Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Chor der J. S. Bach-Stiftung - Bachkantaten N°5 (BWV 180, 42, 191)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Bachkantaten N°5 (BWV 180, 42, 191)

Chor & Orchester der J.S. Bach-Stiftung & Rudolf Lutz

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Bachkantaten N°5 (BWV 180, 42, 191)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Kantate zum 20. Sonntag nach Trinitatis, BWV 180 "Schmücke dich, o liebe Seele" (Johann Sebastian Bach)

1
I. Chor. "Schmücke dich, o liebe Seele"
00:05:28

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Johann Franck, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

2
II. Arie. "Ermuntre dich, dein Heiland klopft" (Tenor)
00:06:12

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Julius Pfeifer, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

3
III. Rezitativ & Choral. "Wie teuer sind des heilgen Mahles Gaben" (Sopran)
00:03:27

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Maria Cristina Kiehr, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer - Johann Franck, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

4
IV. Rezitativ. "Mein Herz fühlt in sich Furcht und Freude" (Alt)
00:01:31

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Jan Börner, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

5
V. Arie. "Lebenssonne, Licht der Sinnen" (Sopran)
00:04:05

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Maria Cristina Kiehr, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

6
VI. Rezitativ. "Herr, lass an mir dein treues Lieben" (Bass)
00:01:00

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Fabrice Hayoz, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

7
VII. Choral. "Jesu, wahres Brot des Lebens"
00:02:02

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Johann Franck, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

Kantate zu Quasimodogeniti, BWV 42 "Am Abend aber desselbigen Sabbats" (Johann Sebastian Bach)

8
I. Sinfonia. "Am Abend aber desselbigen Sabbats"
00:05:45

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

9
II. Rezitativ. "Am Abend aber desselbigen Sabbats" (Tenor)
00:00:31

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Bernhard Berchtold, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

10
III. Arie. "Wo zwei und drei versammlet sind" (Alt)
00:11:20

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Irène Friedli, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

11
IV. Choral. "Verzage nicht, o Häuflein klein" (Sopran, Tenor)
00:02:28

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Ulrike Hofbauer, Soloist - Bernhard Berchtold, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer - Jacobus Fabricius, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

12
V. Rezitativ. "Man kann hiervon ein schön Exempel sehen" (Bass)
00:00:48

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Markus Volpert, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

13
VI. Arie. "Jesus ist ein Schild der Seinen" (Bass)
00:03:27

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Markus Volpert, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

14
VII. Choral. "Verleih uns Frieden gnädiglich"
00:01:46

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Martin Luther, Lyricist - Johann Walter, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

Kantate zum 1. Weihnachtstag, BWV 191 "Gloria in excelsis Deo" (Johann Sebastian Bach)

15
I. Chor. "Gloria in excelsis Deo"
00:06:15

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

16
II. Post orationem. Gloria Patri (Sporan, Tenor)
00:04:34

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Gerlinde Samann, Soloist - Johannes Kaleschke, Soloist - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

17
III. Chor. Sicut erat in principio
00:03:59

Chor der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Orchester der J. S. Bach-Stiftung, Performer - Rudolf Lutz, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer, Lyricist

2012 J. S. Bach-Stiftung

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works

Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works Víkingur Ólafsson

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

The Köln Concert (Live at the Opera, Köln, 1975)

Keith Jarrett

Mehr auf Qobuz
Von Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantate, BWV 61 - Nun komm, der Heiden Heiland (Live)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Matthäuspassion, BWV 244

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Matthäuspassion, BWV 244 Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°13 (BWV 20, 13, 103)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°13 (BWV 20, 13, 103) Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantate, BWV 36 - Schwingt freudig euch empor (Live)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°1 (BWV 182, 81, 129)

Chor der J. S. Bach-Stiftung

Bachkantaten N°1 (BWV 182, 81, 129) Chor der J. S. Bach-Stiftung

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Road to the Sun

Pat Metheny

Road to the Sun Pat Metheny

Debussy, Szymanowski, Hahn, Ravel

Fanny Robilliard

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine

The Royal Scottish National Orchestra

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine The Royal Scottish National Orchestra

All Shall Not Die - Haydn String Quartets

Quatuor Hanson

Händel: Suites pour clavecin

Pierre Hantaï

Panorama-Artikel...
Komponistinnen, diese Unbekannten

In der Geschichte der Musik gibt es, seit der antiken griechischen Dichterin Sappho, zahlreiche Komponistinnen, die der ausschließlich männlichen und oft sehr chauvinistischen Welt der Komponisten - die noch heute unsere Vorstellung und Wertschätzung der westlichen klassischen Musik prägen - Nuancierungen hinzugefügt haben. Ein Rückblick in die Geschichten begabter Frauen, die allzu oft ignoriert worden sind.

Philippe Jaroussky - "Ich bin eher Musiker als Sänger"

Philippe Jaroussky ist nicht erst seit der Eröffnung der Elbphilharmonie der wohl bekannteste Countertenor der Gegenwart. Im Interview spricht er über den näher kommenden Abschied vom Singen – und warum Countertenöre immer noch Außenseiter sind.

Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Aktuelles...