Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Philippe Herreweghe|Bach : Sonn und Schild. Cantatas BWV 4, 79, 80

Bach : Sonn und Schild. Cantatas BWV 4, 79, 80

Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Es ist bereits das vierte Mal, dass Philippe Herreweghe auf dem Label Phi drei Kantaten von J. S. Bach präsentiert: Christ lag in Todesbanden, BWV 4, Gott der Herr ist Sonn und Schild, BWV 79, und Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80. Die Kantaten, die ein sicheres Gefühl für Dramaturgie, lebhafte Wortmalerei und einen stets großartigen Umgang mit Stimmen und Instrumenten widerspiegeln, entstanden in drei unterschiedlichen Lebensphasen von Bach und basieren zu einem großen Teil auf Werken von Martin Luther. Philippe Herreweghe und dem Collegium Vocale Gent gelingt eine vollendete Version dieser Meisterwerke, und falls es noch eines weiteren Beweises bedurfte, zeigen sie sich ein weiteres Mal als leidenschaftliche Könner in Sachen Bach. © Outhere

Weitere Informationen

Bach : Sonn und Schild. Cantatas BWV 4, 79, 80

Philippe Herreweghe

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 14.16 CHF/Monat

Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80 (Johann Sebastian Bach)

1
I. Ein feste Burg ist unser Gott
Collegium Vocale Gent
00:05:32

Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Martin Luther, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

2
II. Alles, was von Gott geboren
Peter Kooij
00:03:38

Dorothee Mields, Soprano - Peter Kooij, Bass - Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Martin Luther, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

3
III. Erwäge doch, Kind Gottes
Peter Kooij
00:01:52

Peter Kooij, Bass - Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Salomo Franck, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

4
IV. Komm in mein Herzenshaus
Dorothee Mields
00:03:15

Dorothee Mields, Soprano - Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Salomo Franck, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

5
V. Und wenn die Welt voll Teufel wär
Collegium Vocale Gent
00:03:32

Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Martin Luther, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

6
VI. So stehe dann bei Christi blutgefärbten Fahne
Thomas Hobbs
00:01:24

Thomas Hobbs, Tenor - Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Salomo Franck, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

7
VII. Wie selig sind doch die
Alex Potter
00:04:07

Alex Potter, Countertenor - Thomas Hobbs, Tenor - Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Salomo Franck, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

8
VIII. Das Wort sie sollen lassen stahn
Collegium Vocale Gent
00:01:22

Collegium Vocale Gent - Philippe Herreweghe, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer - Martin Luther, Lyricist

2018 Outhere 2018 Outhere

Christ lag in Todesbanden, BWV 4 (Johann Sebastian Bach)

9
I. Sinfonia
Collegium Vocale Gent
00:01:06

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

10
II. Christ lag in Todesbanden
Collegium Vocale Gent
00:04:17

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

11
III. Den Tod niemand zwingen kunnt
Dorothee Mields
00:03:27

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Dorothee Mields, MainArtist - Alex Potter, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

12
IV. Jesus Christus, Gottes Sohn
Thomas Hobbs
00:02:04

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Thomas Hobbs, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

13
V. Es war ein wunderlicher Krieg
Collegium Vocale Gent
00:02:34

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

14
VI. Hier ist das rechte Osterlamm
Peter Kooij
00:02:45

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Peter Kooij, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

15
VII. So feiern wir das hohe Fest
Dorothee Mields
00:01:34

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Dorothee Mields, MainArtist - Thomas Hobbs, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

16
VIII. Wir essen und leben wohl
Collegium Vocale Gent
00:01:13

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

Gott der Herr ist Sonn und Schild, BWV 79 (Johann Sebastian Bach)

17
I. Gott der Herr ist Sonn und Schild
Collegium Vocale Gent
00:04:41

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

18
II. Gott ist unsre Sonn und Schild!
Alex Potter
00:03:11

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Alex Potter, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

19
III. Nun danket alle Gott
Collegium Vocale Gent
00:01:54

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

20
IV. Gottlob, wir wissen
Peter Kooij
00:01:00

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Peter Kooij, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

21
V. Gott, ach Gott, verlass die Deinen nimmermehr!
Dorothee Mields
00:03:21

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist - Dorothee Mields, MainArtist - Peter Kooij, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

22
VI. Erhalt uns in der Wahrheit
Collegium Vocale Gent
00:00:40

Johann Sebastian Bach, Composer - Anonymous, Lyricist - Copyright Control, MusicPublisher - Philippe Herreweghe, MainArtist - Collegium Vocale Gent, MainArtist

2018 Outhere 2018 Outhere

Albumbeschreibung

Es ist bereits das vierte Mal, dass Philippe Herreweghe auf dem Label Phi drei Kantaten von J. S. Bach präsentiert: Christ lag in Todesbanden, BWV 4, Gott der Herr ist Sonn und Schild, BWV 79, und Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80. Die Kantaten, die ein sicheres Gefühl für Dramaturgie, lebhafte Wortmalerei und einen stets großartigen Umgang mit Stimmen und Instrumenten widerspiegeln, entstanden in drei unterschiedlichen Lebensphasen von Bach und basieren zu einem großen Teil auf Werken von Martin Luther. Philippe Herreweghe und dem Collegium Vocale Gent gelingt eine vollendete Version dieser Meisterwerke, und falls es noch eines weiteren Beweises bedurfte, zeigen sie sich ein weiteres Mal als leidenschaftliche Könner in Sachen Bach. © Outhere

Informationen zur Originalaufnahme : Recorded 23–25 January 2017, Jesus-Christus-Kirche, Berlin, Germany

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Mehr auf Qobuz
Von Philippe Herreweghe

Beethoven: Christus am Ölberge

Philippe Herreweghe

Beethoven: Christus am Ölberge Philippe Herreweghe

J.S. Bach: Adventskantaten

Philippe Herreweghe

J.S. Bach: Adventskantaten Philippe Herreweghe

J.S. Bach : Matthäus-Passion, BWV 244 (Passion selon saint Matthieu)

Philippe Herreweghe

J.S. Bach : Christmas Oratorio

Philippe Herreweghe

J.S. Bach : Christmas Oratorio Philippe Herreweghe

Bruckner: Mass No. 2 in E Minor & Te Deum

Philippe Herreweghe

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Septem Verba & Membra Jesu Nostri

Ensemble Correspondances

Septem Verba & Membra Jesu Nostri Ensemble Correspondances

Bach : Christmas Cantatas BWV 110, 151, 63

Philippe Pierlot

Bach : "Actus tragicus" (Cantatas BWV 4, 12, 106, 196)

Konrad Junghänel

Johann Sebastian Bach : Cantatas, Vol. 52 (BWV 29, 112 & 140)

Masaaki Suzuki

Bach : Cantatas BWV 169 & 82

Damien Guillon

Panorama-Artikel...
„Jauchzet, frohlocket!“ - Bachs Weihnachtsoratorium

Alle Jahre wieder… Die Beliebtheit von J.S. Bachs Weihnachtsoratorium (BVW 248) in der Vorweihnachtszeit ist unumstritten. Kein anderes geistliches Werk hat eine derartige Popularität und Reichweite erlangt, sowohl in seiner Aufführungspraxis als auch was Tonträgernaufnahmen angeht. Doch was genau ist es, dass das festliche Werk so magisch und einzigartig macht, sodass es noch fast 300 Jahre nach seiner Entstehung weltweit unzählige Male in der Adventszeit erklingt? Wir gehen dieser Frage auf die Spur...

Gounod - Romantiker und Mystiker

Neben seinem älteren Kollegen Berlioz, den er bewunderte, und seinen Schülern Bizet, Saint-Saëns, Massenet, die seinem Glauben an die Kunst huldigten, hat er am meisten zum neuen Aufschwung der französischen Musik in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts beigetragen: Charles Gounod (1818-1893), der charmante Mystiker und Romantiker auf der Suche nach einem neuen Klassizismus, verdankt seine Berühmtheit so einigen Meisterwerken. Seine Ambition ging aber darüber hinaus. Eine florierende Diskografie präsentiert seine vielseitige Musik: Instrumentalmusik, Vokalmusik, geistliche Musik und Opern.

Aktuelles...