Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Widowspeak - Almanac

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Almanac

Widowspeak

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Almanac

Widowspeak

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Perennials
00:04:13

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

2
Dyed in the Wool
00:03:22

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

3
The Dark Age
00:03:43

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

4
Thick As Thieves
00:02:45

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

5
Almanac
00:00:45

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

6
Ballad of the Golden Hour
00:04:27

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

7
Devil Knows
00:03:51

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

8
Sore Eyes
00:04:51

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

9
Locusts
00:03:14

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

10
Minnewaska
00:02:29

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

11
Spirit Is Willing
00:04:04

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

12
Storm King
00:03:20

Widowspeak, Artist, MainArtist

2013 Captured Tracks 2013 Captured Tracks

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Aqualung

Jethro Tull

Aqualung Jethro Tull

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

Mehr auf Qobuz
Von Widowspeak

Honeychurch

Widowspeak

Honeychurch Widowspeak

Plum

Widowspeak

Plum Widowspeak

All Yours

Widowspeak

All Yours Widowspeak

Expect the Best

Widowspeak

Expect the Best Widowspeak

Romeo and Juliet

Widowspeak

Romeo and Juliet Widowspeak
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Solar Power

Lorde

Solar Power Lorde

Happier Than Ever (Explicit)

Billie Eilish

evermore (Explicit)

Taylor Swift

evermore (Explicit) Taylor Swift

WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?

Billie Eilish

Terra Firma

Tash Sultana

Terra Firma Tash Sultana
Panorama-Artikel...
Nick Cave, das Unkraut auf der Starwiese

Nick Cave und seine Bad Seeds gelten nach wie vor als eines der produktivsten Abenteuer aus der Postpunk-Ära. Schon Ende der 80er Jahre erreichte die betörend tiefe Stimme des Australiers einen gewissen Höhepunkt unter all den wütenden Wiederaufnahmen, Klavierballaden und schweißgetränktem Rock’n’roll. Im Laufe der Jahre wurde der Cave immer mehr Crooner, irgendetwas zwischen einem punkigen Frank Sinatra und einem enthaltsamen Johnny Cash…

Heather Nova - Rückkehr zu den Wurzeln

Mit ihrer ersten Platte „Oyster“ gelang Singer/ Songwriterin Heather Nova 1994 der Durchbruch. Ihr Album „Pearl“ knüpft nun an dieses Werk an.

Interpol - Fanatiker in Schwarz

Zu Beginn der 2000er Jahre, als der Garage Rock das Sagen hatte, überraschte das zum Trio gewordene New Yorker Quartett, indem es die trübselige Postpunk-Romantik der achtziger Jahre neu belebte. Ist die anhand von sechs Alben deklinierte Anmut Interpols etwa hinfällig geworden?

Aktuelles...