinen" (Bass)
00:03:27

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Markus Volpert, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

14
VII. Choral. "Verleih uns Frieden gnädiglich"
00:01:46

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Martin Luther, Lyricist - Johann Walter, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

Kantate zum 1. Weihnachtstag, BWV 191 "Gloria in excelsis Deo" (Johann Sebastian Bach)

15
I. Chor. "Gloria in excelsis Deo"
00:06:15

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

16
II. Post orationem. Gloria Patri (Sporan, Tenor)
00:04:34

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Gerlinde Samann, Soloist - Johannes Kaleschke, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

17
III. Chor. Sicut erat in principio
00:03:59

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

John Williams in Vienna

John Williams

John Williams in Vienna John Williams

Orff: Carmina Burana

Gundula Janowitz

Orff: Carmina Burana Gundula Janowitz

Sleep

Max Richter

Sleep Max Richter

The Dark Side Of The Moon

Pink Floyd

Mehr auf Qobuz
Von Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantate, BWV 61 - Nun komm, der Heiden Heiland (Live)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Matthäuspassion, BWV 244

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Matthäuspassion, BWV 244 Chor der J. S. Bach-Stiftung

L'Allegro, il Penseroso ed il Moderato

Chor der J. S. Bach-Stiftung

L'Allegro, il Penseroso ed il Moderato Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°13 (BWV 20, 13, 103)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°13 (BWV 20, 13, 103) Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°4 (BWV 78, 54, 63)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°4 (BWV 78, 54, 63) Chor der J. S. Bach-Stiftung

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Wagner: Das Rheingold

Wiener Philharmonic Orchestra

Wagner: Das Rheingold Wiener Philharmonic Orchestra

John Williams: The Berlin Concert

John Williams

Sibelius: Complete Symphonies

Klaus Mäkelä

Nightscapes

Magdalena Hoffmann

Nightscapes Magdalena Hoffmann

LETTER

Sofiane Pamart

LETTER Sofiane Pamart
In your panoramas...
Musik endet nicht

Eine zeitgemäße klassische Musiktradition ist fester Bestandteil der ukrainischen Kultur. Gerade in der schweren Zeit des russischen Angriffskrieges ist sie ein Medium von Identifikation, Zusammenhalt und Trost und wird weltweit für viele Bühnen neu entdeckt.

„Jauchzet, frohlocket!“ - Bachs Weihnachtsoratorium

Alle Jahre wieder… Die Beliebtheit von J.S. Bachs Weihnachtsoratorium (BVW 248) in der Vorweihnachtszeit ist unumstritten. Kein anderes geistliches Werk hat eine derartige Popularität und Reichweite erlangt, sowohl in seiner Aufführungspraxis als auch was Tonträgernaufnahmen angeht. Doch was genau ist es, das das festliche Werk so magisch und einzigartig macht, sodass es noch fast 300 Jahre nach seiner Entstehung weltweit unzählige Male in der Adventszeit erklingt? Wir gehen dieser Frage auf die Spur...

Felix Klieser: „Was kann das Horn noch alles?“

Es ist ein Jahr mit einigen Highlights für Felix Klieser: Der Hornist ist Artist in Residence beim Bournemouth Symphony Orchestra, spielt erstmals die Uraufführung eines Hornkonzerts und veröffentlicht eine neue Einspielung.

In the news...